Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von kl.wunder09, 24. SSW am 30.04.2009, 11:09 Uhr

intensiv ultraschall

hab garde bei meinem doc auf der seite gesehen das er das als wahlleistung anbietet

weiß jemand was da gemahct wird?

Intensiv-Ultraschall-Untersuchung in der Schwangerschaft

Bessere Überwachung der Schwangerschaft zu Ihrer und der Sicherheit Ihres Kindes

mehr steht da nicht
udn hat das schon einer gemahct und weiß was es kostet?
drei d kostet bei ihm mit bild 90 euro

 
9 Antworten:

das ist wohl das dauernde schallen bei jeder untersuchung

Antwort von DecafLofat am 30.04.2009, 11:34 Uhr

hat meiner auch angeboten, glaub 100 eur einmalig und jedesmal schall. ich habs aber nicht gemacht, nur die drei vorgesehenen und den organcheck-schall mit 3d.
kauf für das geld lieber was schönes für dich oder das kind.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: das ist wohl das dauernde schallen bei jeder untersuchung

Antwort von Schnitte78, -. SSW am 30.04.2009, 11:36 Uhr

ich habe das gemacht, das heißt US alle 4 Wochen.
Icih fand das schön.
Bei meinem Großen fielen damals außerplanmäßig Komplikationen auf, auf die hätte man gar nicht reagieren können, weil der reguläre US erst 5 Wochen später gewesen wäre.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: intensiv ultraschall

Antwort von Krümelchen83 am 30.04.2009, 11:38 Uhr

ich glaub damit sind die zusätzlichen us gemeint
von der kk werden ja nur 3 in der ss bezahlt.

also mein fa wollte dafür 150 euro haben.

lg ramona die nicht groß schreiben kann, weil der kleine gabriel aufem schoß sitzt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: intensiv ultraschall

Antwort von Therme, 27. SSW am 30.04.2009, 11:43 Uhr

habe auch 150€ gezahlt und bekomme alle 4 Wochen US

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: intensiv ultraschall

Antwort von wredinka, 38. SSW am 30.04.2009, 11:46 Uhr

also ich denke auch das es zusätzliche US sind,bei unserem FA kostet es um die 150-180 euro.habs aber nicht gemacht.weil mein FA ein US fan ist und sowieso mehr US macht als vorgegeben.und wenn man ihm sagt man ist beunruhigt oder so dann macht er es auch.und 3d foto macht er bei uns umsonst.jeder muss das selber entscheiden.würde sich mein arzt strickt an die regeln halten und wirklich nur 3 US,vielleicht hätte ich es auch gezahlt,aber den arzt habe ich ja schon seit jahren
Gruss Katharina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: intensiv ultraschall

Antwort von habibti13, 24. SSW am 30.04.2009, 11:54 Uhr

Das sind die extra ultraschal-untersuchungen. Meine FÄ nimmt dafür 35€ pro jede extra ultraschall untersuchung, aber die sagt mir auch wann ist es nötig und wann nicht. Zb bei der letzten vorsorge meinte sie, das wäre nicht nötig da sie letzte war vor 24 tage... und die nächste haben wir auch die 26. ssw geplannt.

Also bestimmt nicht jeden monat.

LG, Kasia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: intensiv ultraschall

Antwort von kl.wunder09, 24. SSW am 30.04.2009, 11:59 Uhr

danke ihr lieben
ja naja nun ist das ja so das ich in der 24ssw bin und mal sehen ich werde ihn aj mal nachher fragen was das so kostet
weil gut finde ich das schon wenn er jedesmal us machen würde
er hält sich glaube uahc nur an die drei mal die man normal immer hat und wenn nicht dran ist dann macht er das so schnell das ich da gar nix sehen kann schnief
ich werd es nachher mal ansprechen mal sehen was er sagt
vielen dank für eure aufklärung

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

auch wenn ihr mich alle steinigen werdet aber

Antwort von DecafLofat am 30.04.2009, 12:37 Uhr

schallen ist nicht das schönste für euer baby! es ist laut! unglaublich laut für den wurm. sicher acuh beängstigend. und gibt nur "vermeintliche" sicherheit, wir auf optik fixierte wesen sollten uns auf unserem weg zum muttersein lieber auf unser gefühl verlassen und nicht auf bildgebende methoden der medizintechnik.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: auch wenn ihr mich alle steinigen werdet aber

Antwort von lule0106, 21. SSW am 30.04.2009, 14:25 Uhr

Schade, dass wir nicht die Babys fragen können...
bin auch der Meinung es ist zuviel für das Baby!!!
Die meisten sagen zwar US sind völlig harmlos, aber neben den Geräuschen wird auch die Temperatur des Fruchtwassers erhöht und eigentlich gibt es US ja noch nicht so lange, dass man sagen kann es würden keine Langzeitschäden daraus resultieren....

Ich würde auch am liebsten jedesmal das Kleine sehen, habe mich aber nur für die gängigen entschieden...
LG
Lule

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.