2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Hasebutz am 17.09.2005, 13:06 Uhr

Eure Erfahrungen... Geschwisterwagen oder Zwillingsjogger??? m.T.

Hallo ihr Lieben!
Hab da mal eine Frage an euch!!!
Meine Kleine bekommt im April nächsten Jahres ein Geschwisterchen (ich weiß, ist noch lange hin) und wird dann grad mal ein jahr alt sein! Nun habe ich mich n 2 Babygeschäften umgehört und hab 2 verschiedene Meineungen zu hören bekommen!?
Jetzt wollte ich von euch wissen, was denn wohl sinvollen ist, Geschwisterwagen wo sie hintereinander sitzen/liegen oder so ein Zwillingswagen, wo sie dann nebeneinander sitzen/liegen???
Ich danke euch schon mal für eure Meinungen!!!
Ela mit Laura Sophie im Arm, Krümelchen inside und 2 Sternchen im Herzen

 
5 Antworten:

Re: Eure Erfahrungen... Geschwisterwagen oder Zwillingsjogger??? m.T.

Antwort von zak am 17.09.2005, 22:16 Uhr

Wir hatten beide Varianten. Als unsere Jungs klein waren (12 Monate Altersunterschied) hatten wir einen Zwillingswagen. Wir haben den gewählt, weil unser "Großer" noch öfter im KiWa eingeschlafen ist. Da man im Zwillingswagen die Rückenlehne komplett nach hinten legen kann, haben wir uns dafür entschieden.
Es gab allerdings in einigen Geschäften Schwierigkeiten, mit dem breiten Wagen durch die Tür bzw. den Kassenbereich zu kommen. Du solltest Dir also überlegen, wo Du überall fahren möchtest.

Jetzt haben wir einen Geschwisterwagen (unser Mädchen war zur Geburt des Bruder 20 Monate). Der paßt natürlich durch alle Türen. Und auch so kommen wir gut damit klar. Er läßt sich super zusammenklappen. Allerdings ist der Fußraum für das hintere Kind - wenn es denn mal sitzt - doch ziemlich eng.
Als wir den Wagen im Dezember gekauft haben, war unser 2. fast 3 Jahre alt und hatte schon ziemlich Mühe, seine Füße einzusortieren. Aber so lange braucht man den Wagen wahrscheinlich nicht, bis das Baby mal 3 ist.

Also ich kam bzw. komme mit beiden Varianten zurecht. Du mußt halt überlegen, ob die viel in Geschäfte gehst und ob Deine "Große" noch viel im Wagen schläft.

LG, Katrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eure Erfahrungen... Geschwisterwagen oder Zwillingsjogger??? m.T.

Antwort von MelanieKoritki am 18.09.2005, 21:17 Uhr

Meine sind 18 monate auseiander, hatte erst den hartan zII aber ist halt doch schwer in stadt und so über all durch zu kommen , nun habe ich mir den quinnyfeestyle tandem gekauft, den kanst du als einzelwagen fahren oder geschwisterwagen , ein super ding

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eure Erfahrungen... Geschwisterwagen oder Zwillingsjogger??? m.T.

Antwort von jakobine77 am 18.09.2005, 21:54 Uhr

Hi,

also ich fand nen Geschwisterwagen schwerer zu schieben als nen Zwillingswagen.
Nachdem unser Geschwisterwagen kaputtging, kaufte ich mir billig einen Zwillingsbuggy.

Im Zwillingswagen kann aber das Grosse Kind das Kleine immer ärgern, das is doof.
Aber beide schlafen immer gleichzeitig ca. 1,5 Stunden lang mittags sehr gut im Zwillingswagen, drum mag ich ihn echt gern, obwohl meine Grosse schon 2einviertel ist.

Im Geschäft nehm ich nen normalen Einkaufswagen und lass den Zwillingswagen vorm Laden (ansperren), das geht super!

Am Anfang hatte ich den Kleinen im Tragesack, das war easy so, erst als er schwerer war, haben wir nen Wagenplatz für ihn gebraucht.

Alles Gute, wünscht,
jakobine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eure Erfahrungen... Geschwisterwagen oder Zwillingsjogger??? m.T.

Antwort von nordtiger am 27.09.2005, 22:58 Uhr

wir haben einen zwillingswagen, den tfk twinner und haben uns das lenkbare vorderrad dazu besorgt.
damit ist der wagen wendiger als der einzelkinderwagen, den wir noch haben und fährt durch die luftreifen wiederum leichter als der buggy, was ja gerade bei dem höheren gewicht von vorteil ist.
außerdem gefällt mir an einem zwillingswagen, dass beide kinder gut nach vorne sehen können und beide sich hinlegen können, wenn sie müde sind.

inzwischen mag unser sohn auch das kiddy board gerne, aber nur wenn er wirklich fit ist.
den zwilligswagen möchte ich nicht missen.
mein sohn ist jetzt 2 jahre und meine tochter 7 monate alt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eure Erfahrungen... Geschwisterwagen oder Zwillingsjogger??? m.T.

Antwort von Marlis am 23.10.2005, 11:49 Uhr

Wir haben uns den tfk twinner twist gekauft und sind sehr zufrieden. man kommt durch alle Normtüren durch. der ältere kann auch im liegen schlafen. wegen der luftreifen auch gut geländegängig. unsere sind 15 monate bzw 4 monate alt. ich denke, es ist auch für die jungs gut, wenn sie nebeneinandersitzen werden. ärgerprobleme hatten wir bisher noch nicht. höchstens mal einen fall von schnulliklau ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.