Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Bullerbeckenelli am 22.12.2009, 13:42 Uhr

Schlummerlicht!

Hallo,
wir wollen unseren Kleinen Maus nun ein Schlummerlicht zum einschlafen kaufen! Sie ist nun 2 Jahre alt und ist noch nie alleine eingeschlafen! Sie hat große Angst im dunkeln und ich muß mich immer dazu legen bis sie eingeschlafen ist wenn sie dann aufwacht und ich bin ich nicht da weint sie ist ja logisch irgendwo! Wir haben schon versucht das Licht anzulassen aber das stört sie wieder und sie kann auch schon aus ihrem Bett raus da es keine Gitterstäbe mehr gibt! Das ist auch meine Frage dazu! Wenn wir ihr nun dieses Schlummerlicht anlassen und wenn sie immer wieder rauskommt immer wieder reinlegen ohne zu schimpfen bis sie es endlich verstanden hat? Oder doch schimpfen und "meckern" lassen ?War das bei einem von euch ähnlich? Ich habe echt langsam keinen Nerv mehr da auch nur ich sie hinlegen kann und auch nur ich sie tagsüber habe! Mein Freund muß viel arbeiten und ist auch sehr müde abends da hat er halt nicht so die Geduld für langes begleitet in den Schlaf! Kennt das auch jemand wie habt ihr da ne Lösung gefunden? Zur Zeit ist sie auch etwas krank so wie ich! Danke schon mal im Voraus für eurer Zuhören!

 
2 Antworten:

Re: Schlummerlicht!

Antwort von bubumama am 22.12.2009, 19:13 Uhr

Meine Kinder haben auch beide Schlummerlichter im Zimmer.

Die Große (fast 6) hat seit jeher so einen kleinen Geist, von Tefal baby ist der. Der geht automatisch an, wenn es Geräusche gibt. Außerdem kann man eine Nachtmusik einstellen, die sich aber abschaltet und dann ausbleibt.
Das Licht kann man auch auf eine bestimmte Zeit einstellen, 3 min., 10 min oder 20 min.
Das Teil ist echt super, leider wird er nicht mehr hergestellt.... ich klappere schon alle Läden ab, ob noch irgendwo vorrätig, für meinen Sohn hätte ich nämlich auch gern einen.

Außerdem hat sie noch so eine Touch me Lampe, eine Kugel, die kann man auch toll dimmen. Momentan ist aber eher die Fensterbeleuchtung angesagt, wegen Weihnachten.

Mein Sohn (fast 1) hat ein kleines Licht, einen Pinguin, den gab´s vor Kurzem im Netto. Da kann man verschiedene Farben wählen. Der ist die ganze Nacht an, eine dezente Farbe aber nur. Das ein wenig Licht im Zimmer ist.

Meine Große hat mit 2 Jahren etwa angefangen, kleine Geschichten auf dem Kassettenrecorder zu hören. Benjamin Blümchen z.B., dabei ist sie meist eingeschlafen. Oft hat sie auch einfach nur ein paar Lieder gehört. Gelesen haben wir zuvor auch oft noch eine Minigeschichte.

Vielleicht wäre das auch was für Euch?

melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlummerlicht!

Antwort von Heartbeat am 07.01.2010, 23:48 Uhr

diesen pinguin aus dem netto haben wir unserem junior 1,5jahre auch gekauft da sucht er sich abends immer eine farbe aus und das bleibt die ganze nacht an.

dann hat er noch einen marienkäfer an der auch verschiedene farben hat und eine farbwechselfunktion und der wirft nen sternenhimmel an die decke! der geht aber nach 45min aus und dann ist der zwerg auch eingeschlafen.

versuch doch mal das schlummerlicht bissel versteckt aufzustellen so das es zwar an ist aber sie von der helligkeit nicht so stört!

zum tefal nachtlicht: gib das mal bei google ein es gibt die wohl online zu kaufen!!! oder frag mal direkt bei tefal nach die haben manchmal noch welche oder wissen wo es restbestände gibt!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.