Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von AnettK, 37. SSW am 31.07.2003, 21:33 Uhr

An AnetteK

Hallo Astrid,
wie es bei mir vielleicht rüber kam, war es doch auch nicht gemeint. Mich hat dein Beitrag so schockiert, weil ich mir echt über dieses Thema glücklicherweise nie Gedanken gemacht hatte. Nach 3 Fehlgeburten war die Angst in der 24. SSW für mich eigentlich vorbei. Nun hab ich noch 3 Wochen und lese deinen Beitrag aus dem kein Anhaltspunkt für eine Krankheit oder ähnliches hervorging. Das hat mich echt schockiert.
Ich möchte dir auch Trost spenden, denke ich bin jetzt stark genug dazu. Wenn ich mir vorstelle, dass meiner schwangeren Freundin so etwas Schlimmes passiert wäre. Wie sollte ich meinen dicken Bauch noch stolz vor mir hertragen in ihrem Beisein. Ich wäre genauso ratlos wie du.
Dein Posting hatte ich nicht verurteilt, fand es aber einfach nur falsch plaziert hier im Schwangerenforum.
Ich bin der Webmaster unserer Augustmamis und hab absolute Angst davor, dass einem unserer Babys sowas zustossen könnte. Dann wären wir aber natürlich alle gern bereit, die Mutti aufzufangen und ich würde auf der HP einen eigenen Bereich einrichten.
Da es aber nicht dich, sondern deine Freundin betraf, hatte ich so gepostet.
Nimm es mir bitte nicht übel. Es war halt ein zu großer Schock für mich.
Alles Liebe für dich und das du es schaffst, deine Freundin auch mit dickem Bauch einfach in den Arm nehmen zu können.
Anett

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.