Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von DewasisFrau am 11.02.2009, 16:20 Uhr

danke

denke auch mal, es ist ein schub...sie ist in der 19ten woche...also, mittendrin...(hab das buch: ohje ich wachse)

hab die flocken aus der flasche gelassen und ihr heute morgen etwas pre-nahrung mit flocken angedickt und vom löffel gegeben...das habe ich auch gleich vorm baden vor...

denn nur die flaschen (1er milumil) reichen keine 3 stunden mehr an...mittags ist sie ein halbes glas pastinake mit kartoffeln...

nun habe ich vor: flasche, Pre-flocken-brei, flasche, gläschen, flasche, Pre-flocken-brei und vorm ins bett gehen eine flasche...die flaschenmenge reduziert sie von vorher 200ml auf mittlerweile 100-150ml...

bauchweh hatten wir noch keins...nun würde ich es gerne die nächsten tage so beibehalten und wenn sie die 2 breizeiten richtig annimmt, geben ich ihr einen milchbrei altersgerecht...und lasse den pre.reisschmelzflockenbrei nacheinander wieder auspendeln...

meine hebamme meinte so wäre es fürs bäuchlein am schonensten...

und der schub ist hoffentlich bald vorbei...

ggvlg
danny

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.