Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Umfrageteam
Schwangerschaft
Schwangerschaft
Themen, Tipps und Ratgeber für die Zeit bis zur Geburt Ihres Babys - viel Spaß beim Lesen!
Hier finden Sie alle Infos über die drei Trimester:
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
Vornamen
Vornamen
Welchen Namen geben wir dem Baby bloß ...? Hier können Sie 9.000 Vornamen finden - und auch unser Forum dazu.
Haben Sie Fragen ..?
Fragen an Dr. Bluni
Fragen rund um die
Schwangerschaft
beantwortet Ihnen
gern Dr. V. Bluni.
Unser Lexikon der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
In der Schwangerschaft tauchen viele
neue Begriffe auf. Von
A wie Amniozentese
bis Z wie Zervix.
Beschwerden in der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
Was vielen Frauen in den neuen Monaten zu schaffen macht und viele Tipps, was Sie dagegen tun können.
 
 
 
Gesunde Ernährung
 
Schwanger - wer noch? Schwanger - wer noch?
Geschrieben von LadyMama am 16.02.2016, 16:01 Uhr zurück

Nehmt ihr Vitaminpräparate?


Hallo,

Ich nahm ganz am Anfang ab Kinderwunsch folio forte, dann femibion1 bis zur 12.Woche und nun Femibion 2.
Ausserdem Magnesium.

Jetzt wollt ich mal fragen was ihr so nehmt?
Femibion ist ja doch nicht ganz günstig, in der Apotheke sagte man mir aber,
Um die gleiche Menge an Inhalt zu bekommen wären die wenigen Präperate die es so kompakt gibt, preislich ähnlich.

Ich bin mal neugierig was ihr so nehmt..

Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an LadyMama   
Postfach Mein Postfach   


*5 Antworten:

Re: Nehmt ihr Vitaminpräparate?

Antwort von ausviermachfünf am 16.02.16, 16:11 Uhr
 
Nur Folio und Magnesium

Ich vertrage diese ganzen Kombipräperate nicht, die ziehen mit die Schuhe aus, auch die 2 Sachen machen sich schon bemerkbar. Zusammen darf ich nix nehmen, nur getrennt.
Folio morgens, Magnesium abends. So geht's bisher einigermaßen

 

Re: Nehmt ihr Vitaminpräparate?

Antwort von Lotusblume84 am 16.02.16, 16:14 Uhr
 
Ich habe derzeit Materna von Nestlé, es gab da aber noch ein anderes Präparat, da fällt mir der Name gerade nicht ein. Ich würde die nur online kaufen, da gibt es die gleich 2-3 Packungen für wesentlich weniger Geld.
Meine Hebamme meinte aber, sie hält von Nahrungsergänzungsmitteln gar nichts.
Magnesium nehme ich ohnehin dazu und jetzt einen Saft mit Eisen weil ich einen leichten Eisenmangel habe.

 

Re: Nehmt ihr Vitaminpräparate?

Antwort von LadyMama am 16.02.16, 16:32 Uhr
 
Danke fur eure Antworten.
Ja ich glaub die Hebammen sind da nicgt so begeistert- aber so perfekt wie die es teilweise empfehlen, schaffe ich es nicht mich zu ernähren.
Ich muss liegen- gebärmutterhalsverkürzung kann mir kein mega menü frisch kochen und es natürlich auch nicht vom partner verlangen.
Deshalb ist es für mein gewissen ein guter kompromiss.

 

Re: Nehmt ihr Vitaminpräparate?

Antwort von emilie.d. am 16.02.16, 21:24 Uhr
 
Empfohlen wird wirklich nur Folat und Jod, Eisen und Magnesium nach Indikation. Für den Rest gibt es keine Belege, dass diese Präparate positive Auswirkungen auf die Schwangerschaft haben. Das ist kein Hebammenammenmärchen, das sehen auch viel Ärzte so.
Könnte durchaus sein, dass es bislang unbekannte negative Effekte gibt.

 

Re: Nehmt ihr Vitaminpräparate?

Antwort von dogele-nr.3, 22. SSW am 16.02.16, 21:53 Uhr
 
hatte zu Beginn der Schwangerschaft einen 2-3 Monatsvorrat an Proben von Orthomol Natal bekommen, welche ich aufgebraucht hab, seither nehm ich auch Femibion 2. Hatte ich in den vorherigen Schwangerschaften schon und war zufrieden. Online ist's auch preislich erträglich... Bestell da immer gleich die 96Tage-Packung.

Schwangerschaftsnewsletter
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia