2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von steffi&stella am 28.03.2006, 14:57 Uhr

Fehlgeburt... keine 2 unter 2

hallo ihr,

leider hatte ich am sonntag eine fehlgeburt in der 8. woche.. Musste dann montag direkt zur ausschabung.
Eigentlich hatten wir kein kind mehr geplant, aber ich hatte mich darazf eingestellt und eigentlich habe ich mich jetzt auch total drüber gefreut.

Jetzt gehts mir total scheiße.. Muß als noch dran denken dass ich ja nun doch nicht mehr schwanger bin und das macht mich ziemlich traurig...

Hätte doch gern 2 unter 2 gehabt...
Sorry fürs ausheulen...

lg steffi

 
6 Antworten:

Tut mir so leid für dich

Antwort von murmeldrach2 am 28.03.2006, 17:04 Uhr

Liebe Steffi,

das tut mir furchtbar leid für dich. Ich hoffe, du kommst bald darüber weg. Vergessen kann man so etwas sicherlich nie.

Alles Liebe und viel Kraft beim Verarbeiten,
Jana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tut mir so leid für dich

Antwort von mamafürvier am 28.03.2006, 23:54 Uhr

Ach Mensch, wie traurig.

Ich drück dich!

Liebe Grüße
Kerstin.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fehlgeburt... keine 2 unter 2

Antwort von vic04 am 29.03.2006, 8:38 Uhr

Ach Mensch, das tut mir leid. Fühl dich ganz doll gedrückt! Viel Kraft beim Verarbeiten und Kopf hoch - ganz liebe Grüße, Katrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

an Steffi

Antwort von josimama am 29.03.2006, 11:49 Uhr

Hallo Steffi, das tut mir echt so leid, besonders wenn man sich dann irgendwie doch so freut.
Leider ist es eben so, dass innerhalb der ersten 3 Monate immer noch fast 20% der Ungeborenen abgehen können.
Aber Du weisst ja, dass Du scheinbar recht fruchtbar bist und das ist doch ein gutes Zeichen. Ausserdem hatte Mutter Natur sicher auch einen Grund, auch wenn das nicht so sehr tröstet. Liebe Grüße von Linda

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hier ein Trost!

Antwort von krueml am 31.03.2006, 10:38 Uhr

Meine Tochter ist im November 2003 auf die Welt gekommen. Wir wollten sobald wie möglich ein Geschwisterchen. Kurz nach Wiederbeginn der Regel hat es auch sofort geklappt. Im Juli war ich schwanger. Leider hatte ich dann eine Fehlgeburt Ende August und war total am Ende - ich hatte mich ja sooo gefreut. Meine Ärztin hat mir geraten, 3 Monate zu warten damit sich der Körper erholen kann. Ich habe das gemacht und bin dann gleich im Dezember wieder schwanger geworden. Unser kam im September 2005 auf die Welt und so habe ich trotzdem noch 2 unter 2 bekommen! :-)

P.s. Nr. 1 wurde in Portofino/Italien gezeugt, Nr. 2 in Dubai und Nr. 3 in Miami. Ich sage nur, in nächster Zeit bloss nicht mehr in Urlaub ;-)

Liebe Grüsse,
Chrissie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hier ein Trost!

Antwort von jeveux1980 am 31.03.2006, 20:50 Uhr

Hallöchen,

es tut mir wirklcih leid für dich.So etwas ist immer furchtbar und unverständlcih für alle. Mir ging es ähnlich wie dir und der arzt sagte ich solle mindestens 3monate warten auchwegen der Trauer.aber ich wollte so schnell wiemöglich wieder schwanger werden,weil wir so gerne ein 2kind wollten, um das gefühl schwanger zusein nicht zuverlieren und um nicht soviel zeit zuverliern . Naja und nach 3 monaten war ich beim Arzt und bereits wieder in der 9 SSW. Es kann wieder sehr schnell gehen, aber mann muss abschließen können um neu anzufangen.

gruß Jeveux(mit 2 süßen Mäuschen im bett)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.