we4you

we4you

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Ellert am 05.04.2016, 22:02 Uhr

Die Frau meines Kollegen traf es anscheinend gerade

mit Geburt des dritten Kindes , er ist A 13
Kinder mussten dann wohl raus aus der Familienversicherung der Mutter
( sie arbeitet aber, verdient deutlich mehr)

Wenn normal Privatversicherte dies sind dann ja nur deswegen weil sie oberhalb der Grenze verdienen und dann in die Private wechseln konnten
der Normalangestellte mit 2500.- kann sich jan icht einfach so privatversichern.
Nur bei beamten ist es eben nicht am Einkommen festgemacht, da musst Du Dich auch mit A3 privatversichern und verdienst nicht wirklich viel 8 Wobei das niht 100% versicherte sind sondern Restkostenarife)

dagmar

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.