2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von nordtiger am 16.01.2006, 15:20 Uhr

klappt prima mit zwei wickelkindern

hallo, meine zwei sind 18 monate auseinander. inzwischen ist die kleine schon 10 monate alt. ich hab oft beide nebeneinander auf den wickeltisch gelegt und dann erst den großen fertig gemacht, damit er wieder weiterspielen kann und dann die kleine. jetzt wird es langsam eng, wenn beide auf dem wickeltisch liegen.
klar ist es mehr arbeit mit zwei kleinen, als mit einem. ich muss jetzt feststellen, dass ich für mein gefühl, die anstrengendste zeit hinter mir habe.
die kleine sitzt schon seit einiger zeit zu den mahlzeiten mit am tisch und seit ein paar wochen kann sie auch mittags 1-2 stunden am stück schlafen.
beim stillen gab es auch keine eifersucht, da es für meinen sohn die einzige art und weise ist, wie sich ein baby ernähren kann. er hat es nie anders kennengelernt.

was das tragen von beiden kindern angeht: man bekommt klasse armmuskeln :-) wir wohnen zum glück nur im 1. og, denn es kommt oft vor, dass mein sohn auch hoch getragen werden will, wenn seine schwester im maxi cosi hochgetragen wird... so sind dann beide seiten ausgeglichen. hätte nie gedacht, dass ich mal so gut durchtrainierte schultern und arme haben würde ;-)

also: wenn du es nicht zu perfektionistisch und ehrgeizig angehst, machen zwei so kleine kinder viel spaß und freude

alles gute!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.