Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von BaJo0512 am 10.07.2012, 14:43 Uhr

habe morgen meinen zuckertest beim arzt! wie nüchtern soll man sein?

also kann ich früh meinen kakao trinekn, sicher nicht oder?

und was geschieht in der zeit zwsichen den messungen?

 
6 Antworten:

Re: habe morgen meinen zuckertest beim arzt! wie nüchtern soll man sein?

Antwort von xIntirax am 10.07.2012, 14:45 Uhr

Kakao vorm Zuckertest? Ähm nein.
Wasser ist erlaubt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nachtrag

Antwort von xIntirax am 10.07.2012, 14:46 Uhr

In der Zwischenzeit saß ich beim Arzt und durfte nicht laufen, außer zur Toilette.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: habe morgen meinen zuckertest beim arzt! wie nüchtern soll man sein?

Antwort von mf4 am 10.07.2012, 14:46 Uhr

Wenn man sagte nüchtern dann definitiv NEIN.
Abends kannst du noch essen und trinken... das wars dann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: habe morgen meinen zuckertest beim arzt! wie nüchtern soll man sein?

Antwort von freckleface1981, 26. SSW am 10.07.2012, 14:55 Uhr

Ich hatte den heute ... durfte nen Schluck Wasser vorher trinken - sonst nix.
Während der 1 h Wartezeit, wurde bei mir CTG gemacht (20 min) und die restliche Zeit hab ich im Wartezimmer gesessen und gelesen.

VG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: habe morgen meinen zuckertest beim arzt! wie nüchtern soll man sein?

Antwort von sabsi12, 24. SSW am 10.07.2012, 15:43 Uhr

Hatte ihn auch heute...
8 h vorher durfte ich nix! Auch kein Wasser...

Musste insgesamt 2h da bleiben hätte in der 2.hälfte noch nen kleiner US mit Besprechung. Alles ging eewig!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Kommt auf den Test an!

Antwort von tanzmit, 30. SSW am 10.07.2012, 15:46 Uhr

Wenn du den kleinen Test hast, also den mit nur eine Stunde warten, brauchst du gar nicht nüchtern sein.
Hast du allerdings den oralen Glucosebelastungstest (den hast du, wenn dein Doc was von nüchtern gesagt hast) musst du vorher am besten 12, mindestens jedoch neun Stunden vorher KOMPLETT nüchtern sein (bezieht sich auch auf Getränke, eigentlich, aber bei Sprudel oder Leitungswasser kann man KLEINE Mengen trinken). In dem Fall bekommst du eine nüchterne Abnahme, dann bekommst du eine Zuckerlösung (schmeckt mit ein bisschen Einbildung nach etwas übersüßtem Johannisbeersaft, nur nicht dran riechen), dann wird zweimal im Stundenabstand Blut abgenommen und gemessen. Versuch, darauf zu achten, dass man venöses Blut nimmt und keines aus der Fingerkuppe, da sind die Werte nicht sicher genug - hinterher bekommst du noch ein falsch positives Ergebnis! (Steht auch so in den Ärzterichtlinien.)

Nimm dir was zu lesen mit, CTG und Untersuchungen dauern ja nicht so lange.

Liebe Grüße

Ps: Nimm dir auch was zu essen für hinterher, nach der letzten Blutabnahme, mit!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.