Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von SinemErcan, 9. SSW am 07.04.2022, 18:00 Uhr

Angst vor Fehlgeburten

Hallo liebe Mamis ich hoffe euch geht es soweit gut.?

Also mir geht es den Umständen entsprechend ich bin heute 8+3 also in der 9ssw und somit ja auch schon im dritten Monat nur läßt mir die Angst vor einer fehlgeburt keine Ruhe versuche positiv zu bleiben aber es ist halt nicht immer leicht da ich auch einen sehr schwierigen Weg hatte dieses Wunder heute in meinem Bauch haben zu dürfen.

Ich musste eine künstliche befruchtung durchführen da ich vor einem Jahr die Diagnose verklebte eileiter hatte die auch durch eine eileiterschwangerschaft entdeckt worden ist der Schock war sehr gross und die Trauer natürlich auch.

Da ich schon viele Jahre einen kinderwunsch hatte naja aufjedenfall könnt ihr mir eventuell sagen wie ich das in griff bekomme ich meine ich hatte schon 2 ultraschall Termine der erste bei 6+0 da hat das herz schon sehr schön geschlagen und alles war zeitgemäß eine woche später der 2 ultraschall und da war auch wieder alles in bester ordnung und ich wurde wieder zu meinem eigentlichen frauenarzt entlassen nur ist der nächste ultraschall Termin erst am 27.3 das macht mir zu schaffen .

Ich hoffe bei euch läuft alles so wie es laufen soll LG sinem

 
11 Antworten:

Re: Angst vor Fehlgeburten

Antwort von Samanthaam, 17. SSW am 07.04.2022, 18:06 Uhr

Boah.. ich glaube du musst dir da einfach deinem Körper vertrauen wenn es schief geht dann wird es so oder so nichts ändern ob Angst oder nicht !
Aber ich denke diese Angst hat jeder son bisschen man denkt sich immer ist alles in Ordnung ist ja noch so lange bis zum nächsten Termin und und und natürlich ist bei dir durch deine Vergangenheit die Angst größer aber wie gesagt vertrau dir da selbst wird schon immer positiv denken !! Lenk dich ab aufjedenfall :) alles gute dir noch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Angst vor Fehlgeburten

Antwort von mellomania am 07.04.2022, 18:28 Uhr

das blöde ist, dass man selber gar nix!! tun kann. weder unterstützen dass nix passiert noch sonstwas. du musst geduld haben, die verständlicherweise fast keiner hat. auch vertrauen in dich, deinen körper und die natur muss zu 100% da sein. die hoffung und der glaube, dass alles gut wird, kann dir sehr helfen. ich habe selber mehrere FG und eine ELSS hinter mir und mehrer Kinder. daher weiß ich sehr gut, wie es dir geht. schau nach vorne, vertraue auf dich und versuche, nicht jedes zipperlein zu googlen. jede frau reagiert anders, jede schwangerschaft ist anders, symptome kommen und gehen wie sie möchten...ich wünsche dir zuversicht und dass alles gut wird!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Angst vor Fehlgeburten

Antwort von Renilein9, 10. SSW am 07.04.2022, 18:37 Uhr

Nunja, ein wenig kann ich deine Sorgen schon nachvollziehen.

Auch wir haben 8,5 Jahre auf den ersten positiven Schwangerschaftstest warten müssen. Es brauchte am Ende 3 Versuche, Blastozyten zum einnisten zu überzeugen, ebenso künstliche Befruchtung, wie bei dir. Nun hat es geklappt, wir sind morgen in SSW 11. Und ja, eine gewisse Sorge schwingt immer mit. Hatte meinen letzten Termin in der 7.SSW, musste mich nun also auch fast 4 Wochen gedulden. Das ist nunmal normales Prozedere, da müssen wir durch.

Ich denke aber durchweg positiv. Wenn etwas schief geht, kann ich’s nicht ändern. Ich achte auf mich, gönne mir Ruhe und zugleich ausreichend Bewegung, und denke viel an die Zeit mit Baby/ Kind. Schaue mich schonmal nach diverser Ausstattung um, belese mich in diversen Ratgebern zur Schwangerschaft und der ersten Zeit mit Baby. Das sorgt bei mir für ausschließlich positive Gedanken.

Ich freue mich auf dieses kleine Wunder und bin einfach absolut optimistisch, dass wir gut durch die Schwangerschaft kommen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Angst vor Fehlgeburten

Antwort von SinemErcan am 07.04.2022, 18:39 Uhr

Wow ich wünsche euch viel viel viel glück mit dem Engel eine schöne kugelzeit aufjedenfall .

Ich gehe mein bestes

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Angst vor Fehlgeburten

Antwort von Goldenbridge am 07.04.2022, 18:54 Uhr

Canim du musst dich viel ausruhen und Stress vermeiden. Und positiv denken. Ich denke es wird alles gut

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Angst vor Fehlgeburten

Antwort von SinemErcan am 07.04.2022, 19:17 Uhr

Ja das versuche ich so gut wie es geht ich glaube das gelingt mir auch sehr gut nur hat man halt manchmal so die Angst ich versuchs momentan mit Meditation dann geht's auch.
Vielen lieben dank

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Angst vor Fehlgeburten

Antwort von AsudeOnurSultan am 07.04.2022, 19:30 Uhr

Allah dan zaten ne oluyorsa o cani cennete girer. Ve ne oluyorsa kötülük olsun iyilik olsun bizim iyilimiz için. Allah'a dua et, namaz kil, oruç tut :)
Tek Allah yardim eder

