2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Linda761 am 13.11.2006, 10:44 Uhr

erstes Kind auf Geburt von Nr. 2 vorbereiten?

Hallo,

ich bin in der 11. Woche mit Nr. 2 schwanger. Wenn es zur Welt kommt, wird mein erster Sohn 16 Monate alt sein. Meine Frage ist nun, ob man ein Kind in dem Alter irgendwie auf die Ankunft des Geschwisterchens vorbereiten kann. Oder versteht es das eh noch nicht?

Falls Ihr Eure Kinder vorbereitet habt: Was habt Ihr gemacht und wie viele Wochen vor der Geburt habt Ihr damit angefangen?

Danke und Gruß
Linda

 
6 Antworten:

Re: erstes Kind auf Geburt von Nr. 2 vorbereiten?

Antwort von Romy77 am 13.11.2006, 13:18 Uhr

Meine Tochter ist jetzt 14 Monate alt und wird 18 Monate alt sein, wenn das Baby kommt. Aber verstehen kann sie davon noch gar nichts. Sie macht jetzt immer fleissig Baby Ei und streichelt über den Bauch.
Aber mehr versteht sie nicht.

LG Romy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: erstes Kind auf Geburt von Nr. 2 vorbereiten?

Antwort von binschen am 13.11.2006, 18:51 Uhr

Hi,

ne verstehen können die das nicht.
wir haben ihr zur geburt was geschenkt, was ihr der bruder mit gebracht hat.
und ich habe in der ss immer mit einer puppe geübt.
puppe füttern, puppe muss bäuerchen machen, pssst, puppe schläft etc.
das war ne tolle sache, so hat sie mir immer geholfen mit dem baby, sah es als spiel an, wie vorher mit der puppe.

lg
nadine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: erstes Kind auf Geburt von Nr. 2 vorbereiten?

Antwort von Nic00x am 13.11.2006, 20:34 Uhr

Meine waren auch in diesem Alter! Ich glaub nicht dass dein Kleiner das so mitbekommt. Das wird erst dann richtig realisiert wenn dein 2. Kind da ist. Dann musst du darauf achten dass du das 1. überall versuchst mit einzubeziehen wie Windel wechseln etc.. dass es die Eifersucht ablegen kann! Viel Glück und alles Gute!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: erstes Kind auf Geburt von Nr. 2 vorbereiten?

Antwort von emmal j. am 13.11.2006, 23:27 Uhr

Meine (17M) hat seit einiger Zeit eine Babypuppe, mit der wir ab und an spielerisch so typische Abläufe wie an- ausziehen, schlafenlegen oder streicheln "üben".

Zur Geburt (im März) soll sie ein Puppentragetuch bekommen, dann kann sie wie Mama ihr "Baby" am Bauch tragen.

Wenn ich sie frage, was in Mamas Bauch ist, sagt sie "Bibi" (Baby) und küsst den Bauch auch (habs ihr nicht gezeigt), aber verstehen wird sie es erst, wenns da ist. ;-)

Wir gehen 2mal im Monat noch zur Stillgruppe, da sieht sie auch viele Neugeborene und ist (noch) jedesmal voll fasziniert.

lg!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: erstes Kind auf Geburt von Nr. 2 vorbereiten?

Antwort von nordtiger am 17.11.2006, 0:06 Uhr

unser sind 18 monate auseinander. so richtig vorbereiten konnten wir unseren sohn nicht. meine schwiegermutter hatte ein ganz niedliches buch zu dem thema geschent, aber ein viel besseres kam auf den markt als meine tochter schon ein paar monate alt war. es ist aus der www serie von ravensburger für 2 jährige. kannst ja mal schauen. ich fand das klasse

unser sohn hat vollkommen verschlafen, dass wir für dei geburt seiner schwester ins khs gefahren sind. meine schwiegermutter kam in der nacht, wir sidn um 2.30 los, um 3.40 war das kind zu aller überraschung schon da udn um 6.30 waren wir alle wieder zu hause und unser sohn ist erst gegen 9 aufgewacht, als wir dann auch schon ein stündchen geschlafen hatten
und war ganz begeistert, dass seine neue schwester ihm ein geschenk mitgebracht hatte.

dir alles gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: erstes Kind auf Geburt von Nr. 2 vorbereiten?

Antwort von Schnulleralarm*2 am 17.11.2006, 1:38 Uhr

Also meine Zwillis sind jetzt 15 Monate alt, so wirklich kann man sie darauf nicht vorbereiten, weil sie's nicht so ganz verstehen. Die Kleinen küssen zwar auch meinen Bauch, murmeln dann sowas wie "Beeebii" oder "biiibiii" und gut ist. Ich hab mir, als man den Bauch dann richtig erkennen konnte, eine BabyBorn zugelegt und mit der üben wir ab und zu. Klappt super! =)

Ansonsten werd ich's auf jeden Fall so machen, dass das Baby ein "Geschenk" mit heim bringt. :)

LG,
Celina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.