Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Liviia, 6. SSW am 13.06.2021, 8:59 Uhr

Ziehen im Unterleib 5+5 normal?

Hallo ihr Lieben,

ich bin heute 5+5 und war am Donnerstag erst beim FA wo man schon einen Dottersack und eine Fruchthöhle gesehen hat. Es war alles in Ordnung.
Freitag habe ich sogar schon meinen nächsten Termin.

Eigentlich habe ich mir vorgenommen nicht so viel zu googlen und mich nicht gleich verunsichern zu lassen. Nunja. Ich glaube seit meiner MA im März bin ich einfach sehr ängstlich geworden auf einmal.

Nun meine Frage. Habe seit gestern Abend und sonst immer mal wieder zwischendurch mensartige Ziehen in den Leisten. Auch schon etwas doller. Kann man alles aushalten aber trotzdem verunsichert es mich etwas. Dazu kommt, dass es in den Rücken strahlt und der untere Rücken auch wehtut. Mit einer Wärmflasche im Rücken ging es gestern Nacht besser..

Hattet ihr das auch? Wenn man das eingibt steht sofort wieder überall etwas von Vorbote für eine FG usw. Das macht mich natürlich direkt wieder traurig und besorgt.

Ansonsten habe ich aber keinerlei Blutungen, meine Brüste tun gut weh wie es sich gehört und ein bisschen flauen Magen. Also ansonsten alles normal für eine Ssw.

Vllt habt ihr ja Ähnliches erlebt und ich steigerte mich nur zu sehr rein.
Freitag habe ich ja auch schon einen Termin, da spreche ich es auf jeden Fall an.

 
6 Antworten:

Re: Ziehen im Unterleib 5+5 normal?

Antwort von Rahme284, 8. SSW am 13.06.2021, 9:02 Uhr

Ich habe zwar kein richtig starkes Ziehen, aber auch immer wieder diese mens-artigen "Schmerzen", heute strahlt es auch schon Richtung LWS.
Es können zb auch die Strukturen sein, die beiden Umbauprozessen meckern, es baut sich ja alles rasant um.
Ansonsten ruf doch morgen Mal deine FA an und frag dort nach.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im Unterleib 5+5 normal?

Antwort von miss_spicy, 27. SSW am 13.06.2021, 9:55 Uhr

Ich hatte/habe 3 Schwangerschaften. 2 Fehlgeburten, eine soweit erfolgreiche. In allen 3en hatte ich die selben Symptome bezüglich Schmerzen. Anhand von Schmerzen lässt sich eine Fehlgeburt nicht feststellen außer du bist schon deutlich weiter und hast offensichtlich Wehen aber die würdest du im Normalfall erkennen, ziemlich sicher. Was du hast sind höchstwahrscheinlich stinknormale Wachstumsschmerzen bzw. Schmerzen von den Mutterbändern.

Hör auf zu googlen, auch wenn es schwer fällt, du wirst keine Antworten finden, nur noch mehr Verunsicherung und Fragen, es ist einfach sinnlos.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im Unterleib 5+5 normal?

Antwort von ichhabdamalnefrage23 am 13.06.2021, 10:01 Uhr

Hallo.

Ich bin gerade mit meinem ersten Kind in der 12. ssw schwanger.

Die ersten 7 Wochen hatte ich andauernd heftige mens artige Schmerzen, sodass ich mich hinlegen musste. Hätte schwören können jeden Moment sofort meine Blutung zu bekommen, so heftig und eindeutig waren die Schmerzen.

Ich hatte bis jetzt eine total komplikationslose Schwangerschaft ohne Blutungen oder Zwischenfälle. Alles ist bis uetzt gut gegangen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im Unterleib 5+5 normal?

Antwort von Rahme284, 8. SSW am 13.06.2021, 10:32 Uhr

Ich habe mir mittlerweile auch fest vorgenommen, nicht bei jedem Zeichen direkt in Panik zu verfallen da ich glaube, dass der mentale Stress genauso schlimm für das Baby ist...

ich versuche natürlich meine Verantwortung wahrzunehmen, aber die eigentliche Kontrolle liegt ja nicht in meiner Hand

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im Unterleib 5+5 normal?

Antwort von aomame84, 21. SSW am 13.06.2021, 11:32 Uhr

Liebe Liviia,

Ich verstehe deine Angst. Ich hatte auch eine Fehlgeburt und jetzt soweit alles gut, aber ich hatte gerade am Anfang jetzt sehr viel Schiss. Es wurde von Untersuchung zu Untersuchung besser.

Dottersack und Fruchthöhle ist schon mal richtig super. Der Embryo wird noch zu klein für Darstellung gewesen sein. Super ist auch, dass es bei dir wieder so schnell geklappt hat.

Ich hatte in beiden Schwangerschaften Mens-artiges Ziehen, zieht bei mir auch bis in den Rücken. Ich hatte in der Schwangerschaft, die in der Fehlgeburt endete, mehr und länger Symptome

Ich glaube, ich habe das komplette Internet ergoogelt und festgestellt, dass man alles irgendwie als beunruhigend empfinden kann.

