2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mamafürvier am 13.11.2006, 13:38 Uhr

mach dir keinen Stress ;-)

Ich glaube nicht, daß es für ein Kind in diesem belastend sein könnte zu sehen, daß es "hinterher" ist.
Ich kann mir vorstellen, daß es sogar lustig sein könnte zusammen das Gleiche zu tun. Die Zwerge wissen nichts davon, daß das "nicht normal" ist und kennen den Altersunterschied nicht. Ich denke, wenn man sie nicht wie großes und kleines Kind behandelt wird das gut gehen.

Da meine Kinder alle entwicklungsverzögert in der Sprache waren/sind kenne ich ansatzweise diese Gedanken, ob sie mit anderen mithalten können aber es ist nichts zu spüren von Frustration, weil sie etwas nicht so gut können.

Bis dein kleines Kind so weit ist hat das größere auch Fortschritte gemacht und wenn jeder gelobt wird wird das Selbstbewußtsein wachsen und die Frustrationsgrenze sinken.

Ich würde mich da nicht so hineinstressen. Mache kein großes Problem draus, denn die Kinder werde darin sicher keines sehen.

Das kann ich natürlich nur vermuten aber da ich 2 mal 2 unter 2 hatte, 2 schon erwachsen sind, 2 Kleinkinder bin ich etwas gelassener.

Alles Liebe,
Kerstin.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.