2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Krummine1379 am 17.03.2008, 13:38 Uhr

GEMEINSAMES Kinderzimmer, wie ist eure Meinung ?

Unsere zwei Kleinen, Junge und Mädchen und 16 Monate auseinander, sind auch in einem Zimmer untergebracht und ich finde das kein Drama. Denn morgens unterhalten sie sich immer fröhlich, abends schlafen sie auch gut ein (hat aber eine Weile gedauert). Zudem ist es nicht immer machbar, dass jedes Kind ein Zimmer hat. Ich würde dafür auch nicht in den Keller ziehen!

Früher war es Gang und Gebe, dass zwei Kinder (oder sogar auch 3) sich ein Zimmer teilen MUSSTEN, heute ist es ein Produkt der Wohlstandsgesellschaft - finde ich.

Zudem, so finde ICH es persönlich, wird in einem Zimmer eine engere Bindung hergestellt, da die Kinder sich intensiver erleben können und dürfen, aber auch müssen.

LG, Meike

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.