Dr. rer. nat. Meike Bentzs

Schreibabys

Dr. rer. nat. Meike Bentz

   

Antwort:

Was sollen wir tun?

Danke für eure Antworten! Ich komme gern nochmal auf dich zu Agatha.

Der Kinderarzt hat auch empfohlen, ihn auszuquartieren und in seinem Bett in seinem Zimmer schreien zu lassen. Das wäre sehr effektiv. Ist es aber nicht eine zu krasse Veränderung für ein Baby was eh schon sehr sensibel ist?

Man weiß irgendwann überhaupt nicht mehr, was man machen soll, so viele Zweifel :(

von Moni Zitroni am 27.11.2015, 17:42 Uhr

 
 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.