Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mützipütz, 13. SSW am 11.11.2020, 13:33 Uhr

Harmonytest bei 12+1 möglich?

Hi,
Ich bin morgen beim Gyn.Bei 12+1 und vermute mal das sie das 1.Screening machen wird.Der Helferin sagte ich das ich dann auch den Bluttest machen will.Da meint die es wäre in der 14 Woche besser, weil da mehr Zellen in meinem Blut wären.Kann sein dass das Labor nichts auswerten kann.Dann müsste ich nochmal Blut abnehmen lassen.Den Test zahle ich trotzdem nur einmal.

Bin ich bei 12+1 wirklich zu früh dran?
Meine von dem Ergebnis hängt ja noch bisschen was ab.Sollte das nicht so früh wie möglich erfolgen?

 
11 Antworten:

Re: Harmonytest bei 12+1 möglich?

Antwort von misses-cat am 11.11.2020, 13:43 Uhr

Bei mir haben sie es auch später gemacht mit der Begründung wie bei dir und was noch hinzukam das ich Übergewicht habe dann ist es wohl sehr häufig so das sie vorher nicht genug kindliche DNA bei der Mutter finden

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Harmonytest bei 12+1 möglich?

Antwort von LaMadeira, 31. SSW am 11.11.2020, 14:50 Uhr

Bei mir klappte es bei 12+3.
Meist werden zwei Blutröhrchen abgenommen. Falls im ersten nicht genug fetale Zellen waren, benutzen sie noch das zweite Röhrchen.

Habe nie gehört, dass das nicht reicht. Kenne viele da war es bei 11+x und es klappte auch!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Harmonytest bei 12+1 möglich?

Antwort von Laylana am 11.11.2020, 15:13 Uhr

Bei mir hat es Anfang 14. Schwangerschaftswoche nicht geklappt und paar Tage später dann schon.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Harmonytest bei 12+1 möglich?

Antwort von Binnelise am 11.11.2020, 15:39 Uhr

Ich hatte den Test sogar schon bei 10+6. Es gab keine Probleme.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Harmonytest bei 12+1 möglich?

Antwort von großerbruder 2009, 16. SSW am 11.11.2020, 16:24 Uhr

Ich auch bei 10+5 wurde mir Blut abgenommen. Es war kein Problem. Es kommt wohl aber auch auf das Labor an.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Harmonytest bei 12+1 möglich?

Antwort von Glücksbärchi am 11.11.2020, 18:08 Uhr

Ich hatte meinen Harmony Test auch bei 12+1 und hat alles super geklappt.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Harmonytest bei 12+1 möglich?

Antwort von miss_melli, 6. SSW am 11.11.2020, 18:33 Uhr

Darf ich fragen, wie viel der bei euch gekostet hat, inkl. Geschlecht?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Harmonytest bei 12+1 möglich?

Antwort von Mützipütz, 13. SSW am 11.11.2020, 18:53 Uhr

Vielen Dank dann kann ich morgen beruhigt darauf bestehen.
Der kostet so 350 Euro.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Harmonytest bei 12+1 möglich?

Antwort von großerbruder 2009, 16. SSW am 11.11.2020, 18:56 Uhr

Bei mir hat das Labor 270€ genommen.
Ist aber dann ohne jegliche Untersuchung

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Harmonytest bei 12+1 möglich?

Antwort von KALEY85, 17. SSW am 11.11.2020, 20:24 Uhr

Huhu :)

Habe den Test bei 12+3 gemacht und es hat alles super geklappt . Meine Gynäkologin hatte schon eine Tendenz geäußert bezüglich des Geschlechts, diese hat sich dann bestätigt mit dem Test
Das Labor hat mir 219€ berechnet .
Die Ergebnisse hatte ich nach 5 Tagen , da hat meine Gynäkologin mich angerufen .

Alles Gute für morgen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Harmonytest bei 12+1 möglich?

Antwort von Binnelise am 11.11.2020, 21:50 Uhr

Wir haben alle Bestandteile angekreuzt, die beim Test möglich waren. Das kostete dann 334€ insgesamt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.