Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Annika03 am 29.05.2010, 0:23 Uhr

Geschwisterkinder und Einschulung, wie macht ihr das?

Ich habe mir heute so meine Gedanken gemacht, ob ich unseren kleinen (4) mit zur Einschulung nehme oder nicht.
Ich weiß, dass er in der Kirche und dann auch später in der Schule viel Aufmerksamkeit brauchen wird, aber eigentlich möchte ich die lieber unserer Großen schenken, weil es ihr Tag ist.
Der Kleine würde dann während der Einschulung in den KIGA gehen.
Wenn er eingeschult wird, wird die große Schweser auch nicht dabei sein, weil sie dann Unterricht hat.
Andererseits denke ich, dass wir doch eine Familie sind und alle zusammen gehören.

Wie habt Ihr das gemacht, oder werdet es machen?

 
15 Antworten:

Re: Geschwisterkinder und Einschulung, wie macht ihr das?

Antwort von ilo am 29.05.2010, 6:31 Uhr

Bei uns waren die Kleinen Geschwister im KiGa bzw. noch so klein das sie bei der Oma waren.
Auch dieses mal wird die jüngste im KiGa sein und die zwei älteren sind in der Schule. Nachmittags feiern wir dann alle gemeinsam.

lg



Re: Geschwisterkinder und Einschulung, wie macht ihr das?

Antwort von dhana am 29.05.2010, 10:03 Uhr

Hallo,

bei uns war es ein Tag für neue Schulkind, da waren die Geschwister am Vormittag in der Schule nicht dabei.
Bei uns ist es aber auch nicht üblich, das mehr als die Eltern zur Einschulung dabei sind.

Lg Dhana



alle mit dabei

Antwort von pamicama am 29.05.2010, 10:26 Uhr

mein kleiner war bei meiner grossen tochter sogar grad mal 6 monate
egal welches alter, wir sind eine Familie und feiern so gemeinsan auch die Einschulung
und andere handhaben das auch so



meine kleine war letzte jahr auch 4 als die grosse in die schule kam und klar kam sie mi

Antwort von LaLeMe am 29.05.2010, 13:13 Uhr

t , sie ist doch teil der familie, da gehört sie auch so so momenten dazu

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: Wie könnt ihr die Kids in den KiGa bringen?

Antwort von FrauMaus2006 am 29.05.2010, 15:33 Uhr

die Einschulung ist am WE.
Und für mich würde es absolut NICHT in Frage kommen die Kinder abzuschieben. DiE EInschulung ist eine Familienfeier die ich mit allen meinen Kindern fereiner möchte.



Re: bei uns

Antwort von ilo am 29.05.2010, 15:54 Uhr

ist die Einschulung an einem Dienstag und da für die großen ab dem Montag schon wieder Schule ist gehen sie natürl. dort hin. Für unseren Großen Sohn ist einen Tag vorher Einschulung an der neuen Schule, da sollte er nicht direkt am 2. Schultag fehlen.

Außerdem ist es hier so das bei vielen Kindern sogar nur ein Elternteil mit zur Einschulung geht. Wir laufen schon mit beiden Elternteilen, Großeltern und Paten auf.

lg



Re: Geschwisterkinder und Einschulung, wie macht ihr das?

Antwort von trisha0570 am 30.05.2010, 10:13 Uhr

Unsere jüngere Tochter war bei der Einschulung der Großen 3 Jahre alt. Es war von Anfang an klar, dass sie auch dabei sein soll. Das wollte auch die Große. Die Großeltern haben sich dann während der Einschulungsfeier um die Kleine gekümmert.



Re: Wie könnt ihr die Kids in den KiGa bringen?

Antwort von wickiemama am 30.05.2010, 20:44 Uhr

in Bayern ist die einschulung an einem Dienstag.
Was macht man mit großen Geschwistern? Die können ja nicht einfach von der Schule zuhause bleiben...
der erste schultag ist doch für die Geschwister eher langweilig. Ansprache vom rektor, ältere schüler singen ein Lied und dann gehen die erstklässler in ihre Klasse, die Eltern warten und vertreiben sich ca 45 min... dann gehts in die Kirche, Gottesdienst nochmal 45 min...
Da ist doch ein Kind bist mittags im Kiga besser aufgehoben. Zum Mittagessen holt man es eben ab...
Und hier ist es eh nicht so ein Hype, nach dem Essen waren wir Schulzeugs einkaufen und die erste Hausi machen...
Kenne auch niemanden, der groß gefeiert hätte. Viele sind nicht mal essen gegangen....



