2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Katja2003 am 20.01.2005, 14:38 Uhr

Geschwisterwagen nötig?

Hallo,

im Juni bekommt Lea ein Brüderchen.
Sie ist dann 21 MOnate alt.

Als Lea 3 Monate alt war haben wir für sie einen Hauck Kinderwagen gekauft.
Den "Alaska".

Dazu kam mit ca.9 MOnaten noch ein Buggy (von Tchibo).

Ich mag mich aber irgendwie nicht von dem Hauck Wagen trennen,finde ihn schön und bin auch zufrieden mit ihm.

Nun habe ich überlegt,ob ich nicht in der ersten Zeit das Baby in den KiWA lege und für alle Fälle die Babytrage mitnehme (ist nutzbar bis 7kg).

Dann kann ja auch Lea mal in den Wagen wenn sie müde ist.

Ob das eine Lösung ist?

Oder sollte ich den Hauck Wagen doch lieber verkaufen bzw. versteigern (Ebay) und dann einen Geschwisterwagen anschaffen?

Was mein Ihr?

Vielen Dank.


Katja2003 mit Lea*12.09.2003

 
3 Antworten:

Re: Geschwisterwagen nötig?

Antwort von TineS am 20.01.2005, 19:23 Uhr

Hallo,

wir werden uns wieder einen Geschwisterwagen zulegen. Allerdings hab ich den einzelwagen immer behalten und auch ab und zu gebraucht.

Ob du einen brauchst oder willst hängt natürlich auch davon ab, wie gut deine tochter schon läuft und bei dir bleibt.

Hatte beim 2. (waren auch 21 monate unterschied) auch einen gekauft. Mein Sohn ist zwar gerne und gut gelaufen, aber meistens auf dem heimweg vom Einkaufen wollte er dann nicht mehr. Kiddy board hat er erst mit 2,5 jahren akzeptiert und ist wirklich drauf stehengeblieben.

Persönlich habe ich schlechte er fahrung mit tragetuch - dreirad oder tragetuch - einkaufen bzw. tragetuch - kiwa zum einkaufen. Vom Tragetuch bin ich schon begeistert nur hat es mich oft behindert beim einkaufen, vorallem beim ein und ausladen der ware aufs band.

aber das muß man wohl selber ausprobieren.

viele grüße

tine bald das 3. mal 2unter2mama :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geschwisterwagen nötig?

Antwort von Gatthias am 20.01.2005, 21:30 Uhr

Hallo,

meine beiden sind 18 Mo auseinander. Ich hab' meine Große anfangs alles selber laufen lassen. Funktionierte wunderbar, nur kamen wir kaum noch vorwärts. So hab ich mir ein Kiddyboard zugelegt, was ich nur empfehlen kann. wir kurven damit seit Dezember durch die Gegend (also auch im Schnee) und meine Große (jetzt 20Mo) ist davon begeistert !!

Toi, toi toi !!
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wir hatten ein Kiddy Board und waren voll und ganz zufrieden damit!!!!

Antwort von Caroline2000 am 24.01.2005, 14:58 Uhr

Altersunterschied war 20 Monate!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.