Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jane81 am 01.08.2012, 21:11 Uhr

nochmal zu lange wach

Sorry wollte schon früher rein schauen aber die Technik.
Unser Sohn ist 11,5Mo. und wird nachts wach und schläft erst zum Teil nach 2h wieder ein, es ist aber auch manchmal anders, da braucht er nur 15min.
Jetzt wo es so warm ist verstehe ich das sogar das macht uns ja allen zu schaffen aber das macht er ja schon seit bestimmt12Wo.
Er schläft ganz unproblematisch alleine ein und wird dann eben wach.
Habt ihr eine Idee?
Ich habe ihm schon die Tagesschläfchen gekürzt auf Vormittags 30-45min und Nachmittags auf 1,5-1,45h.
Wird das auch irgendwann besser?
LG

 
8 Antworten:

Re: nochmal zu lange wach

Antwort von petitechouchou am 01.08.2012, 21:33 Uhr

wenn du meinen beitrag unter deinem liest, dann weisst du dass ich echt kein spezialist bin und auch so einen schlechten schläfer habe. aber was ich dir sagen kann,dass es nichts geholfen hat den tagschlaf zu variieren. es wurde sogar noch schlimmer! (ja das geht :))

drücke die daumen dass es besser wird. wir haben das seit 3 monaten. schrecklich! zwischendurch mal wieder eine gute nacht vll auch zwei (das heisst nur 2 mal aufsehen) und dann folgen wieder 10 schlechte...puhhhhhhhh

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nochmal zu lange wach

Antwort von Jane81 am 02.08.2012, 8:58 Uhr

Deinen Beitrag habe ich gelesen, das hört sich wirklich fast so an als würdest du von unserem Sohn schreiben.
Habe gehofft es hätte noch jemand ein paar Ideen!
Ich hoffe das die kleinen bei allen bald besser schlafen, ich sehe schon uns Mamas dann alle wach und die Kids pennen seelig und ruhig!
Danke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nochmal zu lange wach

Antwort von lanti am 02.08.2012, 18:46 Uhr

Hallo,

solche Phasen sind vor allem ab dem zweiten Lebenshalbjahr, wenn die Kleinen krabbeln &laufen lernen und Backenzähne bekommen ganz normal und nicht ungewöhnlich. Das wird ja auch hier im Forum oft beschrieben...

Und ja, es wird besser! Niemand kann Dir sagen, wann das sein wird, aber vermutlich geschieht es ohne Dein Zutun und dann, wenn Du gar nicht damit rechnest.

Für die Zwischenzeit bleibt nur es euch so angenehm wie möglich zu machen und die Situation so anzunehmen wie sie ist - Sorgen über verwöhnen etc. strengen nur zusätzlich an

LG & alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

muss mal klugscheißen

Antwort von Sira am 03.08.2012, 9:47 Uhr

Ich will nicht klugscheißen Lanti, aber die Backenzähne kommen meistens erst im 2. Lebensjahr. Im zweiten LebensHALBjahr kommen alle Schneidezähnchen (acht Stück, vier oben, vier unten). Die sind ja noch nicht ganz so schlimm.
Ich weiß das inzwischen, denn wir haben schon fünfe zusammen und der Rest drückt auch schon - insofern les ich bei Zahnung ständig nach.



Jane, kannst du deine abendlichen Aufgaben nicht ins Schlafzimmer verlegen (PC zeugs etc.)? Ich hab die Erfahrung gemacht, dass unser Kleiner in einigen Phasen ungefähr soviel Nähe braucht wie ganz am Anfang. War jetzt einige Wochen so. Wenn ich das durchziehe und mich nur fürs nötigste entferne (merkt er ja auch gleich), gehts bald wieder besser und er kann auch mal wieder alleine schlafen (heute und gestern - YUHUU). Mehr kann ich dir auch nicht sagen, sorry... aber ich wünsch dir ganz viel Kraft!

Liebe Grüße!!
Sira

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ Sira

Antwort von lanti am 03.08.2012, 10:05 Uhr

Hallo!

Ja, ich weiß :)

Deswegen habe ich ja auch "AB dem zweiten Lebenshalbjahr" geschrieben, um auszudrücken, dass der Schlaf oft schon ab 6-8 Monate zumindest phasenweise unruhiger wird und so richtige Ruhe häufig erst ab 18 bis 36 Monaten wieder einkehrt

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sira

Antwort von Jane81 am 04.08.2012, 10:02 Uhr

Das Problem liegt nicht an Abends, er wird Nachts zwischen 23- und 2 Uhr wach und braucht dann ewig um weiter zu schlafen!
Heute Nacht war es besch.... Er war fast 3h wach und hat sich nur hin und her geschmiessen und war am Schimpfen.
Neue Hose, was getrunken nichts hat geholfen. Bis wir alle in einem Bett gelegen haben ( davor hat er nur mit mir in einem Bett gelegen.
Ich weiss ja das er es kann hatten vor einer Woche auch mal seit langen eine Nacht wo er alleine durchgeschlafen hat ohne weinen schimpfen oder sonst was.
Ich hoffe einfach das er den dreh bald bekommt.
er iost seit einigen Tagen auch total Mama fixiert, ich kann manchmal kaum aufs Klo gehen ohne das er sofort schreit!
Puhhh das sit echt anstrengend.
Am meisten fertig macht mich das lange Wachsein.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sira

Antwort von Sira am 04.08.2012, 14:59 Uhr

Verständlicherweise machts dich fertig. Aber du packst das bestimmt!!! Alles Gute jedenfalls.

