Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Alex74, 7+6. SSW am 15.07.2003, 13:08 Uhr

Toxoplasmose

Wurde heute beim FA gefragt ob ich die Untersuchung auf Toxoplasmose zusätzlich neben der tatsächlichen Blutuntersuchung haben möchte, würde allerdings von keiner Kasse mehr übernommen werden und kostet 40 Euro. Was sind Eure Erfahrungen??
Gruß
Alexandra

 
10 Antworten:

Bei mir nichts gekostet !

Antwort von chicca am 15.07.2003, 13:48 Uhr

Hallo Alexandra,

ich bin zwar noch am üben, habe mich aber nach Absetzen der pille von meinem Hausarzt checken lassen, normale Blutuntersuchung und bat darum auch Röteln und Toxo zu testen, da ich eben gerne schwanger werden möchte.....von daher habe ich nichts bezahlt, muß aber sagen das meine Hausärztin sehr kulant ist und oftmals die Dinge so hindreht das ich als Patient nichts bezahlen muß und sie dennoch ihr Geld verdient.....
Glaube aber das ist eher die Ausnahme !
Deine Frage wurde vor Wochen schon mal gestellt, gib mal "Toxoplasmose" als Suchbegriff ein, dann erhältst du zahlreiche Antworten, nur als kleiner Tipp !

Alles Gute für dich
liebe Grüße silke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bei mir nichts gekostet !

Antwort von Nadinchen24, 20. SSW am 15.07.2003, 14:02 Uhr

Huhu,

also bei mir hat der toxo test auch nichts gekostet...bei mir wird auch jedesmal US gemacht was auch nichts extra kostet..also ich denke mal ich habe einen super FA...

ist wirklich komisch das das so unterschiedlich ist....

alles gute fuer die SS....

lg Nadine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Toxoplasmose

Antwort von S-a-m-m-y, 14 +0. SSW am 15.07.2003, 14:12 Uhr

Hallo!

Ich musste diese Untersuchung auch selber bezahlen.

Habe direkt in der Praxis 15.-- Euro für die Blutabnahme bezahlt.

Und dann habe ich noch eine Rechnung vom Labor über 17.-- Euro für die Laborauswertung bekommen.

LG
manuela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

bei mir hat das auch nichts gekostet

Antwort von sandra1, 25. SSW am 15.07.2003, 14:27 Uhr

o.t.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei mir hat das auch nichts gekostet

Antwort von Katrin mit Christiane, 9. SSW am 15.07.2003, 14:36 Uhr

Hallo,

bei mir kostet der Test für die 1. Untersuchung 37 EUR und die beiden Kontrollen nochmal jeweils 25 EUR. Der Test gehört zu den freiwilligen Leistungen und wird nicht mehr von der Kasse bezahlt seit Juli 2001. Ich werde das Geld auf jeden Fall ausgeben, da ich bei meiner Tochter keine Antikörper hatte.

VG
Katrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Toxoplasmose

Antwort von sabine&leonie, 27. SSW am 15.07.2003, 14:42 Uhr

Hallo!

Ich habe nur den Test selbst an das Labor gezahlt und der hat 13,60 € gekostet!
War schon ganz gut das ich den gemacht habe, ich hatte nämlich noch keine Toxoplasmose und muß deshalb besonders aufpassen!
Aber anderer Seits, wenn ich in den fast 29 Jahren meines Lebens noch keine hatte, warum sollte ich sie gerade in den 40 Wochen meiner Schwangerschaft bekommen!
Immer positiv denken! ;-)
Liebe Grüße von Biene

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Toxoplasmose

Antwort von baerauseis, 37. SSW am 15.07.2003, 14:46 Uhr

Hi,
also wir haben hier im Forum schon vor einigen Wochen festgestellt, dass es wohl keine einheitlichen Preise für den Toxo-Test gibt, meiner hat mich 10 Euro in der Praxis für's Blutabnehmen und 12,70 Euro für's Labor gekostet.
Wenn man Glück hat muß man anscheinend nichts bezahlen, manche Ärzte drehen es wohl so, dass es übernommen wird, aber offiziell ist es halt keine Krankenkassenleistung mehr....
liebe Grüße
Nini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Toxoplasmose

Antwort von Sunny21021982, 31. SSW am 15.07.2003, 15:39 Uhr

Ich musste auch was bezahlen und zwar 15,50 Euro in der Praxis und dann anschließend nochmal 10 Euro direkt ans Labor.
Gott sei dank habe ich die Untersuchung machen lassen, ich bin nämlich eine der wenigen, die keine TP-Antikörper hat!

Bei der letzten VU wurde ich dann nochmal gefragt, ob man's nochmal untersuchen soll und ich hab' natürlich zugestimmt - bezahlen musste ich wieder das gleiche wie beim ersten Mal.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

auch 40 Euro gezahlt

Antwort von Patrisha, 34. SSW am 15.07.2003, 18:28 Uhr

also da wir Katzen haben, habe ich auch 40 Euro gezahlt um auf Nummer Sicher zu gehen... da der Test zwar negativ war, aber ich auch noch nie infiziert war (also nicht immun bin) war das alles "für die Katz", da ich mich jeder zeit anstecken kann...theoretisch hätte ich mich also direkt nach dem Test anstecken können!
...würde ich NICHT noch mal machen...nicht für so viel Geld...die Warscheinlichkeit, daß man sich direkt vor dem Test angesteckt hat ist sehr gering...entweder lange vorher und dann ist man immun oder nachher, wenn man es nicht merkt und das baby trotzdem ansteckt...Schutz hat man keinen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ist von FA zu FA verschieden

Antwort von Tinchen79, 14. SSW am 15.07.2003, 19:16 Uhr

Ich habe meinen FA nach einer FG im Dezember gewechselt. Damals sollte ich für den Toxoplasmose-Test 40 € bezahlen. Bei dem FA, bei dem ich jetzt bin, war es umsonst.

Jedoch war ich danach leicht enttäuscht. Es wurde festgestellt, dass ich Antikörper habe, also fragte ich, ob ich das Katzenklo wieder reinigen dürfte. Der FA meinte, es gab schon Frauen, die in der SS nochmal Toxoplasmose bekommen haben, also ändert sich nach dem positiven Testergebnis eigentlich gar nichts.

Hätte ich nun auch noch 40 € dafür bezahlt, hätte ich mich wirklich geärgert.

Übrigens habe ich bis jetzt auch noch keinen Ultraschall bezahlt, und es wurde schon 5X (jedes mal mit Bild) geschallt.

Viele Grüße

TINE

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Toxoplasmosetest

Hallo, und zwar war ich letzte Woche beim Fa & mir wurden Blutproben für den Mutterpass entnommen, dann fragte die Schwester ob ich einen Toxoplasmosetest machen möchte(27€!!). Erstmal habe ich nein gesagt, da es ja ganz schön teuer ist. So, und nun weiß ich nicht ob ich ihn ...

von janny-chrischi 25.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose Forum: Schwanger - wer noch?

Frage zum Toxoplasmose-Test

Ich habe am Freitag wieder FA-Termin, bei dem ich dann auch einen Toxo-Test machen lassen möchte (wir haben eine Freigänger-Katze). Nun meine Frage: Wenn ich negativ bin, dann bin ich nicht immun und muß vorsichtig mit unserer Katze und Fleisch sein. Das ist mir ...

von Yammy, 12. SSW 03.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Toxoplasmose Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.