Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Patti1977, 11. SSW am 27.05.2009, 19:58 Uhr

Wie wollt ihr entbinden?

Hallo,

ich konnte wegen bluthochdruck nicht in der wanne entbinden. durfte aber zu beginn der wehen hinein, war mir aber nichts. meine beine waren zu kurz zum richtige abstützen. auch bei dem blut usw. was nunmal bei geburt kommt, naja finde das mit dem wasser nicht so toll. aber muss jeder entscheiden, wenn es soweit ist und wie er sich fühlt. einfach probieren.

die tage im krankenhaus fand ich praktisch wegen wickeln, wäsche und essen. man brauchte sich nur ums wickeln kümmern, hatte jederzeit hilfe von erfahrenen kinderkrankenschwestern, die auch mal gesagt haben, nicht so zaghaft, der kleine zerbricht nicht. auch beim baden und umgang mit dem nabel war es praktisch jemand mit erfahrung dabei zu haben. grade beim ersten kind ist man sehr unsicher, wenn der kleine zarte wurm vor einem liegt. jetzt beim zweiten denke ich, so 2-3 tage werde ich mir im krankenhaus gönnen.

lg

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.