Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nextmummy, 18. SSW am 19.08.2020, 17:07 Uhr

Lust auf eine Zigarette

hey ihr lieben :)

Ich war vor der Schwangerschaft Leidenschaftliche Raucherin. Habe einfach gerne geraucht, ob Zigaretten Shisha oder was grünes. Als ich dann unerwartet schwanger geworden bin habe ich natürlich direkt aufgehört.
Das ging eigentlich auch sehr gut, weil ich im Kopf immer nur beim Baby war. Aber die letzen Tage bekomme ich immer wider das Bedürfnis eine zu rauchen (vielleicht auch weil meine Mutter da ist- und dies einfach meine Form der Entspannung war). Natürlich werde ich stark bleiben und dem Bedürfnis nicht nachgehen. Aber trotzdem ist es echt nervig, geht es sonst noch jmd so ? Hat noch wer in der Schwangerschaft erst aufgehört ?

 
8 Antworten:

Re: Lust auf eine Zigarette

Antwort von Chylina am 19.08.2020, 17:35 Uhr

Bin auch leidenschaftliche Raucherin,hab letzdes Jahr wo ich erfuhr das ich schwanger geworden bin sofort aufgehört von einem auf den anderen Tag,die sucht war trotzdem jeden Tag da nach einer Zigarette aber ich bin stark geblieben bis zur Geburt danach hab ich auch wieder angefangen.
Bleib auch weiterhin stark,auch wen es sehr sehr schwer ist aber es geht ohne Rauchen und ist für dein Kind nur das Beste.
Dieses Klissche ,,mein Frauenarzt hat gesagt,langsam aufhören und so bla bla, jede Zigarette ist schädlich,und ich hab es für mein Kind gemacht.
Alles Liebe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lust auf eine Zigarette

Antwort von Vajana am 19.08.2020, 18:04 Uhr

Ich steh total auf Shisha! Und dazu leckere Cocktails! Ich versteh das schon. Gelüste - egal in welche Richtung sind ja normal. Aber gut, dass du stark bleibst!
Vllt probierst du dich mal in der Welt der Kaugummis aus? Ich mag ja immer so süße Menthol Tabak Sorten- also mische ich gern ein süßes Kaugummi mit einem minzkaugummi. Ist natürlich nicht das gleiche aber iwie doch eine Ablenkung.

Am Wochenende macht mir mein Mann dann leckere Alkoholfreie Cocktails

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lust auf eine Zigarette

Antwort von Sommerpause am 19.08.2020, 18:53 Uhr

Hallo,
Ich und mein Mann waren starke Raucher und haben kurz vor der Schwangerschaft aufgehört. Mein Mann mithilfe eines Kurses und ich hatte eine starke, sehr schmerzhafte Bronchitis.
Inzwischen ist unsere Tochter drei Jahre alt und wir reden manchmal drüber das wir zwischendurch immer mal (alle paar Wochen) Lust auf eine Zigarette hätten. Die Sucht bleibt wohl! Wieder anfangen wollen wir absolut vermeiden um gesünder zu leben und unser Kind nicht dem Qualm auszusetzen. Ein Kind kann also eine starke Motivation sein!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lust auf eine Zigarette

Antwort von LeFyNi am 19.08.2020, 18:57 Uhr

Vor der Geburt meines Sohnes habe ich auch gerne geraucht...
es war echt schwer, wenn der Freund und die Freunde rauchen.
Jedoch haben sie Rücksicht auf mich genommen und sind ein paar Meter weg gegangen, damit ich es nicht so sehr rieche.

Ich muss wirklich sagen, das Raucher zu diesem Zeitpunkt für mich mega gestunken haben!
(Wenn man keiner mehr raucht, riecht man das erstmal).

Durch die Schwangerschaft habe ich es geschafft komplett aufzuhören.
Bin jetzt auch mit meinem 2. Wunder schwanger und mir geht es super!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lust auf eine Zigarette

Antwort von Sunnyani, 29. SSW am 19.08.2020, 19:19 Uhr

Ich hab auch geraucht vor der Schwangerschaft, fast 20 Jahre und mit positiven Test jedesmal aufgehört. Bei meiner Tochter hab ich 1,5 Jahre nach der Geburt leider wieder angefangen. Es war schwierig zu wieder stehen, gerade auf Arbeit zum Stressabbau. Jetzt hab ich wieder aufgehört mit positiven Test. In Stress Situationen kommt manchmal das verlangen. Aber man bleibt stark für den kleinen. Ich hoffe das ich diesmal vielleicht für immer durch halte, der Gesundheit wegen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lust auf eine Zigarette

Antwort von Goldi79, 24. SSW am 19.08.2020, 20:40 Uhr

Ich war eher ein Gelegenheitsraucher. Insbesondere im Sommer im Garten beim Grillen und mit Freunden. Das fehlt mir sehr. Nun knabbere ich wie verrückt Salzstangen wenn wir mit Freunden zusammensitzen. Aber ich freue mich schon auf die erste Zigarette in ca 1 Jahr .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lust auf eine Zigarette

Antwort von mel_xder am 19.08.2020, 23:13 Uhr

Ich habe schon in der Jugend geraucht und fand es auch immer sehr schwer auf zu hören. Knackpunkt war dann die Entscheidung ein Baby zu bekommen. Ich habe noch vor der Schwangerschaft aufgehört, weil ich mich nicht während der SS wegen des "entzugs" quälen wollte. Viele bekannte von mir haben direkt nach der SS wieder angefangen. Ich finde es okay wenn man nicht stillt etc und es abseits vom Kind tut.. mir persönlich kam der Wunsch auf eine kippe seit ich meine Tochter habe garnicht. Ich denke das ist alles Kopf Sache.

Versuche dich abzulenken. Versuch etwas zu finden was als Alternative zu deiner Zigarette gilt. Unbewusst wurde es bei mir der Kaffe zum Glück muss ich in jetziger Schwangerschaft nicht ganz aufhören und kann mir noch 1-2 Tassen am Tag gönnen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lust auf eine Zigarette

Antwort von Babri, 15. SSW am 19.08.2020, 23:19 Uhr

Ich habe im Januar 2019 sofort aufgehört, als einen positiven SS Test in den Händen hielt. Hatte leider eine Fehlgeburt mit Ausschabung in der 10. SSW.
Hab danach nicht mehr angefangen und jetzt bin ich woeder schwanger in der 15. Woche.

Ich war leiderschaftliche Raucherin, aber mein Kinderwunsch war so groß, dass ich es zum Glück einfsch gelassen habe. Auch jetzt interessiert mich das gar nicht mehr, sondern nur, dass es dem Baby gut geht. Denk gar nicht mehr ans Rauchen. Aber hab ja auch schon ne Zeit aufgehört.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.