Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mela 6.SSW, 6. SSW am 06.10.2003, 20:50 Uhr

Hallo, Ihr Lieben

Hallo, alle zusammen,

ich bin neu bei Euch und weiß erst seit Freitag, daß ich in den Kreis der (Bald-)Kugelnden gehöre. Da es meine erste SS ist, bin ich schon ein bißchen aufgeregt. Umso mehr freue ich mich, bei Euch Ansprechpartner zu haben, die gerade dasselbe erleben wie ich. Im Moment bin ich etwas unsicher und habe Angst, daß schon im frühen Stadium etwas schief gehen könnte. Aber das ist wahrscheinlich verständlich. Auch wenn es sich nicht um eine planmäßige SS gehandelt hat: Ich möchte das Kind mehr als alles andere. Ich bin zwar sonst nicht so furchtbar wehleidig, aber zur Zeit beunruhigt mich jedes Ziehen im Unterleib. Ich denke mir, so früh KANN ich doch eigtentlich noch nichts spüren, oder doch? Es ist ein Gefühl, als wenn die Tage kommen und zieht sich bis zum Rücken. Es ist kein Schmerz, kennt Ihr das auch? Nun ja, vielleicht reagiere ich auch nur besonders sensibel, weil ich vor zwei Jahren eine KiWu-Behandlung habe durchführen lassen - vergeblich und jetzt Angst habe, das Baby zu verlieren. Könnt Ihr mich ein bißchen beruhigen?

Ich grüße Euch ganz herzlich,

Eure Mela.

 
2 Antworten:

Re: Hallo, Ihr Lieben

Antwort von heike 2502, 32+. SSW am 06.10.2003, 21:16 Uhr

hallo und herzlichen glückwunsch erst einmal.natürlich gibt es immer in bestimmtes restrisiko aber man sollte doch immer positiv denken und und die dunklen wolken beiseite schieben.also genieße die zeit und wenn du irgend welche bedenken hast frag deinen arzt denn der kann dir die angst nehmen.ich denke wir hören noch öfter von die. schönen abend wünscht Heike

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo, Ihr Lieben

Antwort von Nadinchen24, 32. SSW am 06.10.2003, 22:55 Uhr

hallo,

herzlichen glueckwunsch zu deiner ss...
ich hoffe du kannst die schoene zeit geniessen auch wenn es höhen und tiefen geben wird...aber wie schon meine vorrednerin schrieb schieb die dunklen wolken beiseite und geniesse deine ss.....uebrigens das ziehen hatte ich auch von feststellen der ss war in der 6.woche (5+4) bis fast zur 15 /16.woche...mal mehr mal weniger...das ist ganz normal das sind die mutterbänder die sich dehnen und die gebärmutter die wächst...wird auch in der späteren ss immer mal wieder vorkommen...solltest du aber arge schmerzen haben oder blutungen dann solltest du dich sofort an den arzt wenden oder wenn wochenende oder feiertag gleich in die klnik zum nachschauen....und wann immer du fragen hast kannst du sie auch hier stellen und ich bin sicher das sie dir beantwortet werden und denke dran es gibt keine dummen fragen.....bei mir ist es ebenfalls das erste kind und ichhabe hier auch schon eine menge fragen gestellt und meist oder immer eine antwort bekommen....

also viel spass beim kugeln und noch eine schoene restschwangerschaft ohne böse gedanken wuenscht dir Nadine....

ps.: kleiner tip am rande um solch böse gedanken oder sorgen zu ermeiden...lies dir bloss keine horrorstorys durch im internet oder sonst wo...das fuehrt nur zur verunsicherung und ist weder gut fuer dich noch fuers baby...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.