*
2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

 

Geschrieben von Mullemäuschen am 22.08.2007, 11:39 Uhr

Auch neu hier und schon so traurig:(

Hallo, ich bin auch neu hier. Am 16. kam meine kleine Maus Selina Josephine auf die Welt. Meine "Große" ist 20 Monate alt. Nun ist Joana, die Große von grund auf immer etwas anstrengend. Seit ich mit der Kleinen zu Hause bin, ist sie noch anstrengender. Ist klar, sie muss sich ja auch erst an die Maus gewöhnen. Sie scheint sie schon richtig gern zu haben, aber provoziert uns bis aufs Äußerste. Mich macht das total traurig und ich hab mit Gewissensbissen ihr und der Kleinen gegenüber zu kämpfen, weil ich denke, ich habe in der Erziehung versagt und es war Joana gegenüber ein Fehler, so schnell ein 2. zu bekommen. Ist das im Mom nur der Babyblues, oder spielt sich das alles irgendwann mal ein? Traurige Grüße
Melli

 
4 Antworten:

Re: Auch neu hier und schon so traurig:(

Antwort von Linda761 am 22.08.2007, 13:02 Uhr

Hallo Melli,

Du brauchst keine Gewissensbisse zu haben! Hättet Ihr länger gewartet, gäbe es auch Probleme (vielleicht andere).
Sei so verständnisvoll wie möglich mit der Großen, unternimm viel mit ihr, lenke sie ab wenn sie Scheiß macht. Sage ihr aber auch klar wo die Grenzen sind.

Mein Großer (18 Monate) provoziert uns auch sehr gerne. Das gibt dann halt Tränen, wenn er uns oder die Kleine schlägt und ich schimpfe. Ansonsten lass ich ihm viel durchgehen (z.B. wirft er Sachen vom Balkon. Da achte ich nur drauf, dass er nichts wichtiges mit raus nimmt. Da unten wohnt noch keiner, also kann keinem was passieren. Die Sachen sind dann erstmal weg und mein Sohn ist dann immer sehr betroffen. Das würde ich nie erreichen, wenn ich es verbieten würde).

LG
Linda

Re: Auch neu hier und schon so traurig:(

Antwort von binschen am 22.08.2007, 14:21 Uhr

Hi,

das kann auch der babyblues sein. das hatte ich nach der 2. geburt ganz ganz heftig.
aber es geht vorbei und alles spielt sich ein und du wirst froh sein, dass es so ist, wie es ist. es wird immer schwierige zeiten geben, aber du wirst es dir in eineigen monaten auch gar nicht anders mehr vorstellen können.
für uns ist es der perfekte abstand, ich entdecke jeden tag so viele vorteile, auch wenn es am anfang unheimlich anstrengend ist.

lg
nadine

Re: Auch neu hier und schon so traurig:(

Antwort von prinzesschen am 22.08.2007, 22:11 Uhr

Hi,

ich nehme an, Du hast 2 Probleme mit der "Großen", die eine heißt Trotzphase, das ist vollkommen normal, kann noch etwas anhalten. Dafür brauchst Du "nur" gute Nerven, leider habe ich da keine direkten Tips, mich hat diese Phase schon ohne Geschwisterkind fertig gemacht.

Das 2. Problem heißt Eifersucht und ist einfach zu erklären.
Stell Dir vor, Du kommst abends nach Hause, Dein Mann sitzt mit einer fremden Frau auf der Couch und sagt zu Dir, dass diese Frau ab jetzt auch bei Euch wohnen wird, da er sie auch sehr liebt.
Komische Vorstellung, gell *gg*
Aber genauso geht es Deiner Maus, erst bekam sie die ungeteilte Aufmerksamkeit, jetzt ist da noch jemand, mit dem sie die Aufmerksamkeit nicht nur teilen muss, sondern das andere Kind bekommt auch noch mehr, als sie selbst.
Das das Baby auch grad mehr Aufmerksamkeit benötigt versteht ein Kind mit 20 Monaten natürlich noch gar nicht.
Ich denke, zu dem Thema gibt es viel Lektüre, vielleicht kannst Du auch mal bei Frau Schuster nachfragen, was man machen kann.

LG Ivonne

P.S. Darf ich fragen, ob das 2. geplant war, der kurze Altersabstand bewusst so gewählt wurde?

Re: Auch neu hier und schon so traurig:(

Antwort von nina1987 am 23.08.2007, 9:43 Uhr

hallo!

also babyblues denke ich nicht dass es ist.

es ist normal dass die grosse provoziert. sie möchte ja im mittelpunkt stehen. vielleicht hat das ganze ein wenig mit eifersucht zu tun. schliesslich kommt auch bald die zeit wo alles "meine" ist bei der grossen.

ich würde mir an deiner stelle nicht zu viele gedanken machen. vielleicht versuchst du mit der grossen einfach auch alleine (z.b wenn das baby schläft) etwas zu machen um ihr deine aufmerksamkeit zu zeigen.

mit der zeit wachsen die beiden bestimmt zusammen.

mach dir keine vorwürfe. mit 2 so kleinen zwergen ist nicht immer alles so einfach.


viele liebe grüsse und alles gute für euch.

lg nina

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.