*
Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

 

Geschrieben von reformist72 am 08.01.2013, 10:24 Uhr

Tagesablauf

Mein sohn ist 7 monate alt.
Vor weihnachten hatten wir einen ( denke ich) guten tagesablauf.
Aber jetzt ist jeden tag alles durcheinander.

Davor sah es so aus.
7 wach - erste flasche (180ml)
Dann um 9 im kw geschlafen auf dem weg zur babygruppe
( haben fast jeden tag babygruppe- joga- tanz- rythmk)
Um 10 ungefähr war 2. Flasche
Bis 12:30 oder 12 schön gespielt und wieder geschlafen
Bis 13:00 oder 13:30
Jetzt ibts mittagsbrei (120 gr und obst)
Dann wieder so gegen 15:30 oder 16:00 geschlafen für halbe stunde
Dann nochmal flasche und
18:00 milchbrei (mit 100 ml)

Dies war alles so scön vor weihnachten
Dann gab es ferien für all di grppen. Trotzdem hab ich es versucht disen ablauf weiter zu machen :(((((

Erste problem fing an - er will um 9 nicht zu hause schlafen
Soll ich wieder mit kw raus ? Damit er um 9 schläft?
All seine schlafzeiten ändern sich, hat sich geändert sobald wir zuhause sind.

Wie lang können babies wach bleiben - max?
Er will manchmal nicht schlafen und ist dann fast 3,5 st wach
Weil er übermüdet ist? Aber er schreit wenn ich ihn davor ins bett lege ?

Wie sah euer tagesablauf aus mit 7 monaten?
Wie kann ich wieder eien festen ablauf haben.
Er mag gern den rythmus. Will es wieder herstellen.


Sorry war lang

Lg
Reformit72

Ps: hab die frage in einer anderen gruppe auch geschrieben

 
1 Antwort:

Re: Tagesablauf

Antwort von -Sarah86- am 08.01.2013, 11:56 Uhr

Hi Reformit72.,

meiner wird nächste Woche 7 Monate und unser Tag sieht "im Normalfall" so aus:
(Wobei ich sagen muss die letzten 2Wochen waren au ganz anders weil 1. der Papa auch daheim war und dann eben das ganze Weihnachtschaos mit viel Familien usw...)
Also:
Tagesbeginn ca 8:00/8:30 1. Flasche 200ml
Dann spielt er etwas alleine und ich gehe mit ihm mal durchs Haus (Oma+Opa wohnen unten drin) besuchen die mal, gehen mal kurz raus die Katzen begrüßen.
Gegen 10:30/11:00 schläft er entweder mitten im spielen ein oder er meldet sich das er müde ist und ich pack ihn ins Bett, da schläft er zwischen 20min. und 50min.
So zwischen 12:00 und 12:30 gibt Gemüsebrei 150g-200g und etwas Tee oder Wasser danach.
Manchmal ist er danach gleich wieder bereit zum schlafen, manchmal spielt er erst noch ne Stunde.Sein Mittagsschlaf ist meistens 1 Std. (außer wir sind derzeit mim KW unterwegs,da kanns au mal 2 Std. sein).
Dann so gegen 16:00 gibts Obstbrei/Getreideobstbrei.
Dann spielen, nochmal zur Oma und zum Opa schauen, der Papa kommt dann heim.
Gegen 19:00 will er meistens wieder was (Flasche 200ml).
Je nachdem wieviel wir unterwegs waren am Tag geht er zwischen 19:30 und 20:30 ins Bett und wacht (bis auf die letzten 2 Tage) gegen 01:00 oder 03:00 auf und will eine "kleine" Flasche (110ml).Desöfteren will er gegen 05:00/06:00 nochmal eine "kleine"Flasche.Schläft aber nach jeder Flasche nachts friedlich weiter.
lg Sarah

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.