Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von blackberry am 19.05.2011, 17:22 Uhr

Fragen zum Kindergeburtstag

Mein Sohn feiert nächste Wochen seinen geburtstag.
Ich habe von Ostern noch ganz viel Schokolade hier rumfliegen. Schokoeier, Minihasen etc.
Jetzt habe ich mir gedacht, dass ich ein paar Dinge davon in die Tüten packen, die dieKidner bekommen wenn sie abgeholt werden. Was denkt ihr? Ist das blöd?
Wir haben soviel. Ich weiß gar nicht wohin mit dem Süßzeug

LG

 
11 Antworten:

Re: Fragen zum Kindergeburtstag

Antwort von trisha0570 am 19.05.2011, 19:33 Uhr

Also, das würde ich nicht machen. Das sieht schon sehr nach "Resteverwertung" aus. Wahrscheinlich haben die meisten noch jede Menge von dem Zeug rumliegen und wären nicht gerade begeistert, wenn die Kinder noch mehr davon anbringen würden. Ich würde mich auf jeden Fall sehr wundern, wenn mein Kind von einem Kindergeburtstag im Juni Schokoladen-Osterhasen mitbringen würde. Der Gast ist schließlich König und kein Müllschlucker.



Re: Fragen zum Kindergeburtstag

Antwort von summerdream74 am 19.05.2011, 19:49 Uhr

Ich würde es auf keinen Fall machen. Meine Kinder würden dir aber auch sagen, dass es Osterhasen zu Ostern gibt und nicht zum Geburtstag!

Warum sagst Du nicht einfach dem Osterhasten, dass er nicht so viel Ostersüßigkeiten schenken soll.

Was würdest Du eigentlich dazu sagen, wenn Dein Kind zum Geburtstag ein Geschenk, eingewickelte in Weihnachtspapier bekommt?



Re: Fragen zum Kindergeburtstag

Antwort von Marado am 19.05.2011, 20:32 Uhr

Das würde ich auch nicht machen. Sieht nach dem aus, was es ist: Resteverwertung!
Aber eine andere Idee: einschmelzen und im Geburtstagskuchen verarbeiten.
Du könntest auch gleich allen sagen, daß sie zum Geburtstag nichts/nicht so viel Süsses schenken sollen, da ihr noch soviel habt.
LG



Re: Definitiv JA

Antwort von vanilla_sky am 19.05.2011, 20:50 Uhr

Was soll das den?
Wieso muss immer noch mehr gekauft werden?

Mich würde so etwas ganz und gar nicht stören. Und meine Kinder erst recht nicht. Da zählt der Inhalt und nicht die Verpackung. Hier bei uns gibt es noch überall Osterkram zu kaufen. Alles reduzierte Reste.

Also pack es ruhig rein.

Liebe grüße



Re: Fragen zum Kindergeburtstag

Antwort von stella_die_erste am 19.05.2011, 21:11 Uhr

Da schließe ich mich trisha an.

Stilloser und respektloser kann man mit Gästen(!) nicht umgehen.

Geht gar nicht.

Im Kochforum gibts reichlich Rezepte für die Verwertung von Schokoladenhase & Co..



Definitiv nein !

Antwort von wickiefan am 19.05.2011, 21:41 Uhr

ich würde das auch nicht machen. Und, wie schon vorgeschlagen, gibt es etliche Möglichkeiten, die Osterschokolade anderweitig zu verwerten.
LG



Re: Fragen zum Kindergeburtstag

Antwort von Christina mit Flo am 20.05.2011, 8:11 Uhr

Ich würds auch nich machen, dann lieber zum Kaffee keinen Kuchen sondern Schoki schmelzen und Schokofondue machen (Obst oder Weißbrot reintauchen, geht auch ohne SChokibrunnen)



Bloß nicht!!! Wie bereits geraten, einschmelzen z.B. für Schokofrüchte...o.t.

Antwort von Mutti69 am 20.05.2011, 8:26 Uhr

o.t.



Re: Fragen zum Kindergeburtstag

Antwort von JaMe am 22.05.2011, 18:30 Uhr

Mal ganz ehrlich, warum müssen denn die Kinder überhaupt noch Tüten mit nach Hause bekommen? Sind Geburtstage denn seit meiner Kindheit zu einer Tauschbörse verkommen? Ich kenne das gar nicht, dass ich was mitbekommen habe, wenn der Geburtstag, auf dem ich eingeladen war, vorbei war. Schließlich hatte ja nicht ich Geburtstag, sondern das Kind, zu dem ich hin war. Warum sollte ich also noch etwas geschenkt bekommen? Da sehe ich den Sinn irgendwie nicht ganz.

Was deine Frage an sich aber angeht, schließe ich mich der Allgemeinheit hier an. Gerade bei speziellen Schoko-Formen wie Osterhasen, Weihnachtsmänner, etc sieht es tatsächlich nach dem aus, was du vorhast. Nämlich Resteverwertung. Auch wenn es nicht böse gemeint ist.

Wenn du es schon verwerten möchtest (was ja nicht schlimm ist, da es ja keine abgelaufene Ware ist und man ja nicht ständig immer neues kaufen muß), mache es doch schon auf der eigentlichen Feier. Breche die Osterhasen auseinander, packe die Minischokoeier aus und werfe alles in eine Schüssel, wo sich die Kids dann bedienen können. Oder mache ein Schokofondue, wie schon vorgeschlagen. Obst oder Marshmallows kann man da wunderbar reintauchen und die Kids haben einen Riesenspaß dabei.

lg JaMe



wie wär´s mit verbacken?

Antwort von 3fachMama am 25.05.2011, 7:19 Uhr

ich würd die schoki auch nicht in die tüten packen.

aber du kannst doch mit der schokolade nen kuchen backen. oder muffins und davon den kindern zu essen geben oder in die tüte packen.



Re: wie wär´s mit verbacken?

Antwort von Flightpiepenpaula am 25.05.2011, 11:37 Uhr

Wir hatten auch so viele Osterreste, da haben wir am WE Schoko-crossies mit selber gemacht:
- Schokolade schmelzen
- mit Cornflakes und Mandesplittern verrühren
- mit dem Löffel auf Backpapier verteilen und hart werden lassen
... und genießen!



Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"

Geschenk zum Kindergeburtstag

Mein Kind ist am Freitag zum Geburtstag eingeladen. Nun hat sich das Geburtstagskind bei uns im Spielwarengeschaeft einen Geburtstagskorb zusammengestellt. Ich war vorhin dort um etwas zu kaufen. Die Geschenke lagen alle zwischen 15-30€ Ich hab schon etwas geschluckt, und ...

von blackberry 05.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergeburtstag

Einladen von "älteren"Kindern zu Kindergeburtstag.....

In diesem Jahr wird unser Kindergeburtstag echt zu einem "Problem" ;-) Mein Jüngster wird 6 Jahre alt. Er hat einen älteren Bruder (fast 9 Jahre) und ist es von jeher gewohnt auch mit älteren zu spielen etc. Wir wohnen in einer Spielstraße, wo u.a. ein weiteres Brüderpaar ...

von Vesna 12.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergeburtstag

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.