Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mimolina, 16. SSW am 25.08.2014, 13:45 Uhr

Progesteron bei Zervixinsuffizienz

Hallo zusammen,

ich wollte mal nachhören, ob es hier Erfahrungsberichte zu gibt.

Zu meiner Vorgeschichte:
2010 wurde ich mit meinem Sohn schwanger. Bei einer zufälligen Untersuchung im Krankenhaus (hatte ein unbemerktes Hämatom am inneren MuMu, das plötzlich schwallartig abblutete und ich mit RTW ins KKH) wurde festgestellt, dass der GMH verkürzt war und sich eine Trichter gebildet hatte.
Lag dann von 17+2 bis 34+0 stationär, mein Sohn kam spontan bei 35+2...alles gesund und munter. Grund dafür bliebt ein Rätsel, ansonsten ging es mir und dem Zwerg die ganze Zeit über prima.

Nun bin ich in der 16.SSW und nehme seit 2 Tagen abends 2 Progesteron vaginal. Hat jemand Erfahrungen mit dieser Art von Therapie?

LG, Mimolina

 
2 Antworten:

Re: Progesteron bei Zervixinsuffizienz

Antwort von Sam019, 36. SSW am 25.08.2014, 14:14 Uhr

Hab das auch.

In der 20. Woche ca ging ich ins KH und mein GMH war verkürzt auf 2cm mit Riesen Trichter. Nehme seitdem 2 Kugeln abends vaginal ein.
Ich liege seitdem 95% über am Tag seit 16 Wochen. Ich denke wenn ich nicht so viel gelegen hätte wie bis jetzt, wäre ich wahrscheinlich nicht so weit gekommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Progesteron bei Zervixinsuffizienz

Antwort von anja&die**** am 25.08.2014, 22:38 Uhr

Hallo,
unser 7. Kind kam überraschend 33+4. Unser 8. nach vielen Liegen bzw. wenige Tage nach dem 1. Aufstehen 36+4. In der letzten Schwangerschaft wieder zeitige Verkürzung mit Trichterbildung. Diesmal bekam ich so ab der 22. SSW Progesteron. Der Cervix stabilisierte sich und ich habe beileibe nicht soviel gelegen, den Haushalt komplett selbst gemacht. Der Lütte kam ET+ 8.
Ich habe also sehr gute Erfahrungen gemacht. Keiner der Ärzte hat damit gerechnet, dass die Schwangerschaft solange halten würde.
LG,Anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

zervixinsuffizienz pessar vorzeitige wehen

Hallo Mädels und eventuell Jungs:-) Hat jemand Erfahrungen mit einem pessar oder einer zervixinsuffizienz gemacht? Bin in der 22.ssw habe Donnerstag ein pessar bekommen da mein muttermund weich war/ist und zervixlänge nur 2.0cm betrug. Liege im Krankenhaus. Leider habe ich auch ...

von isabellm., 22. SSW 24.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zervixinsuffizienz Forum: Schwanger - wer noch?

Zervixinsuffizienz und Muttermund weich in 24 SSW

Hallo, Lieg seit einer Woche im kh mit zervixinsuffizienz von 1,8 cm mit kleiner Trichterbildung...mein Muttermund ist zwar geschlossen aber weich... Mach mir große Sorgen... bekomme auch dauerhaft eine tokolyse. Bei mir wurde das alles wahrscheinlich durch eine Infektion ...

von lisa0790 27.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zervixinsuffizienz Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.