Re: Geschwisterkinder und Einschulung, wie macht ihr das?

Antwort von Patti1977 am 31.05.2010, 8:23 Uhr

Klar kommen Geschwister mit. Von Säugling bis große Geschwister war alles vorhanden bei der Einschulung. War eine bunte Mischung. Aber wir haben auch Samstag Einschulung.



Re: Geschwisterkinder und Einschulung, wie macht ihr das?

Antwort von platschi am 31.05.2010, 10:17 Uhr

Bei uns ist Samstag Einschulung und die kleine Schwester muss natürlich dabei sein. Da würde sonst auch mein Großer protestieren!

LG platschi



Die Frage stellt sich bei uns (leider) nicht...

Antwort von katinka-altmark am 31.05.2010, 12:57 Uhr

Hallo,

Einschulung ist bei uns auf einem Samstag. Die Feierstunde findet in einer Turnhall statt, wie immer. Ist aber wenig Platz dort, daher "darf" man nur 2 weitere Personen mitbringen.
D.h. Mama und Papa und, in unserem Fall, die beiden Omas.
Die Opas findens doof, dass sie nicht mitkönnen.
Ich hötte gerne meinen, dann 4-jährigen, Sohn mitgenommen, wenn seine große Schwester eingeschult wird. Schließlich gibts hier im Moment kein anderes Thema mehr :-)

Gruß, katja



Habe die anderen nicht gelesen aber bei mir waren sie immer dabei

Antwort von Birgit67 am 31.05.2010, 13:29 Uhr

der Kleine als der Große eingeschult wurde denn so lange geht das nicht, die Großen haben trotzdem ihre Aufmerksamkeit und meiner war auch 4 als der Große eingeschult wurde. Er hat es akzeptiert dass es der Tag des Großen ist und gut wars und 2 Jahre später war es anderstrum genauso.

Die Geschwister bekamen zur Einschulung des andere nichts - auch keine kleine Tüte warum auch - jeder hat sein Tag und ist die Hauptperson und der andere hat es zu akzeptieren und es gab bei uns keinerlei Probleme auch nicht beim aufpassen denn es war eine sehr schöne Aufführung die die Schulinder machten und außerdem können die Kleineren auch auf dem Schulglände toben - aufpassen tut immer irgendeiner und wenn man größere fragt die nichts mit der Aufführung zu tun hat man kennt doch immer den einen oder anderen - zumindest wir.

Wir hatten aber außer den Paten und Großeltern keine weitern Gäste so riesig machten wir die Einschulung dann auch wieder nicht.

Gruß Birgit



Re: Geschwisterkinder und Einschulung, wie macht ihr das?

Antwort von mama 78 am 31.05.2010, 16:54 Uhr

Unsere Kleine (2) kommt zur Einschulung mit, sehe da kein Problem.



Re: Geschwisterkinder und Einschulung, wie macht ihr das?

Antwort von P@ulinchen am 05.06.2010, 20:11 Uhr

Hi !

Meine Tochter war auch 4, als mein Sohn eingeschult wurde. Bei uns ist das aber eine Familiensache, und somit war es für uns gar keine Frage, dass sie dabei ist. Wir hatten allerdings keine Kirche, sondern nur eine Einschulungsfeier in der Schule, die etwa 1,5 Stunden gedauert hat.

Damit sie nicht mit leeren Händen gehen muss, und ihr nicht das Gefühl zu geben, in irgendeiner Form benachteiligt zu sein, hat meine Tochter dann eine kleine Schultüte bekommen. Das war dann auch ok für sie.

LG Paula



Re: Geschwisterkinder und Einschulung, wie macht ihr das?

Antwort von MondsternJane am 06.06.2010, 22:37 Uhr

Wir haben meine Tochter (damals 2) mit zur Einschulung ihrer Brüder genommen. Ich denke Geschwister gehören da auch dazu.



Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"

Einschulung 2011

Hallo zusammen, mein Sohn hat am 04.08. Geburtstag und ist somit zur Einschulung grad mal 6 Jahre und einen Monat alt (wir wohnen in Bayern). Er ist dann sicher einer der jüngsten oder? Geht es jemandem ähnlich? Die Kinder sind dann ja bis zu einem Jahr altersunterschied in ...

von dani270980 17.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Wie geht es Euch so kurz vor der Einschulung?

Hallo, meine Kleine (Große) wird im August eingeschult. Sie freut sich schon tierisch drauf und es wird jetzt wirklich Zeit, da sie im Oktober bereits 7 wird. So sehr auch ich mich darauf freue und stolz wie Oskar sein werde, wenn sie das erste Mal in der Klasse ...

von imbim 17.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Was werden eure Kinder zur Einschulung anziehen?

Mache mir gerade Gedanken über die Kleidung zur Einschulung. Eher festlich oder ganz salopp? Wie werdet ihr das mit euren Kindern halten? Meine Mädels (Zwillinge) wollen bestimmt Kleider anziehen, aber zu fein sollte es vielleicht auch nicht sein, overdressed finde ich ...

von Merle63 06.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

wonach geht ihr bei der EInschulung?

..ich meine achtet ihr mehr darauf wo die Kigakinder hingehen oder findet Ihr es wichtig, dass das Kind zur Schule gehen kann oder soll die Schule einfach nur im Ort sein oder ist es euch wichtig eine Schule zu nehmen die am Besten für euer Kind ist? Z.B Katholische, Private ...

von Eeeeee 30.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Einschulung um 1 J Verschieben

Hallo, vielleicht hat jemand von euch Erfahrung damit was es braucht um ein Kind ein Jahr zurückzustellen. Mein Sohn wird im August 2011 6 jahre und ist laut Regelung NRW Schulpflichtig. Wir möchten ihn aber, da er Kleinwüchsig ist-Hypochondroplasie- (92 cm, jahreszuwachs ...

von Klee 19.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Test für Einschulung in der Schule

Hallo, habe mal eine Frage. Unser Kind müsste dieses Jahr eingeschult werden. Wir möchten ihn gern zurückstellen lassen, haben auch alles beantragt, Atteste vorgelegt. Jetzt möchte die Schule das unser Kind an einem Schnuppervormittag in der zukünftigen Schule teilnehmen ...

von summerdream74 24.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Kind selbst entscheiden wg. Einschulung??

Mahlzeit, also meine Kurze ist ein im Okt. 04 geborenes Kann-Kind. Und zwar ist meine Frage an euch, kann eine 5jährige das (mit)entscheiden ob sie dieses Jahr schon zur Schule geht?? Also bitte nicht falsch verstehen ;) Natürlich DARF sie entscheiden, aber KANN sich auch ...

von pixie 27.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Einschulung mit 4???

Hallo! ich habe im Dezember einen Brief von der zuständigen Grundschule bekommen, das mein Kind lt. neuer Regelung (Hamburg) bereits in diesem Sommer (dann 4 3/4) in die Vorschule eingeschult werden kann. Ich finde das arg früh, auch wenn er recht weit in seiner Entwicklung ...

von mamakenny 21.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Geschenke zur Einschulung?

... ja, ich weiß, ist noch ein bisschen hin, aber trotzdem: Schenkt ihr eurem Kind zur Einschulung etwas? Also außer der Schultüte? Schreibtisch und Zubehör gibt es bei uns wahrscheinlich zum Geburtstag im Juli. Bestimmt schenken die Paten Geschenke zur Einschulung, finde ...

von Michi5 05.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Einschulungsuntersuchung

... hatten wir heut. Mein Sohn musste fehlende Striche einzeichnen und verschiedenes nachzeichnen. Sehtest, Hörtest, *hüpfen wechselseitig über die Linie*, Größe und Gewicht (1,18 und 20). Bei der Ärztin selbst wurden Farben abgefragt, zählen, *mehr oder weniger* von ...

von flyingdarkness 25.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.