Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von dinchen99, 33. SSW am 15.05.2022, 11:14 Uhr

Bauchnabelpiercing (Einstichstelle)

Hab mein Piercing in der ersten Ss in der 20. Ssw rausgegeben und in der jetzigen ebenfalls…in der 1. war nix bis zum Schluss
Jetzt grad vorhin ist mir aufgefallen dass die obere einstichstelle leicht gerötet bzw innen bisschen offen ist…hatte das noch nie
Mein Bauch wächst viel schneller als beim 1. mal und spannt auch mehr…kommt das evtl davon?
Mach mir jetzt etwas Sorgen dass sich das entzündet…wie gesagt ich mach nix anders als zur ersten Schwangerschaft
Vielleicht hat ja wer Erfahrung

 
1 Antwort:

Re: Bauchnabelpiercing (Einstichstelle)

Antwort von jackiedesnoo am 15.05.2022, 22:39 Uhr

Hi,

Am besten gehst du damit zum Piercer deines Vertrauens. Er oder sie weisst genau was du zu tun hast und kann das besser beurteilen.

Alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.