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Angst vor Fehlgeburten

Antwort von alinacharlotte am 07.04.2022, 19:39 Uhr

Mir geht es da genau wie dir, ich hatte im Januar eine ELS und bin jetzt so schnell wieder schwanger geworden! Ich freue mich total aber kann an nichts anderes mehr denken, als das Baby und dass die Chancen da sind es wieder zu verlieren ich bin jetzt in der 7. ssw. Unglaublich, dass man bei dir in der 6. Woche schon das Herz schlagen sehen konnte ! Bei mir konnte man noch fast gar nichts sehen, außer den dottersack und dass alles richtig sitzt und so ist wie es sein soll :) bin so gespannt, wann man das Herz schlagen sieht! Nächsten Donnerstag habe ich wieder einen Termin :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Angst vor Fehlgeburten

Antwort von SinemErcan am 07.04.2022, 19:46 Uhr

Ja das ist wohl auch sehr sehr unterschiedlich bei jeden bei manchen sieht man das herz wohl sehr spät soll aber nichts negatives deuten .
Ich wünsche dir viel viel Glück für dein nächstes date mit deinem kleinen Wunder im Bäuchlein

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Angst vor Fehlgeburten

Antwort von alinacharlotte am 07.04.2022, 19:51 Uhr

Dankeschön, dir auch und positiv denken :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Angst vor Fehlgeburten

Antwort von Goldenbridge am 08.04.2022, 0:09 Uhr

Iste nasipte neyse odur

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Angst vor Thrombose

Hallo, Ich habe nächste Woche einen Vorsorge Termin da möchte ich meine Ängste nochmal ansprechen aber momentan mache ich mir einfach zu viel kopfkino. Meine linke Wade fühlt sich seit ein paar Tagen etwas schwammig an. Nicht schmerzhaft und auch weder gerötet noch dick , ...

von Carlonori, 32. SSW 06.04.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger - wer noch?

Schwanger nach Fehlgeburt - Angst

Hallo zusammen, ich hatte im Oktober 2021 eine MA in der 9. SSW..ich musste 2x operiert werden und es dauerte bis Anfang Dezember, bis das HCG abgebaut war. Gestern konnte ich endlich wieder positiv testen, es müsste heute die 5. SSW Woche beginnen. Ich habe vor den kommenden ...

von SabrinaD, 5. SSW 17.03.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger - wer noch?

Angst vor 12 wochen screening

Hallo, Ich habe so unfassbare angst vor meinem 12 wochen screening, war vor 2 wochen da also bei 9+6 und sie meinte alles wäre perfekt baby war über 3cm mit herzschlag! , aber habe so negativ gedanken obwohl mein gefühl sagt das alles gut wird, kann mich darauf aber nicht ...

von Leasbabies3, 13. SSW 07.03.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger - wer noch?

Angst vor thrombose

Ihr Lieben Ich bin in der 35 ssw und habe mit meinen Kindern gespielt auf dem Boden sitzen geht garnicht mehr also hab ich mich auf so einem sitzt Sack für Kinder mit angewinkelten Beinen 1 Stunde lang da gesessen. Ich merkte irgendwann das mir alles weh tat. Von Steißbein bis ...

von Isabelle19, 35. SSW 04.03.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger - wer noch?

Angst vor Krankenhausaufenthalt

Hallo, bei mir Rückt die Geburt immer näher und ich kann es kaum noch erwarten, allerdings habe ich echt Angst vor dem Krankenhausaufenthalt nach der Geburt. Ich war bis jetzt erst 1x stationär im Krankenhaus und das war echt reinster Horror für mich. Kann mir vielleicht ...

von Datschiii, 39. SSW 04.03.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger - wer noch?

Angst Arbeitgeber Schwangerschaft mitzuteilen

Hallo zusammen, kurz zu mir, ich bin 24 Jahre alt und arbeite fast seit einem Jahr bei der Firma. Nun bin ich schwanger und das schon in der 14 SsW. Langsam muss ich es meinem AG sagen, jedoch habe ich ziemlich Angst davor. wir arbeiten in Abteilungen und meine ...

von Blumenfee54321, 14. SSW 03.03.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger - wer noch?

Angst nicht stillen zu können wegen Brustwarzenschmerzen schon in der SS :(

Hallo :) Ich habe die große Sorge, dass es mit dem Stillen nicht klappen könnte. Ich bin jetzt in der 36. SSW und habe die ganze Zeit über soooo empfindliche Brustwarzen, dass ich sie teils nichtmal berühren kann. Wenn sie hart werden ist es besonders schlimm, z.B. unter der ...

von Jofrie 28.02.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger - wer noch?

Traurig Ssw6+1 große Angst :(

Hallo ihr Lieben, ich bin da erste Mal schwanger und habe Hashimoto, der Wert wird erst seit 6 Wochen eingestellt, war am Anfang bei 3,92, ich habe eig bis auf Ausfluss ab und an Ziehen im U keine Symtpome, die Brüsten waren richtig prall aber das ist weniger geworden, ich ...

von FenjaFr, 6. SSW 25.02.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger - wer noch?

Angst vor Corona

Hallo ihr Lieben! Ich bin aktuell in der 11. Ssw und versuche mich möglichst mit wenigen Menschen zu treffen, da ich große Angst habe mich mit Corona zu infizieren. Ich bin zwar im Home Office, aber mein Partner arbeitet und wir haben auch Kontakt zu unseren beiden ...

von Nina985, 11. SSW 21.02.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger - wer noch?

Erstes Mal schwanger, ab wann Anzeichen? Angst wegen TSH?

Hallo Zusammen, am Dienstag habe ich positiv getestet, ich konnte kann es noch immer nicht glauben, mein TSH Wert wurde erst vor 6 Wochen eingestellt, da er bei 3,92 lag und Antikörper vorhanden waren. Von daher ist es für mich noch unreal dass ich ss bin. Bin jetzt Ssw5+4 und ...

von FenjaFr, 5. SSW 20.02.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.