Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jana12345, 6. SSW am 15.04.2013, 16:18 Uhr

6 SSW und keine Anzeichen mehr

Hallo Zusammen,
ich bin auch super nervös.
Ich habe letzte Woche durch einen Schwangerschaftstest erfahren das ich schwanger bin. War dann auch bleich beim FA und auch Bluttest war positiv. Man hat auf dem Ultraschall 2 kleine Punkte gesehen und bei einem auch schon einen Herzschlag. Ich konnte mein Glück kaum fassen.

Seit 2 Tagen hab ich kaum mehr Symtome. Das ziehen im Unterleib hat aufgehört, meine Brüste scheinen wieder etwas kleiner/ziehen kaum mehr. Ich denke mir ist weniger schlecht.

Jetzt bin ich völlig fertig und denke das die beiden Pünktchen vielleicht nicht mehr leben. Wie soll man das denn aushalten ohne verrückt zu werden bis zum nächsten FA Termin? Ich hab solche Angst.

 
14 Antworten:

Re: 6 SSW und keine Anzeichen mehr

Antwort von Melli2901 am 15.04.2013, 16:21 Uhr

Dann hat man aber echt früh das Herz schlagen sehen! Wie weit warst du da?

Ich hatte auch in der Frühschwangerschaft keinerlei Schwangerschaftsanzeichen. Sei doch froh ;-)
Wenn du dir allerding solche Sorgen machst und dich regelrecht verrückt machst, dann geh lieber zum FA.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 SSW und keine Anzeichen mehr

Antwort von Jana12345, 6. SSW am 15.04.2013, 16:31 Uhr

Hallo Melli,

ja mein FA meinte auch es sei sehr früh für einen Herzschlag. Aber wie gesagt, man hat den ja auch nur bei einem der beiden gesehen. Ich hab trotzdem ganz schön Angst. Werde jetzt mal beim FA anrufen und fragen ob ich vorbei kommen kann. Man scheut halt irgendwie auch davor zurück weil man auch keine negative Nachrichten haben will.

Meine Güte....ich hoffe das alles gut geht. Bin schon mal etwas beruhigter das Du sagst Du hattest auch keinerleich Anzeichen. Vielleicht ist es ja normal das es kommt und geht.

LG Jana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 SSW und keine Anzeichen mehr

Antwort von Baby_2011_Xx am 15.04.2013, 16:55 Uhr

sei doch froh wenn es dir wieder besser geht!
Nur weil deine Symptome nicht mehr so vorhanden sind heißt das noch lange nichts!!
Und dass du Gewissheit hast , geh gleich zu deinem FA oder in die Klinik.
dann kannst du es ganz genau wissen und bist beruhigt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 SSW und keine Anzeichen mehr

Antwort von Halberkeks, 32. SSW am 15.04.2013, 17:39 Uhr

Sei doch froh das du keine Symptome hast :D
Ich hatte 5 laaaange Monate übelste Kotzerei, starke müdigkeit mit Schwindel, Brüste haben stark geschmerzt, Mutterbänder zogen ohne Ende...Wäre Froh wenn ich was abgeben hätte können :D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 SSW und keine Anzeichen mehr

Antwort von Zebra, 31. SSW am 15.04.2013, 17:40 Uhr

Bei mir kamen richtige Symptome erst ab der 8 ssw. Und da hatte ich auch fast gar nichts.

Um dich zu beruhigen, keine, wenige oder starke Symptome sagen überhaupt nichts über den Verlauf de Ss aus! Verrückt macht man sich trotzdem ständig. Habe ich auch, ich habe viel zu viel im Internet gelesen, woran man erkennen kann, ob man eine Fehlgeburt oder eine Missed Abortion (oder wie das heißt) hat. Und das Einzige, was ich durch das Lesen gelernt habe ist, das man selbst wenn was passiert ist, noch immer starke Symptome haben kann.

Du musst nur wissen, bei Blutungen oder unnormalen Schmerzen geh sofort zum Arzt!

Denk nicht zuviel nach und bitte google nicht zu viel, das macht einen nur verrückt, ich weiß das!

Wie viele immer sagen, freu dich, das es dir soweit gut geht und genieß deine Schwangerschaft! Denk lieber an was schönes! Die Zeit geht die ersten Wochen sooo langsam rum, ich habe mich immer versucht abzulenken.

Drücke dir die Daumen, dass alles gut geht! Hoffe du machst dich nicht weiter so verrückt, du musst immer positiv denken!

