Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Julo123, 9. SSW am 21.05.2021, 17:53 Uhr

Mit zu wenig Schilddrüsenhormonen ins Krankenhaus?

Hallo,

ich bin aufgrund einer Schilddrüsenunterfunktion schon in Behandlung gewesen als ich noch lange nicht schwanger war. Ich hatte bis jetzt immer L-Thyroxin 50 genommen. Vor 1-2 Wochen musste ich aufgrund der SS nochmal Blut abnehmen lassen. Im Bericht steht das der Wert THS basal mit 1,69 eigentlich Normal ist. Allerdings nur für nicht Schwangere in der SS sollte der Wert bei unter 1,5 liegen. Ich soll nun 2x die Woche statt 50 statdessen 75 nehmen. 50 habe ich ja noch, aber keine 75. Ist der Wert gesundheitsschädlich hoch so das ich ins Krankenhaus sollte (natürlich nicht in die Notaufnahme) oder kann ich warten bis mein Arzt wieder auf hat? Jetzt ist auch noch Wochenende und Pfingsten.

Danke im voraus

 
10 Antworten:

Re: Mit zu wenig Schilddrüsenhormonen ins Krankenhaus?

Antwort von NaduNadu am 21.05.2021, 17:58 Uhr

Nein, dein Wert ist noch in Ordnung ab 2,5 sollte man es in der Schwangerschaft behandeln.

Ich hatte starke Schwankungen und kurzzeitig sogar 11...
Musste dann 300 Mikrogramm schlagartig nehmen... Statt meine 150.

Am besten gehst du monatlich zur Kontrolle.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit zu wenig Schilddrüsenhormonen ins Krankenhaus?

Antwort von Amelie-, 30. SSW am 21.05.2021, 18:05 Uhr

Ich hatte in der 5 ssw einen Wert von 3,26. Dosierung von 75 auf 100 erhöht. Bis die Dosierung wirkt, kann es schon 4-6 Wochen dauern.
Meine zweite Blut abnahme hatte ich dann so in der 15 ssw. Hier war der Wert schon unter 2,5.
In der 26 ssw. Wurde bezüglich des Schwangerschaftsdiabetes erneut Blut abgenommen und da war der Wert bei 1,9.
Also gefährlich wird es erst, wenn der Wert über 5 liegt. Aber auch das wäre kein Grund ins Krankenhaus zu fahren - warte einfach ab, bis dein Hausarzt Zeit hat oder geh am besten gleich zum Endokrinologe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit zu wenig Schilddrüsenhormonen ins Krankenhaus?

Antwort von wintermild am 21.05.2021, 19:19 Uhr

Kannst du die 50er teilen? Also 2x pro Woche 1 und 1/2 nehmen, was ja auch 75mcg wären? Wenn nicht (oft leider der Fall) dann hol dir einfach nächste Woche das Rezept. Die Schilddrüsenhormone reagieren relativ langsam auf Dosisänderungen, sodass es soweit ich weiß keine akute Sache ist. Genau kann dir das natürlich in deinem individuellen Fall nur dein Arzt sagen. Du sollst die 75mcg ja auch „nur“ 2/Woche nehmen. Eventuell könnte dir vielleicht sogar ein Hausarzt im Notdienst ein Rezept ausstellen, vielleicht mal bei 116117 fragen? Das wären so meine Ideen dazu. Du kannst sonst auch mal im Expertenforum fragen. Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit zu wenig Schilddrüsenhormonen ins Krankenhaus?

Antwort von aomame84, 18. SSW am 21.05.2021, 20:04 Uhr

Hallo

verstehe deine Sorge. Der Wert ist ja noch im Rahmen, also bitte nicht ins Krankenhaus.
Ich habe momentan nur 75er und muss gerade 50er nehmen und mache daher 1/2, 1/2, 1
Wenn deine Tabletten teilbar sind, nimmst du einfach zweimal pro Woche 1 1/2.
Falls nicht, nimmst du einmal die Woche 2 bis du ein neues Rezept hast. Das bekommst du doch sicher am Dienstag, oder?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit zu wenig Schilddrüsenhormonen ins Krankenhaus?

