2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mama23 am 10.01.2007, 14:28 Uhr

Hallo mal eine Frage

Hallo,
Hab weiter unten schon was über das thema KS gelesen. Und hab auch eine Frage dazu.
Mein Sohn wurde am Montag 17 Monate alt. und in sechs Wochen soll der nächste geplante KS sein. Geht nicht anders - Gesundheitlich. Meine Frage lautet, wie ist das mit den schmerzen und so wenn man noch ein Kleinkind hat? Tragen? Auf was muß man besonders achten? Hab etwas Angst das die Naht wieder aufgeht oder so, wenn ich mich überanstrenge.
Vielen Dank schon mal im Voraus

Patricia

 
3 Antworten:

Re: Hallo mal eine Frage

Antwort von Mama87 am 10.01.2007, 19:01 Uhr

Hallo! Also ich hatte noch keinen KS, aber wie nach jeder Geburt musst du dich die erste Zeit sehr schonen! Es wäre schon wichtig dass du dir jemanden suchst der dir die erste Zeit mit deinem "Großen" hilft!
Alles Gute und LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo mal eine Frage

Antwort von et-no am 11.01.2007, 9:06 Uhr

Hallo.
Tragen solltest du deinen dann großen auf keinen Fall, die ersten Wochen. Wenn du einen Mann hast, soll der 2 Wochen zu Hause bleiben, wenn es geht. Oder du musst dir jemand suchen, der dich unterstützt.
Beim 2ten KS sind die Schmerzen nicht mehr so schlimm wie beim ersten mal. Zumindest habe ich das so empfunden. Ich kam schneller wieder zu kräften und brauchte schon nach 3 tagen keine Schmerzmittel mehr.
das wird schon.
LG Nadine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo mal eine Frage

Antwort von melle79 am 11.01.2007, 16:44 Uhr

HallO!!

Schätze, du hast meine Frage bezügl des KS gelesen...
Würde mich wirklich freuen, wenn du dich "nachher" nochmal hier melden könntest, ich bin nämlich wirklich neugierig, wie das im Alltag funktioniert.
Wenn ich mir überlege, wie ich bei meinem Sohn gelaufen bin die ersten Tage...
Ins Auto steigen ging ja gar nicht... und dann mit einem Wurm auf dem Arm und den anderen im MAxi Cosi... oje oje oje...
Aber vielleicht klappt es ja, wenn man muss??

Ich hab mir, als unser Kleiner 3 Wochen alt war den Fuß gebrochen und meine Mann war nur am WE zuhause.
Das musste auch gehen. ich hab noch 3 Tagen die Krücken in die Ecke geschmissen... War sicher nicht die beste Lösung, aber was will man machen, wenn man stillt und keiner da ist zum helfen????
Bin in Gedanken bei dir, und warte gespannt auf weitere Infos

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.