Alles Gute und eine schöne Kugelzeit!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 SSW und keine Anzeichen mehr

Antwort von Jana12345, 6. SSW am 15.04.2013, 18:00 Uhr

Ohjeee, das hört sich anstrengend an. Ja ich weiß ich sollte vermutlich happy sein. Aber bei der ersten Schwangerschaft ist man einfach so unsicher weil man ja gar nicht weiß wie man die Reaktionen seines Körpers abschätzen kann. Und ich bin zusätzlich noch unsicher, weil es ja Zwillinge sind. Naja, Du hast vermutlich recht - genießen.

Morgen hab ich meinen nächsten Termin, weil ich es gar nicht abwarten kann. Ich werd Euch auf dem Laufenden halten.

Jx

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 SSW und keine Anzeichen mehr

Antwort von Halberkeks, 32. SSW am 15.04.2013, 18:19 Uhr

War es auch :D aber man weiß ja wofür man es tut.
Klar kann ich deine Angst verstehen, ging mir ja nicht anders. Das gehört dazu :) Versuch dich nur nicht verrückt zu machen. Geh locker an die Sache ran. Wenn man sich zu viele Sorgen macht, passiert meist schneller was. tiiiiiiief durchatmen und den Kop ausschalten :) Wird schon alles gut sein ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 SSW und keine Anzeichen mehr

Antwort von Halberkeks, 32. SSW am 15.04.2013, 18:23 Uhr

Genau blooooß nicht gogglen!!!!!!!!!
Da stehen mehr negative Erfahrungen als alles andere.
Meine kleine kommt leider nicht ganz gesund zur Welt und ich habe mich "tod"gegooglet. Danach hatte ich so eine Panik und so schiss vor dem was noch kommt, dass ich nur am heulen war. Nachdem ich mit einem Arzt gesprochen habe, und der mir Entwarnung gegeben hat bei dem was da steht, ging es mir wieder besser. Frag lieber dein Arzt, dann bist du auf der sicheren Seite!!! ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 SSW und keine Anzeichen mehr

Antwort von swiss-mom am 15.04.2013, 19:18 Uhr

Hühnerknochen splittern schneller als andere (grosse) Knochen, also war es richtig ihm den Knochen wegzunehmen.

Unser Hund hat auch mal einen Hühnerknochen zerkaut und hatte dann Darmverschluss. Von daher...
Generell sollte man den Hunden gar keine kleinen Knochen zum nagen geben.

Sich vom Hund das Gesicht ablecken zu lassen ist eklig und sollte auch unschwanger nicht zugelassen werden...Pfui Teufel...ich möchte denselben nicht an die Wand malen, aber hier kann ich berichten, dass meine Grossmutter immer mit dem Hund "busselte" und dann einen Fuchsbandwurm hatte...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 SSW und keine Anzeichen mehr

Antwort von Halberkeks, 32. SSW am 15.04.2013, 19:26 Uhr

falscher beitrag??? :D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sorry, falsch...

Antwort von swiss-mom am 15.04.2013, 19:27 Uhr

...sollte zum Hundebeitrag.

Ansonsten gleiche Meinung ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 SSW und keine Anzeichen mehr

Antwort von swiss-mom am 15.04.2013, 19:56 Uhr

Ja :-D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 SSW und keine Anzeichen mehr

Antwort von Jana12345, 6. SSW am 17.04.2013, 10:43 Uhr

Hallo Zusammen,

war gestern bei meinem FA und habe einen Ultraschall machen lassen, da ich es nicht mehr ausgehalten habe. Es war ganz deutlich ein Herzschlag bei einem der beiden "Pünktchen" zu sehen. Alles entwickelt sich normal und es hat die richtige Größe für die 6te Woche.

Das Zweite ist leider zu klein und scheint sich nicht zu entwickeln. Man sieht keinen Herzschlag und der Größenunterschied ist zu groß. Manchmal ist es so das man in der 8/9 Woche dann doch wieder was sieht beim 2ten... aber das ist eher selten meint mein FA.

Ich bin sehr traurig das es das Zweite wohl nicht schafft - FA meinte manchmal sind Sie einfach nicht gesund und dann entwickelt es sich nicht weiter - es war schon beim ersten Checkup viel kleiner als das andere und er hatte mir das schon gesagt das es sein kann das dass nicht bleibt....aber trotzdem ist es bitter, man hofft halt noch (mir war schon zum Weinen zumute) .....aber bin auch sehr sehr glücklich das mit einem der beiden alles ok aussieht und das Herzchen kräftig schlägt. *unendlich dankbar*

Ist nicht gerade einfach ruhig zu bleiben wenn man sieht wie schnell sich eines "nicht entwickeln" kann......aber ich versuche jetzt mal ruhig zu bleiben und nicht in Panik zu verfallen. Leichter gesagt, als getan.

Vielen Dank für Euer gutes Zureden.....ich hoffe wir schaffen es gesund bis in die 12.te Woche .......dann ist die Chance einer Fehlgeburt ja langsam geringer.

