*
2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

 

Geschrieben von Jenny177 am 16.10.2008, 20:29 Uhr

Allein sein

,
meine Kleine ist jetzt ein Jahr und in ca. zwei Monaten wird der Nachwuchs kommen.
Es ist so, dass wenn ich sie wegen diversen Gründen mal allein lassen muß,sie am Türgitter steht und rum meckert oder schreit...
Manchmal beschäftigt sie sich auch alleine,aber gerade wenn sie mitbekommt, dass ich gehe, krabbelt sie zum Gitter und meckert.
Frage mich nun, wie das wohl wird, wenn Nummer zwei da ist???
Wie sind da so eure Erfahrungen oder Ratschläge.
LG Jenny

 
 
 
2 Antworten:

Re: Allein sein

Antwort von D.G. am 17.10.2008, 13:43 Uhr

Denke das ist ganz normal, das sie sich in dem Alter noch nicht allein beschäftigt. Meine Tochter hatte mit einem Jahr eine ziemlich heftige Mamaphase das legt sich wieder. Wenn das Baby da ist bezieh sie viel mit ein. Wirst sehen wenn die zweite etwas älter ist, dann hat deine Tochter immer jemanden um sich rum und die zwei beschäftigen sich auch mal alleine. Bei uns ist das so. Mein Sohn ist 3 meine Tochter 1.5 und mittlerweile spielen sie echt schön zusammen

Re: Allein sein

Antwort von mama-ela am 18.10.2008, 23:56 Uhr

Ich finde es ganz wichtig, nicht einfach wegzugehen, ohne bem Kind bescheid zu sagen. auch wenn sie noch nicht wort für wort verstehen, schon der ton deiner stimme beruhigt sie, und sie hat das gefühl bekommen, dass alles in ordnung ist, und du gleich wieder kommst. wegschleichen find ich doof. stell dir vor dein mann geht einfach und sagt nicht bescheid....
sag ihr was du vor hast, schreien darf sie trotzdem, sie muss ja nicht damit einverstanden sein, aber wenigstens ist sie informiert

einbeziehen ist wichtig, damit keine eifersucht entsteht , z.B. beim stillen mit auf den schoß nehmen wenns geht

Gruß Ela

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.