Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von onemorebaby am 13.12.2017, 22:07 Uhr

flasche und einschlafen BITTE WER KANN HELFEN

hallo ihr lieben,

ich hoffe jemand kann mir weiter helfen , über meinungen bin ich dankbar.

ich lege meine tochter hanna (6monate) jeden abend zw 19-19;15 uhr hin, zum einschlafen in mein bett und zum einschlafen trinkt sie eine flasche.
sie ist es gewohnt während der flasche einzuschlafen, auch beim nachmittagssschlaf (nicht immer). als ich das angefangen habe, habe ich mir nicht weiter dabei gedacht, jetzt jedoch befürchte ich das ich einen totalen fehler gemacht habe ..... weil wenn nicht alles nach plan läuft und sie mal nicht trinkt oder sie gleich wieder wach wird, hab ich probleme sie zum schlafen zu bringen, weil sie gewohnt ist mit der flasche einzuschlafen , kann mir wer helfen ? was kann ich tun ??
ich hoffe die frage ist nicht blöd und ihr lacht mich nicht aus, ich habe einen sohn der ist 11 aber ich bin mir grad überhaupt nicht sicher was ich tun soll , ob es ein fehler war ? wie schlimm der fehler ist ? was ich tun kann? auch das sie nicht unzufrieden ist wenn ich es anderst versuche und sie dann nicht mit der flasche einschlafen kann .... vielen dank vorab für eure hilfe und ehrlichen meinungen

 
3 Antworten:

Re: flasche und einschlafen BITTE WER KANN HELFEN

Antwort von Oktaevlein am 14.12.2017, 9:06 Uhr

Meine ehrliche Meinung? Du hast überhaupt keinen Fehler gemacht. Sei doch froh, dass sie mit der Flasche einschläft. Natürlich kann das auch mal anders sein oder sich komplett wieder ändern. Aber deshalb würde ich jetzt nicht zu diesem Zeitpunkt versuchen, ihr die Flasche zum Einschlafen abzugewöhnen. Warum auch?

Ich denke mal, das ist doch völlig im normalen Bereich, dass ein 6 Monate altes Baby mit der Flasche einschläft. Ich wäre übrigens froh gewesen, wenn meine das in dem Alter gemacht hätte. Irgendwann später hatte sie mal eine kurze Phase, wo sie mit der Flasche einschlief. Das war die entspannteste Phase der Babyzeit für mich.

Übrigens ist sie jetzt fast 7 Jahre alt und kann schon lange ohne Flasche einschlafen ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: flasche und einschlafen BITTE WER KANN HELFEN

Antwort von LanaMama am 14.12.2017, 23:04 Uhr

Du hatst etwas, mit dem sie gut einschläft - das ist doch super! Freu Dich!

Das ist kein Fehler und nach Plan wird es ohnehin nicht immer laufen, egal was das Kind zum Einschlafen braucht. Und in den nächsten Monaten wird sich das Schlafverhalten sowieso noch mehrmals ändern. Einfach ganz entspannt mitgehen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: flasche und einschlafen BITTE WER KANN HELFEN

Antwort von DaniD am 23.12.2017, 9:16 Uhr

Hi
Wenn deine Tochter soweit ist, wird sie auch anders einschlafen. Lass dir nicht einreden, dass du nie wieder das Kind ohne Flasche ins Bett bringen kannst!
Genieß es!
Wenn die Kleine reifer ist, wird sie auch ohne einschlafen.

Sollte sie die Flasche bereits leer haben und noch wach sein, könntest du versuchen
1. den Schnuller zu geben
2. ihre Hand zu halten
3. ihr etwas vorsingen
4. ein Mobile anmachen

Ich würde sie nur auf den Arm nehmen, wenn sie weint.

Meine Tochter brabbelt dann auch manchmal noch 5 Minuten. Dann schläft sie von alleine ein.