Alles Gute wünsche ich dir. Versuch dich vielleicht ein bisschen abzulenken, denn die Angst hilft ja nicht und ändert auch nichts.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ziehen im Unterleib 5+5 normal?

Antwort von Liviia am 13.06.2021, 12:56 Uhr

Danke für eure Antworten.
Ja, ich werde jetzt ruhig bleiben und bis Freitag zum Termin abwarten. Bei meiner FG habe ich zB gar nicht gemerkt.. Also kann immer alles und nichts bedeuten. Und im Internet findet man ja zu jedem Symptom auch eine schlimme Diagnose..

Mich beruhigt aber, dass dieses Ziehen viele von euch hatten und ich versuche es jetzt mal als positiv zu werten, dass sich da unten was umgestaltet. Mehr kann man ja eh nicht tun, selbst wenn etwas nicht stimmt...

Danke euch und einen sonnigen Sonntag!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

5. SSW Ziehen im Unterleib / allerersten Termin erst in 3 Wochen

Guten Morgen wir haben am Wochenende nach Überfälligkeit der Periode erfahren, dass ich schwanger bin. Nun wollten wir gestern, zur Bestätigung einen Termin beim Arzt vereinbaren, dieser ist leider erst in 3 Wochen möglich. Nun habe ich seit gestern Abend ein Ziehen, wie ...

von Johanna234, 5. SSW 20.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

5. Ssw, ständiges Ziehen im Unterleib und braune Blutungen

Morgen ihr Lieben, Ich habe seit fast 10 Jahren versucht schwanger zu werden. Bei mir wurde eine Progesteronschwäche festgestellt und es hieß es würde auf dem natürlichen Weg kaum funktionieren. Nun, tatsächlich (OMG) hatte ich erst nach verspätete Tagen einen sehr leichte ...

von FairyTail, 5. SSW 06.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

Ziehen drücken im Unterleib

Hallo es ist mein erstes Kind, dem entsprechend alles so aufregend SSW 5+3 Seit drei Tagen habe ich immer wider so ein Ziehen im Unterbauch meistens auf der linken seite. Es fühlt sich an als bekomme ich gleich meine Tage Lauf schon trotz positiven Test dauernd aufs Klo um ...

von Jacky.h 31.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

5+1 Ziehen und Druck im Unterleib

Ich muss euch jetzt mal fragen Ich habe fast täglich in den Leisten ein unangenehmes ziehen, mal links mal rechts und dazu ab Abends einen unangenehmen Druck im Unterleib mittig und in Höhe der Eietstöcke. Ich bin ...

von Happymind, 6. SSW 07.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

Ziehen im unterleib

Hallo, Da meine erste Schwangerschaft schon sehr von Problemen überhäuft war. Hab ich ein wenig Panik. Mein Gebärmutterhals war damals verkürzt. Aus diesem Grund muss ich seit 8 Wochen Magnesium als Vorsichtsmassnahmen nehmen. Die kleine liegt seit 8 Wochen in der SL. Seit CR. ...

von Denise2509, 31. SSW 27.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

Ziehen unterleib

Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier. Ich habe vorgestern positiv getestet. Wie weit genau ich bin weiß ich leider nicht da ich eigtl die Pille genommen habe ...

von LiLAm89, 5. SSW 06.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

9. SSW - Übelkeit lässt nach - gestern heftiges Ziehen im Unterleib

Hallo, ich mache mich gerade vielleicht ein wenig zu verrückt. Ich bin in der 9. SSW und hatte bis dato eigentlich jeden Tag an Übelkeit gelitten. Seit gestern ist mir aber immer nur mal so unterschwellig übel. Gestern hatte ich gelegentlich ein unangenehmes Ziehen im ...

von Jenny251291 25.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

Ziehen im Unterleib und Schmierblutung

Hallo. Ich hatte gestern Abend leichtes Ziehen im Unterleib und dazu hellrosa Schleim , beim abwischen . Es fühlt sich so an, dass ich meine Mens bekomme. Dann habe ich ordentlich Magnesium-Öl auf den Bauch geschmiert . Und heute wieder das gleiche , wenn ich die Beine hochlege ...

von boy-or-girl, 5. SSW 30.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

Ziehen im Unterleib

Hallöchen ihr lieben, ich hab da mal eine Frage. Ich bin jetzt laut eigenen Berechnungen in der 4.-5. Woche (hab erst am 23.7. Termin beim FA). Na jaich arbeite im Handel, um genau zu sein in der Obst- und Gemüseabteilung. Ich muss da jeden früh 5:30 anfangen und muss schwere ...

von Yatima, 4. SSW 13.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?

ziehen und stechen im unterleib und kreuz !!

Hallo, Sry, falls ich einen thread öffne denn es vielleicht schon gibt. (Bin neu hier) Zu meiner frage : Ich habe seit gestern starkes kurzes stechen im unterleib (als ob jedes mal eine nadel reinsticht). Heute nachmittag is noch ein unangenehmes ziehen im kreuz ...

von evii_mary 22.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, Unterleib Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.