Vielleicht ist es ja auch ein Stück weit einfach das Wetter (bei uns ist jede Nacht Hitze).

ciao

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Sira

Antwort von katzenmama77 am 09.08.2012, 20:01 Uhr

nicht immer kommen die Backenzähne im 2. Lebensjahr. Meine 1. Tochter hatte mit 18 Monaten alle Zähne, davon kamen 2 Backenzähne VOR den letzten Schneidezähnen mit 9 Monaten!
Beim 2. Kind ist es so ähnlich.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

Baby 10 Monate ist immer um 5 Uhr wach

Hallo liebe Mamis, ich bräucht mal euren Rat. Meine Tochter, in 4 Tagen 10 Monate alt schläft nachts von ca. 19 Uhr bis 4, max. 5 Uhr nur noch. Sie schläft allerdings durch. Hängt das mit den Zähnen zusammen oder damit dass sie nun krabbelt? Sie ist zwar dann noch müde aber ...

von nocki77 19.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wach

Baby 7 Monate wacht nachts alle 45 min auf

Brauche Hilfe oder einen Rat oder ähnliches. Bin mit meinem Latein am ende :-( Unser kleiner 7monate wacht nachts alle 45 min auf, braucht seinen schnuller und sein stofftier und dann gehts wieder bis zum nächsten mal. Dad geht die ganze Nacht so. Dazu kommt noch, dass auch ...

von SteffiS1 25.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wach

6Monate und Nachts noch min 5x wach...

Mein kleiner ist nun 6Monate und Nachts noch min 5x wach meistens sogar öfter. Mal ist es Hunger (eigentlich nur selten) und das andere mal hat er sich gedreht und erschreckt, das nächste mal seh ich keinen Grund aber wach ist er trotzdem... Ich stille in von den 5x-10x wach ...

von Gea 16.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wach

Nachts alle 1-2 Stunden wach

Mein Sohn, heute 17 Wochen alt, hat bis vor ein paar Tagen nachts durchgeschlafen von ca. 21-6 Uhr. Seit einigen Tagen ist es so, dass er alle 1-2 Stunden wach wird, total unruhig ist und anfängt zu weinen. Er wird erst wieder ruhig, wenn ich ihm den Schnuller gebe. Pucken habe ...

von Kruemel_22 11.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wach

Am frühen Abend wachhalten?

Hallo... Meine Tochter ist jetzt fast sechs Monate und schläft immer später ein. Teilweise sogar erst um halb zehn. Wach wird sie wie immer punkt sechs... Tagsüber schläft sie sehr unterschiedlich. Mal immer ne halbe Stunde, mal auch einfach stundenlang. Jedoch schläft ...

von Schippchen 03.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wach

sehr früh wach morgens

Mein kleiner fast 2 jahre alt ist seit ca 6 wochen morgens um 5 30 uhr ausgeschlafen davor war es 8 uhr.in unserem bett möchte er auch nicht weiter schlafen.was kann ich machen damit er länger schläft wenigstens bis 7 uhr ? habe es schon statt 19 uhr um 20 uhr ins bett legen ...

von karibiksonne 23.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wach

Die Maus ist nachts ständig wach und beruhigt sich nur an der Brust

Hallo! Ich war schon öfter als Leser hier im Forum unterwegs. Allerdings schreibe ich heute das erste Mal was. Unsere Tochter ist 24 Wochen alt und seit ca. 7 Wochen schläft sie nachts nicht mehr richtig. Vorher hat sie bereits so gut geschlafen, daß sie nur noch einmal ...

von angel14774 21.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wach

Hilfe!!!Maus wacht nächtlich auf und schreit:-)))!!!

Hallo!!! Bin Neu hier und finde es toll das man sich in diesen Foren austauschen kann. Unsere Maus ist jetzt genau 4 Monate alt. Sie liegt neben mir und schläft wie ein süßes Lämmchen... Nur leider hat sie die Nacht wieder sehr unruhig geschlafen, sie wacht gegen 1.00 ...

von Finja2012 18.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wach

Alle 1-2 Stunden wach, beruhigen nur durch Stillen, nachts Brustentwöhnung?

Hallo! Meine Tochter, 10 Monate, schon immer schlecht geschlafen, wird nachts seit über einem halben Jahr alle 1-2 Stunden wach und lässt sich nur durch Stillen wieder beruhigen. Manchmal muss sie nur kurz was trinken, manchmal ganz schön lange nuckeln, um wieder in den ...

von Jade281 14.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wach

Baby (8 Monate) wälzt sich seit kurzem nachts und wird wach!

Hallo liebe Mamas, vielleicht habt Ihr einen Tipp für mich. Mein kleiner Sohn (8 Monate alt) hat bislang immer ganz gut geschlafen. Er schläft im Babybett direkt neben meinem Bett; ich habe ihn nachts 2-3 x gestillt und er lag immer auf dem Rücken. Seit einer Woche dreht ...

von hopsasa 21.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wach

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.