Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lenirettig, 27. SSW am 24.08.2014, 18:43 Uhr

Anruf vom FA

Ich war gerade 2 Wochen im Urlaub, war am Tag davor noch bei der FÄ zur Blutentnahme (sonst nix). Nun hör ich den Anrufbeantworter ab und sollte mich dringend melden (eben vor fast 2 Wochen schon). Nur ist die Ärztin jetzt auch im Urlaub. Was mach ich nun???
Es kann ja eigentlich nur um irgendwelche Blutwerte gehen oder um Ergebnisse von der Studienambulanz (die haben neben Zuckertest auch Blut und Urin untersucht). Urin ist laut Teststreifen in Ordnung, hab aber doch Schiss, dass es was Schlimmeres sein könnte als schlechter Eisenwert oder sowas.
Der Vertretungsarzt kommt an die (Papier-)Akte auch nicht ran, ich kann höchstens fragen ob die HEbamme da ran darf...

 
2 Antworten:

Re: Anruf vom FA

Antwort von Toja27, 36. SSW am 24.08.2014, 18:59 Uhr

Ich würde in der Praxis anrufen und kurz schildern, worum es geht.
Wenn es etwas dringendes ist, dann ist die Vertretung bestimmt gebrieft und sagt dir auch bescheid.

Drücke die Daumen, dass es nichts schlimmes ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Anruf vom FA

Antwort von Franzi140287, 16. SSW am 24.08.2014, 20:51 Uhr

Sehe ich genauso, oder vielleicht sogar der HA? Ich musste meinen für die Akte mit angeben ..
Viel Glück und alles gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.