Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lina198811, 20. SSW am 21.04.2022, 9:03 Uhr

Baby oder Vorwehen

Hallo Ihr Lieben,

ich bin jetzt in der 20SSW und habe seit ca 1-2 Wochen immer wieder eine dicke Beule, meistens rechts über dem Schambein, aber sonst auch mal über den ganzen Bauch, meistens wenn ich mich flach hinlege, war bisher überzeugt, dass ist mein Baby, aber habe nun auch von Vorwehen gelesen. Es fühlt sich schon an wie ein Köpfchen oder ein PoPo. Es zieht auch, man merkt richtig, wenn es losgeht und schwupps ist die Beule da.
Wie war das bei Euch?
Das Baby selber merke ich noch nicht, höchstens ein leichtes flattern.
Beim letzten Besuch meine die Frauenärztin, dass die Gebärmutter wirklich schon sehr groß.

 
2 Antworten:

Re: Baby oder Vorwehen

Antwort von Redge81, 41. SSW am 21.04.2022, 9:29 Uhr

Hey das kenne ich auch und genau so wars bei mir auch um die 20. Woche herum. Das sind Kontraktionen der Gebärmutter, die werden dich noch bis zum Ende begleiten und dann auch zunehmen. Der Muskel übt schon mal für die Geburt.
Während die Muskulatur verhärtet ist, kann man das Baby übrigens schlecht tasten. Meine Hebamme hatte gestern erst so ihre Mühe damit, weil mein Bauch bei Berührung hart wurde. Alles Gute für den weiteren Verlauf deiner Schwangerschaft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby oder Vorwehen

Antwort von Lana1987 am 21.04.2022, 10:55 Uhr

Also das sind Übungswehen. Sooo groß ist das Kind ja noch nicht. Solange es nicht schmerzhaft, regelmäßig und mehr als 1 Stunde geht, ist das ganz normal.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.