Antwort von Igelmama, 12. SSW am 22.05.2021, 0:07 Uhr

Hallo
Ich bin gerade dezent irritiert. Mein tsh Wert war in der 5. Woche ( bei Feststellung der SS) bei 2,64 und die meinten alles bestens

Ich hab noch nie Schilddrüsenhormone genommen und auch nie untersuchen lassen.
Dem Baby geht's super, bin jetzt in der 12. Woche.

Das hat dir jetzt nicht geholfen, aber seltsam ist das schon, du musst die Dosis erhöhen und bei mir soll mit einem höheren Wert alles gut sein

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit zu wenig Schilddrüsenhormonen ins Krankenhaus?

Antwort von aomame84, 18. SSW am 22.05.2021, 9:14 Uhr

Hallo Igelmama,

ich habe Hashimoto und der Austausch mit anderen zeigt mir, dass das von Ärzten durchaus unterschiedlich gehandhabt wird.

2,64 ist ja auch noch kein hoher Wert für Tsh. Der offizielle Referenzbereit geht bis 4,0.
Zum Schwanger werden sagen viele: optimal ist um die 1,0. Und eigentlich ist der Tsh alleine nicht aussagekräftig genug, um Schilddrüsengesundheit zu beurteilen.

Da es deinem Baby gut geht, wäre ich jetzt nicht weiter beunruhigt. Kannst aber natürlich deinen Arzt trotzdem mal fragen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit zu wenig Schilddrüsenhormonen ins Krankenhaus?

Antwort von Igelmama, 12. SSW am 22.05.2021, 10:13 Uhr

Bisher war ich auch nicht unsicher.
Das Internet halt, du kennst es vielleicht ja selber;)

Ja das mit dem schwanger werden bei ca 1 bis 1,5 hab ich oft gelesen. Da ich aber im 1. Zyklus nach absetzen der Pille, mit einem Schuss schwanger wurde, wird der Wert schon halbwegs passen:D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit zu wenig Schilddrüsenhormonen ins Krankenhaus?

Antwort von Ruto am 22.05.2021, 21:29 Uhr

Der Richtwert, dass man unter 2 haben sollte, gilt für Leute, die schon vorher Probleme hatten (wie Hashimoto). Für SD-gesunde sind die Referenzwerte weiter gestreut. 2,65 sollt da voll ok sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit zu wenig Schilddrüsenhormonen ins Krankenhaus?

Antwort von Ruto am 22.05.2021, 21:31 Uhr

Wieso hast du nicht gleich ein neues Rezept mitbekommen? Ich würde in dem Fall aber einfach 1,5 Tabletten nehmen, damit kommst du auch auf die richtige Dosis. Ins Krankenhaus würde ich deswegen nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mit zu wenig Schilddrüsenhormonen ins Krankenhaus?

Antwort von dowa, 14. SSW am 24.05.2021, 19:57 Uhr

Ich habe keine Schilddrüse mehr und habe die Dosis Euthyrox ab Beginn der Schwangerschaft um 30% erhöht. Ich habe schon mehrere künstliche Befruchtungen hinter mir und weiß, dass der TSH durch die Hormone sehr schwanken kann.
Bei mir war er zu Beginn der Schwangerschaft bei 1, vier Wochen später bei 1,6 und nochmals vier Wochen später bei 0,7.
1,69 finde ich noch im Rahmen.
Du kannst die Tabletten sicher teilen und 1,5 nehmen. Das mache ich auch öfters, wenn ich so Feinanpassungen machen muss.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Entbindung in Mathilden Krankenhaus in Herford (OWL, NRW)

Hallo !! Wir wollen in Mathilden Krankenhaus entbinden, weil wir sehr viel gutes gehört haben und fast alle unsere Freunde da Babys bekommen haben. Hat jemand von euch vor kurzem dort entbunden? Wie lief alles? Ich habe erst in einer Woche Telefonat zum Anmeldung und bin ...

von natalie_92, 35. SSW 13.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhaus Forum: Schwanger - wer noch?

