2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lucy05 am 28.04.2006, 8:40 Uhr

2.Schwangerschaft so kurz hintereinander...?

Ich habe mal gehört oder gelesen, dass man mind.1 Jahr nach der ersten Schwangerschaft warten soll, bis man wieder schwanger wird. Warum ?? Ich hatte bei meiner ersten einen KS, der nicht geplant war.Die Geburt liegt jetzt 7 Monate zurück, und wir haben vor, dass ich in den nächsten zwei-drei Monaten wieder schwanger werde. Ist das dann ein Risiko ? Was kann schief gehen ? ich danke euch jetzt schon für eure Antworten !

 
4 Antworten:

Re: 2.Schwangerschaft so kurz hintereinander...?

Antwort von vic04 am 28.04.2006, 9:06 Uhr

Hallo, Problem ist relativ denke ich. Kommt ja auch ein bißchen auf deinen Körper an, wie der die Schwangerschaften verkraftet. Beim KS denke ich, ist es eher das wg. der Narbe, das man sagt, lieber noch etwas warten.Aber hier gibt es soviele Muttis wo das alles gut gegangen ist, das ich da nicht wirklich ein Problem sehe - und das Jahr ist ja auch bald rum ;-)

Ich bin selbst nach 10 Monaten wieder SS geworden (Frühgeburt,spontan war die erste). Die zweite SS ließ sich zwar gar nicht mit der ersten vergleichen (Risiko eingestuft wg.Frühgeburt,Blutungen,Frühwehen etc. u. die "Große" bemutteln), man hat weniger Zeit nachzudenken.

Ja von wg. zu früh, hab noch 14 Tage bis Nr.2 da ist (ET 11.05)- warten ist so öde....

Also sprich das mit deinem FA durch, der kann das körperliche bei dir sicher gut einschätzen, aber wenn du dich fit fühlst, denk ich ist das kein Problem.

Alles Gute - und viel Erfolg ;-)

Katrin (die ungeduldige....)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2.Schwangerschaft so kurz hintereinander...?

Antwort von k74 am 28.04.2006, 12:11 Uhr

Meine Hebamme sagte, erfahrungsgemäß können bei so schnell aufeinander folgenden SS die Gefahr einer Frühgeburt entstehen, deshalb schön schonen. Bei mir selbst war es dann so, daß tatsächlich ab 30. SSW der Mumu auf 2cm ging, und ich somit krankgeschrieben wurde. Ich lebte dann so vorsichtig es ging mit Kleinkind(!?) und meine 2. wurde dann mit 2wöchiger "Verspätung" geboren.
Also: mach wie DU denkst und verlaß dich auf deinen Körper.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2.Schwangerschaft so kurz hintereinander...?

Antwort von feli79 am 28.04.2006, 12:40 Uhr

Also ich hatte auch bei meiner 1. SS einen ungeplanten KS. Wurde dann bereits 4 1/2 Monate später wieder schwanger. Die SS war nicht geplant und ich hatte auch Angst, weil jeder immer sagt, man solle mindestens ein Jahr warten. Mein Doc hat mir aber Mut gemacht und gesagt, wenn ich versuche so oft es geht, klar mit einem Baby zu Hause nicht immer einfach, mich zu schonen, dann würde schon alles gut gehn. Die SS verlief auch ohne Probleme, doch wollte der Kleine einfach 4 Wochen früher kommen. Leider wieder per KS, da die Wehen so stark waren, aber sich am Mumu nichts tat. Beim KS sagte mir dann der Arzt, dass es gut so war, dass sich Cedi entschieden hat, früher zu kommen, da es mit meiner Gebärmutter und dem Bauch nicht gut aussah. Es wär alle schon leicht angerissen und wahrseinlich wär die SS bis zum Schluss nicht gutgegangen und das hätte für mich und meinen Sohn gefährlich werden können. Das heißt jetzt natürlich nicht, dass das auch bei dir passieren kann. Außerdem ist der KS bei ja auch shcon länger her udn wenn du jetzt eh noch 2 oder 3 Monate warten möchtest, dann ist das Risiko noch viel viel geringer.

Viel Glück!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2.Schwangerschaft so kurz hintereinander...?

Antwort von murmeldrach2 am 28.04.2006, 15:33 Uhr

Ich war 9 Monate nach dem KS gewollt wieder ss. Und obwohl ich den "Großen" viel rumgetragen und bis zum Ende der zweiten SS gestillt habe, war das zweite mal alles einfacher. In der ersten SS hatte ich frühzeitige Wehen, und er kam auch zwei Wochen zu früh. In der zweiten SS lief alles super, und die Kleine kam exakt am ET spontan zur Welt.
Frag deinen Arzt, ob bei dir ein besonderes Risiko vorliegt, und dann hör auf deinen Bauch. Viel Glück!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.