Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Infobereich Familienvorsorge
 
 
 
  Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader
Recht, Familienrecht

 

Antwort:

Re: Arbeitgeber will nach Mutterschutz Stunden kürzen

Faktisch musst du nach dem Mutterschutz so arbeiten wie es in deinem Vertrag steht. Dein AG kann auf deine Wünsche eingehen, muss es aber eben nicht.

Wen du andere Absprachen nicht nachweisen kannst, sieht es schlecht aus.


von Danyshope am 06.10.2017

Frage beantworten
 
Frage stellen
 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht:

Elternzeit ist rum, Arbeitgeber will mich nicht mehr einstellen!

Lieber Frau Bader, meine zweijährige Elternzeit endet Ende April. Vor meiner Elternzeit war ich 25 Std. Pro Woche in einer Apotheke beschäftigt( weniger als 10 Mitarbeiter) mit einem unbefristeten Vertrag. Jetzt möchte ich wieder zurück, genau zu diesen Kondition. Dies ...

Beautyholic   20.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitgeber will
 

Arbeitgeber will meine Stelle direkt nach der Elternzeit kürzen

Liebe Frau Bader, vom Betriebsrat habe ich erfahren, dass mein Arbeitgeber zu meinem Wiedereinstieg nach der Elternzeit meine Vollzeitstelle auf eine 0,88 Stelle reduzieren will. Laut Zusatz zu meinem Arbeitsvertrag kann mein Arbeitgeber dies mit einer dreimonatigen ...

BananjaG.   28.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitgeber will
 

Arbeitgeber will Anteil Mutterschutzgeld nicht zahlen, lässt prüfen

Arbeitgeber zahlt bisher bei erneuter Schwangerschaft, trotz fristgerechter Kündigung zur Beendigung der Elternzeit, nicht das Mutterschutzgeld bzw. den Arbeitgeberanteil . Er beruft sich darauf dies durch seinen Anwalt prüfen zu lassen. Mutterschutz begann am 27.01.2017. Die ...

19tinchen81   20.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Arbeitgeber will, Mutterschutz
 

Arbeitgeber will Urlaub streichen

Hallo Frau Bader, ich hätte ab der nächsten Woche eigentlich zwei Wochen Urlaub. Heute habe ich von meinem Arbeitgeber gesagt bekommen, dass es nicht möglich ist den Urlaub anzutreten. Der Urlaubsschein wurde bereits vor Wochen unterschrieben. Da ich aufgrund der ...

anne_bier   15.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitgeber will
 

Arbeitgeber will das ich Resturlaub vor Beschäftigungsverbot nehme.Darf er das?

Hallo Frau Bader, Ich habe eine Frage,ich arbeite am Flughafen mit Röntgengeräten und bekomme daher vom AG ein BV.In meiner ersten SS klappte alles super,ich konnte meinen Urlaub mitnehmen und nach der Elternzeit in Anspruch nehmen.Doch jetzt hab ich gestern die Bescheinigung ...

butterfly13.05   28.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitgeber will
 

Arbeitgeber will den Arbeitgeberzuschuss zum Mutterschaftsgeld nicht zahlen

Guten Tag Frau Bader, ich befinde mich momentan in Elternzeit mit meiner ersten Tochter (geboren am 14.01.2015). Jetzt bin ich wieder schwanger und der ET des zweiten Kindes ist der 24.06.16. Ich habe meine Elternzeit für mein erstes Kind beim Arbeitgeber schriftlich per ...

Simaus   12.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitgeber will
 

Arbeitgeber will Stunden kürzen

Hallo...ich bin noch in Mutterschutz bis 18.5.2016 dann ist 1 Jahr um. Gleitzeit beschäftigt ca. 80- 100 Stunden ( 3 feste Tage a 5 Stunden und ca. 25 an den Wochenenden ) Nun war ich heute da und sie meinten sie können mich nicht mehr in Gleitzeit einstellen. Höchstens auf ...

loona.1980   14.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitgeber will
 

Resturlaub, Arbeitgeber will es als Teilzeitlohn auszahlen

Sehr geehrte Frau Bader, meine Tochter wurde am 15.11.14 geboren und ich habe für sie zwei Jahre Elternzeit beantragt. Ab 15.11 fange ich Teilzeit in Elternzeit zu arbeiten. Ich habe noch 28 Resturlaubstage von meiner Schwangerschaft. Da hatte ich ein Bv. Nun wurde mir ...

Rose22   12.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitgeber will
 

Arbeitgeber will Elternzeit nicht verlängern

Sehr geehrte Frau Bader, seit Juli 2006 bin ich bei meinem AG beschäftigt (erst an einem Standort, dann ist die komplette Firma nach Insolvenzanmeldung von einem neuen Chef übernommen worden, und 1,5 Jahre später haben meine alte und seine bisherige Firma fusioniert). Ich war ...

karana312   12.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitgeber will
 

Arbeitgeber will genehmigte 2-monatige Elternzeit verschieben

Hallo Frau Bader, wir hatten folgendes problem: mein Mann hat bei seinem Arbeitgeber fristgerecht seine 2-monatige Elternzeit beantragt, welche auch bestätigt wurde. Am letzten Arbeitstag (ein Freitag) wurde bekannt, dass ein Arbeitskollege wegen Krankheit ausfällt und ein neu ...

Pingui   26.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Arbeitgeber will
    Die letzten 10 Fragen an Nicola Bader  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia