Einrichten und Deko Einrichten und Deko
Geschrieben von mexxx am 23.02.2013, 16:09 Uhr

Marmorfensterbänke wie gut und günstig verbessern

ich finde sie ganz grauenvoll und auch nimmer schön anzusehen

im WZ haben wir nun die Fensterbänke rasugerissen und Holz rein
das ist super
den Aufwand wollten wir nun für das KiZi nimmer machen

Folienfreund bin ich nicht so wirklich

Holz einfach drüber? dann sieht man immer noch was an den Seiten
kann man das streichen??? wenn ja mit welcher Farbe die auch gut abwaschbar ist

Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*8 Antworten:

Re: Marmorfensterbänke wie gut und günstig verbessern

Antwort von jake94 am 24.02.2013, 9:38 Uhr

Wie waere es mit dc-fix folie bekleben? fuer farbe wuerde ich mich im fachgeschaeft meines vertrauens erkundigen (nicht baumarkt). Ich schaetze da muss erst eine art primer drauf, da ihr den marmor ja vorher schlecht aufrauen koennt.
Seit ihr fertig mit waende streichen, was ist aus der gardine geworden?
Neugierige gruesse,

Kerstin, die heute zusammen mit mann 3 eiche-rustikal tueren weiss anstreichen wird...

 

Re: Marmorfensterbänke wie gut und günstig verbessern

Antwort von mexxx am 24.02.2013, 9:46 Uhr

Hallo jake....
mein Mann baut dir nen ganzes Haus mit allem drum herum aber tapezieren *HändeübernKoppzusammenschlag
dem nach habe wir den ersten Versuch wieder abgrissen
nun ist das zweitemal tapeziert worden - auch nicht dolle aber naja ok

wenn alles gut geht dann wird heute gestrichen *Daumendrück

 

Re: Marmorfensterbänke wie gut und günstig verbessern

Antwort von jake94 am 24.02.2013, 18:24 Uhr

Ah das haette ich eher wissen muessen - dann haette ich vorgeschlagen, dein mann kommt uns ein haus bauen und ich tapeziere bei euch !

 

Re: Marmorfensterbänke wie gut und günstig verbessern

Antwort von speedy am 25.02.2013, 13:22 Uhr

Hi,
wir haben auch die Marmor bzw. Steinimitat-Fensterbänke rausgerissen und jetzt selbstgebaute Holzfensterbänke drin. Außer lackieren hast du keine Chance und selbst dann kann es passieren, dass du irgendwann Abplatzungen hast, da die Temperaturunterschiede vor dem Fenster schon stark sein können. Aber auch für das Lackieren müsstest du sie ausbauen und dann kannst du auch gleich Holz reinmachen...

Gruß, Speedy

 

noch ne Idee...

Antwort von speedy am 25.02.2013, 13:29 Uhr

Du könntest die bestehenden Fensterbänke auch drinlassen und mit Montagekleber eine dünne Multiplexplatte aufkleben, die dann etwas größer ist als die bestehende Fensterbank und an den aus der Wand hervorstehenden Seiten mit einem etwas dickeren Multiplexstreifen aufgedoppelt wird, so dass man die alte Fensterbank nicht mehr sieht und die neue dicker wirkt. Kannst du dann lackieren, ölen oder farbig behandeln...
Gruß, Speedy

 

Re: noch ne Idee...

Antwort von mexxx am 25.02.2013, 18:59 Uhr

ja rausreißen ist jetzt nimmer, ich denke auch wir werden was drüber basteln

danke

 

Re: Marmorfensterbänke wie gut und günstig verbessern

Antwort von cralma am 26.02.2013, 19:01 Uhr

ich habe bei uns Fliesenfarbe (xbay) genommen - find's ok.... nicht "perfekt" vielleicht, aber VIEL besser und günstig, schnell + einfach :) bei Fragen kannst du dich ja noch mal melden...

 

@cralma

Antwort von mexxx am 26.02.2013, 19:25 Uhr

ist die Fabre nicht auch sehr teuer?
ich habe heute Folie gekauft für 4 euro - ein Versuch...

Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko