Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Erzieherin2012, xx. SSW am 24.08.2014, 14:30 Uhr

Periode nach der Geburt

Hallo ihr lieben.

Als mein Sohn 7 Wochen alt war habe ich das 1. Mal wieder meine Periode bekommen.
Normalerweise war diese immer 3-4 Tage. Nun geht das schon 8 Tage so!
Ist das normal das man so lange die Regelblutung hat?
Wie sind eure Erfahrungen diesbezüglich?

Liebe grüße

 
5 Antworten:

Re: Periode nach der Geburt

Antwort von bexy am 24.08.2014, 15:53 Uhr

huhu

denke mal ist ähnlich wie nach ner ausschabung
hatte nach ca 6- 7 wochen meine regel nach der ausschabung und die war gleich mal knappe 14 tage
aber das ist normal wurde mir gesagt
lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Periode nach der Geburt

Antwort von Toja27, 36. SSW am 24.08.2014, 18:00 Uhr

Wie stark ist sie denn?

Also ich habe meine erste Periode nach der Geburt erst nach 5 Monaten bekommen und da war sie ganz normal von der Dauer und der Stärke her.

Hatte aber auch ca. 6 Wochen nach der Geburt eine Blutung von der mir die Ärzte erst gesagt haben, es sei wohl meine Periode, doch die verschwand nach nur 2 Tagen wieder und dann war nochmal 4 Monate nichts.
Meine Hebamme meinte damals, dass es vorkommen kann, dass auch nach Abklingen des Wochenflusses nochmal etwas nachkommt - gehört aber eigentlich zum Wochenfluss, auch wenn er dazwischen schon quasi weg war.

Würde das mal vom FA abklären lassen, oder frage mal deine Nachsorgehebamme, wenn du eine hast.

Stillst du? Bei voll stillenden Frauen ist so früh nach der Geburt eine Periode eher unüblich...kann natürlich aber trotzdem vorkommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Periode nach der Geburt

Antwort von Franzi140287, 16. SSW am 24.08.2014, 20:56 Uhr

Hey, ich berichte dir mal wie das bei mir damals war nach meiner ersten Schwangerschaft.
Ich hatte meine Periode sage und schreibe 4 Wochen lang! Und auch nicht wenig, also schon ziemlich stark!Mehr wie es vorher war!
Am Anfang hab ich mir nix weiter gedacht, bin nach 3 Wochen zum FA, die meinte ich soll noch eine Wobhe warten und mich melden. Wenn es dann noch gewessen wäre hätte ich eine Ausschabung bekommen..
Bin in die Apo und hab mir Frauenmantelkraut-tee besorgt (Tipp von der Hebi), hab den getrunken und ohne Witz, nach 1 Tag war die Blutung weg...
Obs am Tee lag weiß ich nicht..
Viel Glück :-)
Sorry das es so lang geworden ist..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Periode nach der Geburt

Antwort von Erzieherin2012 am 24.08.2014, 23:22 Uhr

Ich stille leider nicht mehr :(
Mein wochenfluss war knapp vier Wochen nach der Geburt weg.
Meine Periode ist von der Intensität her so wie sonst auch nur eben extrem lang.
Ich frag morgen mal meine hebamme

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Periode nach der Geburt

Antwort von Aramia am 25.08.2014, 11:25 Uhr

Ich hatte meine Periode 6 Wochen nach der Geburt wieder. Zu Anfang war sie auch immer sehr stark und sehr lang. Aber das hat sich mit der Zeit auch wieder ingependelt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.