2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Conny_24 am 06.05.2006, 20:44 Uhr

2 unter 2 in einem Kizi, oder..?

Hallo,

mein Mann und ich bekommen im Juli unser 2. Wunschkind, der "Große" wird dann 22 Monate alt sein.

Ich mach mir jetzt eigentlich nicht so die Gedanken, allerdings beschäftigt mich doch eine Frage (kommt daher, weil meine Freundin auch 2 unter 2 hat und es in einer "Schlaf-Katastrophe" ausartet). Es ist so: Wir haben nur ein Kizi, d.h. die beiden müßte miteinander in ein Zimmer. Der eine würde also den anderen aufwecken, stundenlanges Gebrüll etc. Meine Freundin ist nun mit einer Matratze ins Wohnzimmer gezogen (für die nächsten 6 Monate) und das Baby schläft in der Küche, der Mann im Schlafzimmer und das andere Kind im Kinderzimmer.

Was könnt ihr mir an Erfahrungen mitteilen. Bin für jeden positiven Schlafbericht dankbar.

LG Conny mit Paul und Julibaby inside

 
5 Antworten:

Re: 2 unter 2 in einem Kizi, oder..?

Antwort von HanniK am 06.05.2006, 22:52 Uhr

Hallo,

meine zwei sind auch 22 Monate auseinander. Der Kleine ist 10 Monate alt und schläft auch noch bei uns im Schlafzimmer. Wir haben es schon mal ein paar Tage versucht die beiden in ein Zimmer zu stecken und anfangs klappte es auch recht gut, aber dann fing der Kleine an Zähne zu bekommen und ich habe ihn wieder freiwillig in unser Schlafzimmer gestellt:-) In drei Monaten müssen die beiden dann in einem Zimmer schlafen weil sich unsere Wohnsituation ändert, also es glaub ich zu schaffen das beide in einem Zimmer schlafen. Ich habe schon gehört das drei in einem Zimmer schlafen.

LG

Hanni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2 unter 2 in einem Kizi, oder..?

Antwort von capricorn am 06.05.2006, 23:27 Uhr

Hallo Conny,

meine Jungs sind 21 Monate auseinander und schlafen in einem Zimmer (obwohl sie jeder ein eigenes Zimmer haben)!

Da vor 15 Monaten noch ihr kleiner Bruder zu uns kam, mußten wir uns Zimmertechnisch was überlegen.
Als der Kleinste 6 Monate alt war, hat er das Zimmer von seinem Bruder bekommen, und wir haben die beiden Großen in einem Zimmer schlafen lassen.

Da waren die beiden 4 und 2,5 Jahre alt.
Aber wir haben sie auch schon mal früher in einem Zimmer schlafen lassen, da war der Kleine so ca. 1 Jahr!

Vorher hätte ich mir da sauch nicht vorstellen können. Ich weiß aber von einer Freundin die hat das gemacht da war der Kleine 4 Monate und es ging auch irgendwie.

Warte doch erstmal ab wie das Baby schläft. Solange es nicht durchschläft würde ich sie nicht in einem Zimmer schlafen lassen.
Kannst du die Wiege/das Bettchen nicht erstmal zu euch ins Schlafzimmer stellen? So kannst du doch erstmal ne ganze Weile überbrücken.

Meine beiden Jungs wollen gar nicht mehr einzeln schlafen, die finden das toll gemeinsam in einem Zimmer zu schlafen. Und wenn der Kleine mal schlecht geträumt hat, schläft er beim Großen mit im Bett!!!

;o)))))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2 unter 2 in einem Kizi, oder..?

Antwort von Lucy28 am 07.05.2006, 20:13 Uhr

Also meine Beiden sind 23 Monate auseinander und am Anfang hat die Kleine mit bei uns im Schlafzimmer im Stubenwagen . Mit sieben Wochen hat die Kleine dann durchgeschlafen und sie geht seit dem 19 Uhr ins Bett und der grosse 20 Uhr.Nachts ist Ruhe und die beiden wecken sich nur morgens mal auf, aber das ist ja okay.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2 unter 2 in einem Kizi, oder..?

Antwort von meinereiner am 07.05.2006, 20:31 Uhr

Hallo,

meine beiden sind 17 Monate auseinander. Inzwischen 5 und 3 1/2 Jahre. Unser Kleiner hat die ersten 8 Wochen bei uns geschlafen da er schwer krank war und dann bei unserer Großen mit im Zimmer.

Es hat super geklappt. Obwohl beide nicht durchschlafen und unsere Große früher schläft als der Kleine klappt es einfach. Es gibt nur ganz selten Mecker dass unser Kleiner stört. Beide achten sehr auf einander - besonders wenn einer krank ist.

Auch wenn einer ruft oder schreit hat der andere einfach weitergeschlafen. Irgendwie ohne die geringsten Probleme.

Lieben Gruß
Marianne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2 unter 2 in einem Kizi, oder..?

Antwort von sirosa am 08.05.2006, 11:05 Uhr

Bei mir war's so:
Am Anfang war 1. Kind im KiZi, 2. Kind mit mir im Wohnzimmer, Mann im Schlafzimmer.
Mit ca. 4 Wochen hab ich das 2. Kind erstmal alleine im Wohnzimmer schlafen lassen.
Als die Fläschchen in der Nacht zeitlich und mengenmäßig regelmäßig wurden, kam der 2. ins KiZi dazu (mit ca. 8 Wochen).
Wenn nun der 2. garnicht zu beruhigen war, haben wir in ausgelagert...entweder ins Wohnzimmer oder ins Bad (wenn wir noch wach waren), da wir nur 3 Zimmer haben.

Nun ist der Große 19 Mon, der Kleine 5 Monate. Schlafen beide immer zur gleichen Zeit im Kinderzimmer (da die beiden unzertrennlich sind ;-) und der eine ohne den anderen nicht schlafen will).
Hoffe, das ist mal positiv?

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.