Lass deiner Tochter dann Zeit selbst in den Schlaf zu finden, und sei für sie da.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

nur mit Flasche einschlafen

Hallo Zusammen, kann ja auch hier mein Anliegen schildern :) Folgendes Problem: Unser 7 monatiger Sohn findet ohne Flasche nur ganz schwer in den Schlaf. Tagsüber ist er alle zwei, drei Std. müde und quengelt. Er bekommt tagsüber brei und als Ergänzung noch milch, da er ...

von Zinsini 22.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Flasche, Einschlafen

Kein Einschlafen ohne Flasche....=(

Hallo Wie können wir unserem Kleinen (Montag in der 20. Woche) das Einschlafen erleichtern? Momentan sieht es so aus, dass er die Flasche bekommt leer macht und einschläft. Meist bzw. sehr oft müssen wir in Wiegehaltung durch die Wohnung laufen und ihn schuckeln. Und das ...

von Didi030 26.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Flasche, Einschlafen

Alleine und ohne Flasche einschlafen?

Hallo, ich lese hier ganz oft, dass kleine Babys unter 1 Jahr nur auf dem Arm einschlafen und/ oder nur mit Flasche oder Brust einschlafen. Viele sind deshalb sehr verunsichert, weil leider immer noch von vielen Seiten die Meinung vertreten wird, dass Kinder möglichst früh ...

von Oktaevlein 01.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Flasche, Einschlafen

Flasche zum Einschlafen - wie abgewöhnen?

Hallo, leider hat es sich bei unserem Sohn (6 Monate) so eingeschlichen, dass er immer beim Fläschchentrinken eingeschlafen ist, was eigentlich gar nicht so beabsichtigt war. Nun ist es so, dass er nachts nicht mehr ohne Flasche zurück in den Schlaf findet. Tagsüber ...

von piedie 17.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Flasche, Einschlafen

Einschlafen nur mit Flasche

Meine Maus ist am Die 1 jahr geworden u generell klappt das schlafen bzw durchschlafen eigentlich immer recht gut. Allerdings mit einem haken. Tagsüber schläft sie noch 3x ne std ca. Kinderwagen o auto kein problem. Aber daheim.... Ich merke wenn sie müde wird.... Einschub, ...

von Romy30.08 01.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Flasche, Einschlafen

Braucht Flasche zum einschlafen.

Hallo, da haben wir unserer Kleinen (5 Mon.) ja was angewöhnt. Sie braucht zum einschlafen immer noch ein paar ml Milch. Sie bekommt ihre Abendflasche und geht dann etwa eine halbe Stunde später ins Bett. Dann quängelt sie so lange, bis ich ihr noch 30 ml Milch mache und sie ...

von Dalemi 15.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Flasche, Einschlafen

einschlafen nur mit flasche, hilfe!

Hallo ihr lieben, ich bin total verzweifelt. Mein Sohn ist heut neun Monate alt und schläft seit zwei wochen nur noch mit flasche ein (wasser mit apfelsaft). Er nimmt nichts anderes und weint solange, bis er die flasche zum nuckeln bekommt. heute habe ich ihn schreien lassen ...

von franzinmv 14.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Flasche, Einschlafen

Nachts Flasche mit fast 9 Monaten

Hallo liebe Mamas, mich würde interessieren, ob ihr es gut findet, dass meine Kleine nachts noch die Flasche bekommt?! Ich bin mir unsicher, ob ich ernährungstechnisch etwas falsch mache. Grundsätzlich läuft es essenstechnisch so ab: Sie bekommt BEBA Pre HA 8 Uhr 160ml ...

von Puella 11.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Einschlafen ohne das ich im Raum bin

Hallo liebe Mamis! Meine Tochter ist jetzt 14 Monate. Anfangs ist sie durch das Stillen abends immer auf meinem Arm eingeschlafen! Als sie mit 8 Monaten nicht mehr gestillt werden wollte, haben wir das auch so bei behalten. Mittlerweile habe ich es geschafft, das sie in ...

von verenamartin 08.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen

Jungs brauchen abends lange zum Einschlafen

Hallo...ich habe ein Anliegen und hoffe,dass ich hier etwas hilfe bekomme... Ich habe zwei Jungs(5 Jahre und 2 Jahre)... Unser Abendritual ist so,dass wir um 19 Uhr bettfertig machen,Buch lesen und dann sollte!der Große in seinem Bett liegen bleiben bis der Kleine ...

von 2Güntherboys 28.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.