2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von yello* am 02.05.2006, 19:10 Uhr

Elternzeit ist übertragbar auf später

Hallo,

die Restzeit für deinen Sohn verfällt nicht zwangsläufig, da du einen gewissen Anteil auf später übertragen kannst. Allerdings brauchst du die Zustimmung deines Arbeitgebers.

Schau mal hier in den Link, etwa in der Mitte findest du den Punkt Übertragung von Elternzeit, da ist ein Beispiel, wie es bei rascher Geburtenfolge machbar ist.

http://www.bmfsfj.de/bmfsfj/static/broschueren/erziehungsgeld/elternzeit.htm

Ich habe das gleiche Problem, meine beiden sind nur 13 Monate auseinander und ich versuche das jetzt gerade mit meiner Firma abzuklären. Die tun sich damit aber etwas schwer, weil ich die erste bin, die damit angekommen ist.
Das ist nämlich nicht wirklich bekannt, obwohl es dieses Gesetz schon ein paar Jahre gibt.

Wünsche dir viel Erfolg

petra

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.