Outfit fürs Krankenhaus

Hallo zusammen! Mein ET ist für Ende Juni ausgerechnet und ich mache langsam meine Kliniktasche fertig (endlich ). Ich habe aber ein Problem damit was ist für ...

von natalie_92, 31. SSW 16.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhaus Forum: Schwanger - wer noch?

Update Krankenhaus

Die op schmerzen werden weniger , meine Entzündungs werte Sinken der kleinen geht es Gott sei Dank sehr gut heute wurde sie gründlich kontrolliert die Ärztin hat gesagt wenn es so weiter geht darf ich am Wochenende ...

von Sibel.cc, 26. SSW 17.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhaus Forum: Schwanger - wer noch?

Update Krankenhaus

Liege noch im Krankenhaus (für die die es nicht wissen, hatte vor 2 Tagen Nierenschmerzen konnte in 2 Nächte nur 3 std schlafen , bin dann zum Krankenhaus es hat sich raus gestellt das ich ein Nierenstau habe also wurde ich ohne Narkose operiert mir wurde ein JJ Katheter ...

von Sibel.cc, 25. SSW 16.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhaus Forum: Schwanger - wer noch?

Vaterschaftsanerkennung und Geburtsurkunde im Krankenhaus 🤔

Huhu, Ich und der Kindsvater sind nicht verheiratet, die Vaterschaftsanerkennung ist aber schon erledigt! Nun müssen wir scheinbar noch beide unsere Geburtsurkunden mitnehmen, damit auch beide Elternteile in der Geburtsurkunde des Kindes stehen. Bekommt man die danach ...

von Linaa, 38. SSW 29.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhaus Forum: Schwanger - wer noch?

Krankenhaus Bremen

Huhu, kennt sich jemand aus damit wie die Krankenhäuser in Bremen sind? Möchte dort entbinden und war bereits in einigen, nur aufgrund meiner Hormone, spricht mich rein garnichts an denn ich habe weiterhin Angst, und reden können Ärzte ja auch viel, hat jemand persönliche ...

von luisaak 11.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhaus Forum: Schwanger - wer noch?

Nun doch im Krankenhaus.

So. Na ihr? Ich bekam um 3 Uhr schwallartige Blutungen und es lief wie Wasser und hörte nicht mehr auf. Um halb vier rief ich die Rettung was auch genau richtig war. Alles war blutdurchtränkt. Um sechs Uhr wurde ich operiert und alles ging gut. Die Ärzte und Pfleger waren ...

von Knusperkatze 30.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhaus Forum: Schwanger - wer noch?

Fragen zur AS und - Ich schaff es noch nicht, im Krankenhaus anzurufen.

Ihr lieben, Seit gestern weiß ich ja nun, dass mein kleines nicht mehr lebt. Es gab keinerlei Vitalfunktionen im Ultraschall, keinen Herzschlag. Muss ich sofort im Krankenhaus anrufen, nach der gestrigen Diagnose? Ich schaff es einfach noch nicht. Jedes mal wenn ich das ...

von Knusperkatze 24.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhaus Forum: Schwanger - wer noch?

Krankenhaustasche

Hallo ihr lieben. Die Wochen vergehen wie im Flug. Nun sollte ich langsam beginnen die Tasche fürs Krankenhaus zu packen. Da es meine erste Schwangerschaft ist, bin ich echt überfragt, was man alles mitnehmen sollte. Nun wollte ich euch fragen, was packt ihr alles ...

von Dada123, 35. SSW 16.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhaus Forum: Schwanger - wer noch?

Wegen Leberwert in Krankenhaus doch keiner weiß was es ist :(

Hallo ihr Lieben ! Ich bin furchtbar traurig und geknickt , seit 2 1/2 Tagen bin ich auf der Geburtshilfe im Krankenhaus auf Grund von erhöhten Leberwerten .Mir wurde 3x Blut abgenommen ,3x Urin, Ultraschall von Leber und Galle , alles ist unauffällig und deutet auch auf ...

von ViviLogan, 33. SSW 27.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhaus Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.