Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Löwi84, 28. SSW am 20.05.2008, 13:05 Uhr

Welche Marke bzw Hersteller steckt hinter den "dm- Produkten"?

Hallo,

weiß jemand von euch welcher Hersteller hinter babylove und Balea von dm steckt?

Sind die Sachen gut? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?
Was kauft ihr davon?

Vielen Dank.

LG

 
17 Antworten:

Re: Welche Marke bzw Hersteller steckt hinter den "dm- Produkten"?

Antwort von Candy.1984, 19. SSW am 20.05.2008, 13:08 Uhr

Keine Ahnung wer dahinter steckt. Über sowas mach ich mir keine Gedanken.
Von den windeln würde ich abraten, die sind nicht so toll, meiner meinung. Da bleib ich bei Pampers. Ich würd Babylove überhaupt nicht empfehlen.
Balea hat schon gute Produkte. ich find die Gesichtscreme, die ist blau und feuchtigkeitsspendend, supergut. Außerdem riecht sie total gut.
Also wie gesagt, Babylove nein, Balea ja.
Aber musst du selber entscheiden. Probiers halt mal aus.

Lg natascha

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Marke bzw Hersteller steckt hinter den "dm- Produkten"?

Antwort von littlepanda, 34. SSW am 20.05.2008, 13:20 Uhr

Hallo,

wer dahinter steckt, weiß ich leider auch nicht.
Aber ich bin mit den Produkten von dm generell sehr zufrieden, sei es babylove oder Balea.
Ich kaufe von Babylove alles, Windeln, Feuchttücher, Shampoo usw.
Viele der Produkte sind auch von Ökotest sehr gut getestet. Und das bei einem niedrigen Preis, was will man mehr :-)

LG littlepanda

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Marke bzw Hersteller steckt hinter den "dm- Produkten"?

Antwort von Doris-30, 37. SSW am 20.05.2008, 13:22 Uhr

Hallo,

also ich find z.B. die Windeln von Babylove super. Auch die anderen Produkte davon.

Von Balea find ich auch fast alles gut. Da kauf ich gerne Shampoo, BodyLotions, Augenmakeup-Entferner usw.

LG Doris

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Marke bzw Hersteller steckt hinter den "dm- Produkten"?

Antwort von mercedes135, 21. SSW am 20.05.2008, 13:26 Uhr

Hallo,

Hersteller kann ich dir leider auch nicht sagen.

Ich kauf fast ausschliesslich Babyloveprodukte. Sehr viele schneiden bei Ökotest mit gut bzw sogar sehr gut ab, das viele bekanntere Marken nicht tun.
Wir haben auch die BabyloveWindeln, Pampers sind bei uns öfters ausgleaufen als die um die Hälfte günstigeren Babyloves. Das kommt aber auch auf das Kind an, bei einer Freundin war es genau umgekehrt.

LG M

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Marke bzw Hersteller steckt hinter den "dm- Produkten"?

Antwort von Danii2307 am 20.05.2008, 13:34 Uhr

Ziemlich egal welche Marke finde ich denn die Produkte sind top !
Bei den Windeln na ja größe 1 - 4 waren Shit. Größe 5 hingegen wieder Top besser als die Pampers Babydry weil sie einen doppelten Auslaufschutz haben.
Die Feuchttücher sind mir zu trocken, da nehm ich lieber die von Pampers, mit gutschein auch günstig.

Alle anderen Produkte wie shampoo und duschgel- wirklich Top !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Marke bzw Hersteller steckt hinter den "dm- Produkten"?

Antwort von dadi76, 23. SSW am 20.05.2008, 13:34 Uhr

Wir kaufen auch nur Babylovewindeln!
Haben fast alle getest und hier stimmt das Preisleistungsverhältnis am besten!
WIr haben auch auch viel von Balea!
Duschgel, Schaumbad, bodylotion, Körperbutter, Handseife, usw
Das Toilettenpapier von DM ist auch super!
Wenn ich da einkaufe, gebe ich immer um die 50 Euro aus!
lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ Dadi76

Antwort von Candy.1984, 19. SSW am 20.05.2008, 13:46 Uhr

Unter € 50/ 60 ,- geh ich da auch nie raus.
Irgendwas find ich immer....

Lg natascha

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Marke bzw Hersteller steckt hinter den "dm- Produkten"?

Antwort von misses am 20.05.2008, 14:09 Uhr

Die Windeln finde ich nicht so toll. Da empfinde ich die von Rossmann für den selben Preis um einiges besser. Die anderen Produkte gefallen mir aber auch von DM :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Marke bzw Hersteller steckt hinter den "dm- Produkten"?

Antwort von Drulla, 24. SSW am 20.05.2008, 14:25 Uhr

Ich habe bisher auch nur gute Erfahrungen mit DM gemacht.
Oft sind Markenprodukte nicht besser.
in der Klinik verwenden wir ja nur Marken und wechseln da auch reglmäßig.
Und ehrlich...Bübchen z.B. hat mich nie so überzeugt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Marke bzw Hersteller steckt hinter den "dm- Produkten"?