LG Jx

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 SSW und keine Anzeichen mehr

Antwort von Gahrgahr am 11.02.2021, 17:23 Uhr

Was ist daraus geworden? Ist alles gut gegangen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

keine Anzeichen....

Hallo Mädels, ich bin heute 9+4 und habe bis auf Brustwarzenschmerzen und ab und zu mal Unterleibsziehen von Anfang an keine Amzeichen einer SS. Nun meine Frage: woher weiß ich denn ob es meinem Baby gut geht? Ich meine ob wirklich noch das kleine Herzchen schlägt?! Habe was ...

von kira81, 10. SSW 03.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen Forum: Schwanger - wer noch?

Hmm immer ratloser mit den Anzeichen :s

Hallo liebe User, heute war wieder ein schlimmer Tag Erstmal wie ich wach geworden bin hatte ich ganz starke Oberschenkelschmerzen auf der rechten Seite, danach wie es dann weg ging, merkte ich die ganze Zeit wie der Kleine sich ...

von Tisa24, 37. SSW 30.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen Forum: Schwanger - wer noch?

6. SSW wo bleiben die Anzeichen?

Hallo, ich habe vor 3 Tagen einen Test gemacht und dieser war positiv. Endlich erfüllt sich nach 2,5 Jahren mein größter Wunsch. Meine Frage an Euch, so richtig spüre ich nicht das ich schwanger bin, ich habe keine Ziehen im Bauch, mir ist nicht übel und meine Stimmung ist auch ...

von sonne831, 6. SSW 24.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen Forum: Schwanger - wer noch?

SS aber keine richtigen Anzeichen

Hallu zusammen, Ich habe eine Icsi Behandlung hinter mir und der erste Versuch zeigte gleich ein positiv an. Auch der SS Test, den ich vorgestern gemacht habe war positiv ;-) Allerdings habe ich keine Anzeichen einer Schwangerschaft wie Übelkeit und brustspannen. Das einzig ...

von Tima1985 22.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen Forum: Schwanger - wer noch?

Befund aus der FD - Anzeichen für Diabetes beim Kind - was nun??

Hallo, ich hatte heute FD, es sah soweit alles gut aus. Nur der Bauchumfang ist recht groß und die Fruchtwassermenge im oberen Bereich. Dies sind wohl eindeutige Hinweise auf eine Diabetes. Ich spritze bereits seit 2 Wochen abends ein Langzeitinsulin!! Haben diese ...

von khadi, 21. SSW 13.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen Forum: Schwanger - wer noch?

Keine Anzeichen ?

Hallo ihr lieben, Ich bin heute 6+0 und irgendwie habe ich keinerlei Anzeichen. Ich nehme utrogest, folsäure, prygnova und metformin. Am Montag war ich zum blutabnehmen um zu schauen wie hoch der HCG Wert ist und der liegt etwas über 9000. Ich habe bloß Angst das ich mein ...

von vale-rina 13.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen Forum: Schwanger - wer noch?

Welche Anzeichen hattet ihr bevor ihr positiv getestet habt?

beim ersten kind hatte ich vor nmt immer so ein ziehen in den leisten, mehr nicht. ab dann an nmt positiv getestet. pms beschwerden hab ich immer und hatte diese auch die ganze zeit, brustziehen und brustschmerzen etc. wie wars bei euch? oder hattet ihr gar keine anzeichen ...

von Bibi_33 03.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen Forum: Schwanger - wer noch?

Überfällig, keine Anzeichen Schwanger?

Hallo ihr lieben, ich hatte am 12.12.12 das letzte mal meine Tage, wann mein Eisprung war weiß ich nicht, weil die Zykluslänge nicht bekannt ist hatte vorher einmal 22 Zykluslänge, heute ist schon der 14.1. und immer noch nicht meine Tage bekommen hatte wohl mal für paar ...

von KatzeKira 14.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen Forum: Schwanger - wer noch?

Erste SS-Anzeichen??

Hallo! Ich nehme erst vor kurzem und erstmalig die östrogenfreie Pille (Tangolita 75 Mikrogramm Desogestrel), vor allem um weniger Unterleibsschmerzen während der Regelblutung zu verspüren. Ich habe die erste Pille wie vorgeschrieben am ersten Tag der Regelblutung ...

von Kathi1991 04.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen Forum: Schwanger - wer noch?

Welche Anzeichen vor der Geburt?

Hallo Mädels, ich wünsche euch allen ein schönes Weihnachtsfest und alles Liebe. So meine Frage, was hattet ihr für Anzeichen vor der Geburt. Ich war schon vor 4 Tagen im KH weil ich über 4 Stunden WEhen hatte, die waren zwar zum Aushalten aber ich konnte nicht Schlafen. ...

von Marienkäfer2010, 40. SSW 25.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.