2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von rokadi. am 18.11.2005, 7:17 Uhr

Hab mal eine Frage

Hallo,

ich hab "nur" einen 5-jährigen Sohn bin aber Tagesmutter und bekomm jetzt einen 9-monate alten Jungen für 3 halbe Tage in der Woche. Heute abend habe ich ein Gespräch wegen einem Neugeborenen.
Was haltet ihr als erfahrene Mütter von so einem kleinen Altersunterschied?
Geht das?

Als Tagesmutter hat man den Vorteil, man hat ruhige Nächte und die Betreuungszeit ist immer absehbar.

Danke für eure Antworten

LG

Kathrin

 
2 Antworten:

Re: Hab mal eine Frage

Antwort von mama5 am 18.11.2005, 12:53 Uhr

Hallo,ich bin zwar keine Tagesmutter(habe 3 Kinder). Aber mein 1. Kind hatte ich auch bei einer Tagesmutter und die hatte Babys bis zum 3. lebensjahr Kinder(4-6). Fand ich nicht schlecht und es hat auch super geklappt. Ich denke,das man das machen kann. Viel Spaß schon mal und ein schönes Wochenende

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hab mal eine Frage

Antwort von Nina 22 am 19.11.2005, 22:34 Uhr

Hallo,

ich würde sagen, das kommt ganz auf die Kinder an. Mein Sohn hat die ersten 5 Monate nur gegessen und geschlafen, da wäre ein zweites Kind mit Sicherheit kein Problem gewesen.

Meine Tochter hat die ersten 5 Monate nur geschrien, da hatte ich für meinen Sohn (er war 10,5 Monate alt, als meine Tochter geboren wurde)kaum Zeit, aber ich denke so ein Extremfall ist wohl die Ausnahme.

LG Nina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.