Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Infobereich Kindergesundheit
 
 
 
  Andreas Obermüller

Apotheker Andreas Obermüller
Forum Apotheke

  Zurück

Ausschleichen Domperidon/Wechselwirkung mit Bockshornklee

Guten Tag Herr Obermüller,

Ich nehme seit 14 Tagen Domperidon zur Steigerung der Milchmenge nach Brustentzündung. Ich habe sehr gut angesprochen. Mein FA ist derzeit urlaubsabwesend. Er hat mir gesagt, ich könne Domperidon langsam ausschleichen von 90 mg auf 80 mg etc. Was heisst langsam? 2-3 Tage pro zwischen der Reduktion?

Kann ich zusätzlich Bockshornklee einnehmen, um nicht plötzlich wieder zu wenig Milch zu haben oder gibt es Interaktionen mit Domperidon?


von AnnaLeonor am 19.09.2017

Frage beantworten
Frage stellen

Antwort:

Re: Ausschleichen Domperidon/Wechselwirkung mit Bockshornklee

Liebe A.,

Domperidon hat als Indikationen Übelkeit und Erbrechen. In diesem Fall ist Ausschleichen nicht notwendig, deshalb finden sich keine Hinweise zum Ausschleichen.
Wechselwirkungen kann ich nur zwischen Arzneien prüfen. Daher kann ich zu Bockshornklee und Domperidon keine Aussage machen..

Alles Gute!

Antwort von Andreas Obermüller am 19.09.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Expertenforum Apotheke:

Brennnessel Wechselwirkung

Hallo, ich soll ein Tonikum + Shampoo( Wirkstoff: Brennessel und Apfel) für meine Kopfhaut verwenden. Brennnessel ist ja eigentlich eher entwässernd. Ich wollte fragen ob eine Wechselwirkung besteht zwischen der Maxim und diesem Präperat insbesondere Brennessel. ...

SMK   28.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wechselwirkung
 

nochmal Betavert / Wechselwirkung

Hallo Herr Obermüller, danke für ihre Antwort neulich. Ich nehme wegen meiner Allergie Ebastel 20mg 1 Tablette. Meine HNO-Ärztin meinte, dass sei ok bei gleichzeitiger Einnahme von Betavert. Aber in der Packungsbeilage steht ausdrücklich, dass sich Antihistaminika und Betavert ...

Simonika   13.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wechselwirkung
 

Dreimonatsspritze und Wechselwirkungen?

Hallo, ich habe vor knapp drei Wochen die Dreimonatsspritze: Depo-Clinovir-Medroxyprogesteronacetat bekommen und habe einige Fragen zu Wechselwirkungen. Ich nehme derzeit oral keine Medikamente ein, aber bin privat und beruflich mit folgenden Produkten in Berührung und würde ...

Neuling87   22.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wechselwirkung
 

Gibt es eine Wechselwirkung zwischen eisentabletten und pille?

Hallo. Ich habe eisentabletten (Ferro sanol duodenal) und die Pille (levomin 30) oft zur selben Uhrzeit genommen. Besteht der Schutz trotzdem noch? Oder gibt es da Wechselwirkungen? Oder gibt es überhaupt Wechselwirkungen zwischen der Pille und eisentabletten? Danke im ...

MinaLou   11.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wechselwirkung
 

Wechselwirkung L-Thyroxin und Flohsamen

Guten Tag Herr Obermüller, mir wurde vor 3 Wochen die Schilddrüse entfernt und nehme deshalb L-Thyroxin bisher 75. Da ich seit der OP leider Probleme mit Verstopfung habe, hat mir der Gastroenterologe Flohsamen empfohlen. Nur hat mir jemand gesagt dass diese Flohsamen die ...

knuddelsmama   28.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wechselwirkung
 

Wechselwirkung/ Nebenwirkung

Hallo, mein Sohn nimmt seit längerer Zeit Minirin melt 120 ein und hat vor 1 1/2 Wochen zur Desensibilisierung Grazax Schmelztabletten bekommen. Seit er diese bekommt funktioniert es in der Nacht nicht mehr. Gibt es Probleme mit den Wirkstoffen, das z.B. die Wirkung ...

sabina79   21.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wechselwirkung
 

Bestehen bei den Medikamenten Wechselwirkungen?

Herr Obermüller, ich muss momentan Levofloxacin, Prednisolon, und Foster Nexthaler nehmen. Ausserdem muss ich L-Thyroxin nehmen und ich nehme die "Pille". Bestehen da Wechselwirkungen? Muss ich auf irgendwas achten? Darf ich Ferrosanol duodendal dazu einnehmen ...

schaf84   06.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wechselwirkung
 

Wechselwirkungen zwischen Heparin und Vitamin C

Guten Tag, während meines Wochenbettes bekam ich eine tiefe Beckenvenenthrombose weshalb ich nun Heparin spritze. Weil ich mich so ausgelaugt fühle wollte ich ein Vitaminpräparat (Orthomol Cardio) einnehmen. Allerdings steht bei Clexane, dass Vitamin C die Wirkung ...

Apple85   10.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wechselwirkung
 

Keine Wechselwirkung von Eisen und Jod zu erwarten?

Sehr geehrter Herr Obermüller, vielen Dank für die Beantwortung meiner Frage vom 17.07. bezüglich der zeitgleichen Einnahme von Femibion 2 und ferro sanol duodenal. Sie schrieben, dass beide Präparate ohne zeitlichen Abstand eingenommen werden können, da nach ihrer Datenbank ...

luki11   25.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wechselwirkung
 

Gibt es Wechselwirkungen zwischen Eukalyptusöl und der Pille?

Guten Tag, ich habe heute den Tag über 10Tropfen Eukalyptusöl eingenommen, im Beipackzettel stand nichts von der Pille, allerdings dass bestimmte Medikamente in ihrer Wirkung geschwächt werden können. Jetzt wollte ich wissen, ob bei mir der Verhütungsschutz weiterhin besteht ...

Mariechen2501   22.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wechselwirkung
    Die letzten 10 Fragen an Andreas Obermüller  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia