2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lovemoni am 23.09.2005, 10:42 Uhr

Mut machen :-)

Hi ihr!

Seid 17.8 habe ich jetzt 2 unter 2. Meine "große" ist jetzt 22 Monate und der Kleine 5 Wochen. Es klappt alles super, nur das Eikaufen ist etwas aufregend, weil meine Tochter nicht im Einkaufswagen bleiben will.
Meine ganzen Befürchtungren zwecks chaos haben sich nicht bewahrheitet....
Der Haushalt läuft, und Larissa liebt foooo wie sie ihn nennt heiß und innig-...

liebe grüße

Moni

 
4 Antworten:

Re: Mut machen :-)

Antwort von lucalara am 23.09.2005, 12:29 Uhr

Meine beiden sind auch 1,5 Jahre auseinander und nun ist meine Große 2,5 und der kleine 15 Monate und es läuft noch immer toll. Vom Anfang an keine Probleme. Keine Eifersucht.
Und wir planen nun das Dritte. Das schöne Chaos von dem ich ausgegangen bin ist nicht eingetroffen, nun mußen wir doch noch dafür sorgen mit dem Dritten!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mut machen :-)

Antwort von Tweeti am 23.09.2005, 19:40 Uhr

Mein erstes Jahr mit 2 Kindern im Abstand von 22 MOnaten ist nun vorbei. es war zeitweise echt anstrengend, aber sehr schön. Ich würde es immer wieder machen. Die schönen Momente überwiegen. Man muß öfter mal auch was liegen lassen, aber die Kinder gehen vor. Heute spielen sie soooo schön miteinander.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mut machen :-)

Antwort von jakobine77 am 24.09.2005, 11:27 Uhr

Hi!

meine 2 sind jetzt 28 mon & 1 Jahr alt.

Irgendwie streiten sie ständig *g*. Der Kleine is total "hart im nehmen", wenn sie ihn umschupst, er hinfällt, weint er nichtmal mehr.

Ist schon schön mit den beiden, auch wenn sie fast nur streiten *g*

Am Anfang war das nicht so, jetzt aber!

LG jakobine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mut machen :-)

Antwort von Takatuka am 30.09.2005, 16:21 Uhr

Schön zu hören, dass es nicht immer im Chaos enden muss. Haben seit einer Woche Zuwachs - unsere "Grosse" ist auch erst 15 Mon. alt. Noch hat mein Mann Urlaub, ich bin gespannt wie ich den Alltag alleine geregelt bekomme. Möchte ungerne die Grosseltern ständig einspannen.

Hoffentlich habe ich auch so viel Glück wie ihr.

LG Chris

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.