Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Janeway am 24.06.2008, 12:47 Uhr

Licht oder dunkel?

Hallo!

Wir schlafen alle vier in einem Zimmer: Mein Mann, ich, die 2 1/2 jährige und die 10 Tage alte Tochter.

Die Kleine schläft bis gegen 4/5 Uhr morgens problemlos nach jedem Stillen wieder ein. Dannn ist sie wach, und wünscht Unterhaltung. Wenn ich den Rolladen aufziehe, und sie im Dämmerlicht das Zimmer betrachten kann, ist sie zufrieden, und schläft auch irgendwann selbst wieder ein.

Nur wacht dann die Große um 6 auf statt kurz vor 7. Weil es eben hell ist im Schlafzimmer....
Abends wird sie entsprechend früher knatschig, und müsste eigentlich früher ins Bett. Geht aber nicht, weil wir gemeinsam Abendessen wollen, und mein Mann nunmal erst gegen 19 Uhr heimkommt. (dann wird gleich gegessen, danach geht sie zu Bett und schläft zwischen 20 uhr und 20:30 ein) .

Hat jemand eine Idee?

 
5 Antworten:

Re: Licht oder dunkel?

Antwort von nani82 am 24.06.2008, 13:42 Uhr

ausser, vielleicht du mit der kleinen in ein zimmer bis sie länger morgens schläft und papa und die grosse zusammen, nicht wirklich. sorry!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Licht oder dunkel?

Antwort von alsame am 24.06.2008, 14:47 Uhr

Ich weiß das ist bestimmt nicht das was du jetzt hören möchtest. Aber was hältst du davon das die Große in ihrem eigenem Zimmer schläft. Es werden ja sicherlich noch einige schwierigere Zeiten (Schübe, Zähnchen...) mit der Kleinen kommen. Und damit die Großen ausreichend Schlaf bekommt wäre das die logische Konsequenz für mich.
Ansonsten kannst du sicherlich wenn die Kleine wieder eingeschlafen ist die Rolladen wieder runter machen.

alsame

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Licht oder dunkel?

Antwort von babypia am 24.06.2008, 22:46 Uhr

Weis ja nicht wie eure Wohnsituation ist, aber ich denke es wäre eine Möglichkeit, das entweder die Grosse ein eigenes Zimmer bekommt oder die Kleine und derweil in anderes Zimmer umzieht.
Eine Möglichkeit wäre auch das du mit der Kleine morgens rausgehst und sie wenn sie wieder müde ist ins Bett legst.
Es kommen eben auch strengere Zeiten auf euch zu!

Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Licht oder dunkel?

Antwort von knuddel-maus am 25.06.2008, 7:12 Uhr

Habe mir die anderen Anworten mal durchgelesen und dir eigentlcih auch keinen ultimativen Tipp geben, da ich nicht weiss wieso ihr alle in einem Zimmer schläft.
Ich bin allerdings auch der Meinung, das wenn es eure Wohnung/Haus zulässt das ihr einen Zimmer wechsel ausprobiert auch wenn es vielleicht die Art Antwort ist, die du nicht hören magst, wie schon eine andere so treffend gesagt hat.

LG Eva

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke

Antwort von Janeway am 25.06.2008, 11:32 Uhr

für eure Antworten!

Ein eigenes Spielzimmer für die Große gibt es ja durchaus- und ein paar Tage vor der Geburt der Kleinen ist sie ganz von alleine zum Schlafen dorthin gezogen. Dass sie das mit der Geburt wieder rückgängig gemacht hat, wundert mich nicht wirklich......ich denke aber, da sie einmal von selbst ausgezogen ist, wird sie es auch wieder tun, wenn sie soweit ist. Diesen Erfolg will ich ihr nicht nehmen, indem ich sie jetzt ausquartiere. Zumal sie auf Druck sehr empfindlich reagiert und sicher unglücklich würde.

Die Kleine schläft bei uns, weil das für Säuglinge (und stillende Mütter ;) ) am schönsten und am einfachsten ist.

Muss ich auch erklären, warum mein Mann und ich zusammen schlafen wollen? *lach*

Wenn die Kleine mal ganz unruhig ist, werde ich mit ihr ins Wohnzimmer auswandern, ist auch kein Problem.

Ich hoff jetzt mal drauf, dass mein Mann oder ich vor 6 nochmal wach werden, und den Rolladen zumachen können.....oder es sich reguliert, indem sie eher gegen 8 als halb neun einschläft- die Tendenz zeichnet sich jedenfalls ab.....

Gruß Janeway

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.