2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Abb am 29.06.2008, 13:51 Uhr

Fahrradanhänger

Hallo Nike, zufaellig haben wir gestern einen gekauft und ich stecke voll drin in der Materie...

Nach eingehender Beratung im Fachgeschaeft sind wir zu folgenden Schluessen gekommen:

- immer darauf achten, dass eine feste Wanne die Grundlage bildet sowie Ueberrollbuegel vorhanden sind (vorhanden beim Weber Ritschie, beim Burley Cub, beim Blue Bird Vario z.B.)
- der Wagen sollte gefedert sein (falls nicht, muss die Fahrweise unbedingt angepasst werden)
- uns waren verstellbare Sitze wichtig, falls das Kind einschlaeft, dass es nicht in den Gurten haengt, wie ein Schluck Suppe

Den Anhaenger aus Deinem geposteten Link wuerde ich nicht in Erwaegung ziehen, da er sehr kipplig aussieht.

Aber schau Dir mal diesen hier an:

http://cgi.ebay.de/Profi-Voll-Alu-Kinderanhaenger-mit-TUV-GS-sehr-leicht_W0QQitemZ270248570573QQihZ017QQcategoryZ22168QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Es gibt einschlaegige Foren zum Thema, in denen ich noch diese Quintessenz fand: Ein Anhaenger ist so gut wie seine Kupplung. Daher sowas kaufen wie in o.g. Link und mit einer Weber-Kupplung kombinieren.
Hoffe, das hilft bei der Entscheidungsfindung.

Viel Spass beim Radfahren.

LG Susi

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.