Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von julegka, 8. SSW am 14.09.2020, 18:34 Uhr

Zurückdatiert?! 😬 Ich habe Angst.

Hallo!

Kurz zu mir. Ich bin 36 Jahre und bin zum 4. Mal schwanger. Bisher habe ich keine Kinder.

Vorab:

Periode am 23.7.
Positiver Ovu 4.8.
Möglicher GV 4.8.

Nun war ich an 6+0 beim FA der meinte für SSW 5 oder 6 sieht es gut aus. Bin aber eigentlich doch 7.SSW. Zu sehen war die Fruchthöhle, Dottersack und eventuell eine Anlage. Heute (10 Tage später) war ich wieder da. Eigentlich 7+5. Embryo mit Herzschlag. Es ist größer geworden aber immer noch nicht der Woche entsprechend. Der Arzt sieht das noch entspannt und ich soll in zwei Wochen wiederkommen. Aber es kann sich nicht sonderlich was verschoben haben. Leider hat oder wollte er mir nicht sagen wie viele Tage ich hinterher hänge.

Hat einer von euch so was schon Mal erlebt? Ist es gut ausgegangen?

 
7 Antworten:

Re: Zurückdatiert?! 😬 Ich habe Angst.

Antwort von Thero23, 23. SSW am 14.09.2020, 18:58 Uhr

Also meine Frauenärztin hat mich auch zurück datiert. Ist zwar so gesehen nur eine Woche aber kommt mit der Rechnung an sich mit Eisprung, Absetzen und Mens nicht hin aber das heißt absolut gar nichts.

Nicht jedes Kind wächst gleich und meines ist auch gesund und munter. Also mache dir keine Sorgen :)

Manche Kinder wollen sich beim Messen auch nicht richtig strecken so das man gut messen kann. Das meinte meins Knirps zum Beispiel.... Bei der einen Messung streckte er sich nicht und darum meinte sie mich zurück zu datieren.

So lange dein Arzt sagt, dass alles in Ordnung ist, dann vertraue ihm da auch.

Viel Glück!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zurückdatiert?! 😬 Ich habe Angst.

Antwort von Laylen, 32. SSW am 14.09.2020, 19:07 Uhr

Hallo,

gewachsener Embryo mit Herzschlag ist doch schon mal super!
Positiver Ovu heißt bis zu 36 Stunden kann es noch dauern bis die Eizelle tatsächlich springt, dann dauert es ja nochmal bis die Befruchtung "erfolgreich" war und dann muss sich die Eizelle ja auch noch einnisten.
Zusätzlich ist der Embryo nur wenige Millimeter groß, wenn der FA da einen halben Millimeter mehr oder weniger misst, macht das direkt ein paar Tage aus.
Mich hat der FA in der 7.SSW auf einmal eine Woche vordatiert (wo ich eigentlich genau wusste, dass das nicht hinkommen kann). Jetzt bin ich offiziell in der 32.SSW und hänge aber vom Messen immer min eine Woche hinterher.

Mach dich nicht verrückt und denk an die positiven Nachrichten: Embryo wächst, Herz schlägt!

Alles Gute!

PS Möglicher GV?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zurückdatiert?! 😬 Ich habe Angst.

Antwort von julegka am 14.09.2020, 19:15 Uhr

Danke für deine Antwort.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zurückdatiert?! 😬 Ich habe Angst.

Antwort von julegka am 14.09.2020, 19:21 Uhr

Das stimmt. Ich will mich auch so gut es geht nur auf das positive, wie den Herzschlag z.B mich konzentrieren. Aber diese hinterlistige Stimme im Kopf.

Ja mit „möglicher GV“ war gemeint, dass es aus beruflichen Gründen nur dieses eine Mal in der Fruchtbarenzeit halt mögliche war. Ansonsten waren wir in unterschiedlichen Ländern. Ehrlich gesagt haben wir überhaupt nicht damit gerechnet, dass dies reicht. Wir haben noch gelacht und dachten ein Mal ist besser als kein Mal.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zurückdatiert?! 😬 Ich habe Angst.

Antwort von NaduNadu, 31. SSW am 14.09.2020, 19:41 Uhr

Hat sich doch alles entwickelt also alles gut...

Eine Einnistung kann von 5 - 10 Tage dauern...
Wenn deine an Tag 10 war, ist dass in der frühen Phase ein gewaltiger Unterschied.

Denk positiv und warte erstmal ab.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zurückdatiert?! 😬 Ich habe Angst.

Antwort von Wunder5, 33. SSW am 14.09.2020, 20:59 Uhr

Hallo. In der 8. SSW hat das Herz geschlagen, aber die Ärztin hat auch gesagt, dass das Baby eine Woche zu klein ist. Ich kann deine Ängste verstehen, die hatte ich da auch! auch wegen schlechter Erfahrung meiner ersten Fehlgeburt. Da war das Baby aber deutlich im Verzug über mehrere Termine.
Inder 10.Woche bin ich mega aufgeregt zur nächsten Untersuchung und alles war wieder zeitgerecht. Meine Ärztin meinte, wenn sie so klein sind, kann man sich in den Millimetern schnell mal vermessen. Ich bin jetzt in der 33 SSW.
Ich wünsche dir Ruhe bis zum nächsten Termin und dass alles gut geht!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zurückdatiert?! 😬 Ich habe Angst.

Antwort von julegka am 14.09.2020, 21:08 Uhr

Hey!

Das sind doch mal schöne Beispiel. Es freut mich, dass es auch gut Enden kann.

Ich will versuchen einfach abzuwarten und die Dinge ihren Lauf zu lassen. Auch wenn es mir schwer fällt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.