2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von bimmel am 11.11.2005, 12:15 Uhr

ein weiteres kind?

hallo ihr,meine kleine ist jetzt fast 8 monate und es war von vornerein klar das ich gern 2 kinder haben möchte,wobei ich nach der geburt nicht gedacht hätte das der wunsch so schnell kommt.*g*
nuja der wunsch wird immer größer und ich habe mir schon überlegt im neuen jahr dann keine pille mehr zu nehmen,aber ich hab da noch so einige sorgen wo ich angst vor habe...
ich wohne im dachgeschoss ich muß meine kleine also immer wenn wir raus gehen runter und auch hoch tragen da sie ja noch nicht laufen kann unser kinderwagen steht im keller weil er nicht in den flur passt,den muß ich also auch immer hochschleppen und sonst noch so dinge die mit schleppen zu tun haben was man ja in der schwangerschaft eigentlich vermeiden sollte.
das macht mir sorgen und ich hab dann angst das das dem ungeborenen dann schadet.
gibt es hier welche die auch kurz hintereinander schwanger geworden sind? wie habt ihr das gemeistert?
grübelnde grüße
natalie

 
4 Antworten:

Re: ein weiteres kind?

Antwort von k74 am 11.11.2005, 19:17 Uhr

Meine Kleine war genau 1 Jahr alt, als ich schwanger wurde. Seit dem versucht mir mein Mann sowohl die Kleine als auch alle anderen schweren Sachen abzunehmen. Geht natürlich nicht, er muß ja auch arbeiten.
Ich trage meist doch vieles alleine und habe eigendlich keine Probleme.
L. G.
Katy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ein weiteres kind?

Antwort von LeonieMichelle am 11.11.2005, 21:35 Uhr

Hallo bimmel,

meine maus war gerade 4monate als ich wieder schwanger wurde,
habe die selben probleme, wohne gaanz oben und Kiwa im Keller weil Flur zu klein.
Mein mann arbeitet in schichten (früh spät nacht) ist selten zu hause.

Ich habe bzw mache größtenteils alles alleine, klar wenn er kann nimmt er mir alles ab.

was ich eigentlich sagen wollte, ich komme mir zwar vor als würd ich sterben (kreuzschmerzen) aber habe so keine probleme. mit baby inside ist alles okay...

Hoffe konnte dir etwas mut machen.

Liebe Grüße Sissy mit Leonie und baby inside (37.ssw)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ein weiteres kind?

Antwort von bimmel am 11.11.2005, 22:34 Uhr

danke für die antworten.
ja das beruhigt mich ein wenig. dasnn werd ich das thema bei meinem menne wohl nochmal anbringen das wir bald loslegen können:)))))
danke
lg natalie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ein weiteres kind?

Antwort von Simonel am 12.11.2005, 11:37 Uhr

Hallo

also ich wurde mit dem zweiten s als die erste genau 1 Jahr war, und hatte durch das heben von 11 kg bereits in der 22 Woche Wehen, dadurch eine Gebärmutterhalsverkürzung und Mumu-Öffnung, musste liegen, Magnesium nehmen. Zu diesem Stadium der SS ist das Kind keinesfalls lebensfähig und würde auch nicht behandelt, bzw. am Leben gehalten bei einer evtl. Frühgeburt (zählt rechtlich bis zur vollendeten 24.SSW sogar noch als Fehlgeburt!) Die Ängste kannst du dir vorstellen...
Beim dritten werde ich ein Jahr länger warten, da sie dann doch schon wieder ein Stück selbstständiger sind. Autositz klettern usw.

Aber natürlich alles Gute und liebe Grüße
Simone

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.