Antwort von anjos, 37. SSW am 20.05.2008, 15:00 Uhr

Ich weiß nur, dass die Babymilch von DM-Babylove bei Humana hergestellt wird.
Bei allen anderen Produkten von Babylove/Balea weiß ich das nicht. Mit Balea hab ich nicht so die Erfahrung. Die Babylove-Produkte gefallen mir ausnahmslos sehr gut! Die Windeln sind super, die Feuchttücher (sensitiv) ebenfalls. Ausserdem haben wir die Calendula-Creme davon und die Gesichtscreme, beides super! Auch nehme ich die Badezusätze von Babylove für unsere Tochter! Wie gesagt: alles was ich davon getestet habe, ist super!

LG, Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Welche Marke bzw Hersteller steckt hinter den "dm- Produkten"?

Antwort von mamamit2teufeln, 21. SSW am 20.05.2008, 15:08 Uhr

Ich weiß das die Windeln von der Firma Hartmann hergestellt werden also von denen die Fixies auch sind und ich bin bekennend DM süchtig da finde ich immer etwas . Mein großer ist jetzt 7 Jahre alt und schon damals waren die Babylove sachen die da noch ganz anders aussahen super gut und auch jetzt beim 3 Kind werde ich wieder alles von Babylove nehmen . Die meisten sachen sei es Hygiene artikel oder Make up, babysachen und Haushaltssachen schneiden bei Öko Test und Stiftung Warentest immer super ab .
Gruß
Rebekka
PS: Der Babybonus ist auch super sollte man nach der Geburt machen ich kanns empfehlen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Also...

Antwort von Annekind, 40. SSW am 20.05.2008, 16:28 Uhr

Windeln sind Pampers
Bebevita-Gläschen sind Hipp

Die Breie (pulverform) sind teilweise Humana/teilweise Hipp

Das weiß ich beides von einer Freundin die Einkäuferin bei dm ist.....

Bei den balea-Produkten hab ich mich noch nie erkundigt

Bin auch ab der 2. Windelgröße auf auf babylove umgestiegen und einfach super zufrieden.

Bin mittlerweile auch absoluter dm-Fan

LG
Annekind(ET-2)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ Candy

Antwort von dadi76, 23. SSW am 20.05.2008, 17:12 Uhr

Ja das stimmt, man findet immer was!
ich habe dann noch die Paybackcoupons, dann lohnt es sich richtig!
lg Karen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Also...

Antwort von jenny82 am 20.05.2008, 18:33 Uhr

Ich habe gehört, dass die Balea Produkte von Nivea hergestellt werden, ist wohl so eine Tochterfirma!

zu 100% kann ich es aber nicht sagen. Könnte ich mir aber gut vorstellen, da sich die Produkte und Verpackungen schon ziemlich ähneln.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich bin gegeistert von babylove

Antwort von Michi12345, nö. SSW am 20.05.2008, 19:21 Uhr

wer die schlußendlich herstellt weiß ich auch nicht. Aber ich bin total zufrieden. Ich habe fast alles von babylove - Windeln, Feuchttücher, Pflegetücher.. und ökotest sehr gut....
Pampers kann ich nicht empfehlen-meine bekam Ausschlag davon. Lt.meiner Hebamme hat sie die meisten allergischen Reaktionen bei Pampers... und teuer sind sie obendrein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pampers richt kommisch!

Antwort von Melle_maus, 37. SSW am 20.05.2008, 23:29 Uhr

Ich habe auch die babylove geholt und eine pampers und von meiner mutter einmal fixis jetzt habe ich drei packung windeln und noch kein baby!
Aber ich kann sagen von optichen her gefallen mir die fixis! Die pampers stiken total nach chemie!!!
Ich bin richtig erschrocken als ich dran gerochen habe ich weis nicht ob ich die wirklich meiem kind am hintern mache hoffe mal das der geruch sich noch verzieht!
Die babylove und fixis richen normal nach creme und windel!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Melle_maus....Re: Pampers riecht komisch!

Antwort von ilix, 12. SSW am 21.05.2008, 20:17 Uhr

@Melle_maus
...muss dir leider absolut recht geben, was den geruch der pampers betrifft.
benutze sie seit der geburt unseres sohnes, also seit 8 monaten...mir ist nie ein komischer geruch aufgefallen...bis vor 2 wochen.
seit ca. 2 wochen und 2 paketen merke ich diesen echt fiesen chemie-gestank, stinkt richtig giftig!!!!
bin auch voll erschrocken.
hab schon überlegt, ob ich der fa. pampers einen brief schreiben soll...denn ich war bis dahin eine überzeugte pampers-mammi.
werde jetzt dank eurer anregung mal die babylove-windeln probieren, spare sicher noch eine menge geld dazu!

LG ilix

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.